Neu von MSI

Aktuelle Meldungen

Ertappt: AshleyMadison ist eine reine Männerrunde

Das einzig weibliche an der gehackten Seitensprung-Agentur AshleyMadison scheint deren Name zu sein. Gizmodo hat die im Internet veröffentlichten Kundendaten untersucht und dabei festgestellt, dass der kostspielige Dienst im Prinzip eine reine Männerrunde ist. Statt notgeiler Frauen mit unbefriedigten Bedürfnissen gibt es eine Menge Fake-Profile mit durchnummerierten E-Mail-Adressen.  [ mehr ]

Windows 10 auf 75 Millionen Rechnern aktiviert

Laut Yusuf Mehdi, Vizepräsident in Microsofts Konzernbereich Windows und Geräte, wurde Windows 10 bisher auf 75 Millionen Rechnern in 192 Ländern aktiviert. Darunter befinden sich 90.000 unterschiedliche PC- bzw. Tablet-Modelle. Viel wichtiger ist allerdings, dass Cortana schon mehr als eine halbe Million Witze erzählen durfte. Ob irgendjemand über diese Witze gelacht hat, teilt uns Mehdi leider nicht mit.  [ mehr ]

AMDs Radeon R9 Nano wird noch schneller!

Die kompakte Radeon R9 Nano wird deutlich schneller, als es AMDs Technikchef Joe Macri auf der Hotchip-Konferenz in Palo Alto angekündigt hatte: Das kleine Geschoss wird die Radeon R9 290X laut AMD nicht nur um zehn, sondern gleich um dreißig Prozent übertreffen. Und statt des Fiji LE, der auf 3.584 Stream-Prozessoren beschnitten ist, kommt der Fiji XT mit 4.096 Stream-Prozessoren zum Einsatz.  [ mehr ]

OpenELEC 6.0 Beta 4 mit Kodi 15.1 (Isengard)

OpenELEC, der "Open Embedded Linux Entertainment Center", liegt in der Version 6.0 Beta 4 zum Download bereit. Mit an Bord ist die finale Fassung von Kodi 15.1 (Isengard). Während Kodi 15.1 schon seit dem 16. August 2015 verfügbar ist, mussten die Benutzer von OpenELEC seit dem 16. Juli 2015 auf ein frisches Update warten. Ursache war ein Problem mit bestimmten Fernbedienungen, welches ab der dritten Beta-Version (Kodi 15.0 RC 2) aufgetreten war.  [ mehr ]

werbung: Aktuelle Angebote & Aktionen von Amazon

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 29 Euro.

Acer Predator 8 steht kurz vor dem Start

Der taiwanische PC-Hersteller Acer will sich als Anbieter für Gaming-Produkte etablieren und plant diverse Neuheiten unter dem Namen "Predator" (Raubtier). Neben Desktop-PCs und Notebooks gehört hierzu auch ein Tablet, das Acer Predator 8. Die Massenfertigung des Shield-Herausforderers ist bereits angelaufen, so dass einer Markteinführung im September nichts mehr im Wege steht.  [ mehr ]