Neu von MSI

Aktuelle Meldungen

neu: AMD Radeon RX 470 und RX 460 in Preisvergleich aufgetaucht

AMD hat die preiswerteren Polaris-Modelle noch nicht auf den Markt gebracht und bisher auch noch keine technischen Details oder Preise genannt. Doch nun ermöglichen Einträge eines britischen Online-Händlers im Preisvergleich Geizhals einen ersten Blick auf diese Grafikkarten.  [ mehr ]

neu: Fast fertig: Firefox 48.0 Final Candidate Build 2

Am kommenden Dienstag soll die finale Fassung des Firefox 48.0 veröffentlicht werden und heute gibt es vorab einen zweiten Finalkandidaten. Der Firefox 48.0 bringt einen verbesserten Schutz gegen Malware-Downloads sowie ein überarbeitetes Design für die Vorschläge zu Eingaben in die Adressleiste, welches die ganze Fensterbreite nutzt.  [ mehr ]

neu: Twitters Aktienkurs ist um 11,85 Prozent eingebrochen

Das mit den Erwartungen der Anleger ist schon etwas seltsam: Apples Umsatzeinbruch um 14,6 Prozent lässt die Aktie des Technologieunternehmens um sechs Prozent steigen, da die Investoren Schlimmeres befürchtet hatten. Zugleich lässt ein Umsatzplus von 20 Prozent Twitters Wertpapier um 11,85 Prozent abstürzen, da sich die Märkte wesentlich mehr erhofft hatten.  [ mehr ]

werbung: Aktuelle Angebote & Aktionen von Amazon

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 29 Euro.

neu: Apple erleidet deutlichen Umsatz- und Gewinneinbruch

Apple scheint die Spur des ewigen Wachstums endgültig verlassen zu haben: Der Umsatz des Technologieriesen ist weiter eingebrochen, ebenso sein Gewinn. Zudem schwächeln die Absatzzahlen auf breiter Front, vom iPhone über die iPads bis zu den Macs. Auch Apple TV, Watch, die Beats-Produkte und der iPod verkaufen sich schlechter als noch vor einem Jahr. Nur bei den Diensten ist der Umsatz weiter gestiegen.  [ mehr ]

neu: NVIDIA stellt ebenfalls neue Profigrafikkarten vor

Auch NVIDIA hat zwei neue Grafikkarten für Profis am Start, nennt im Gegensatz zu AMD aber zumindest ein paar Details. Die Quadro P6000 ist mit 24 GiB GDDR5X-Speicher bestückt und bietet 3.840 CUDA-Kerne, während es die günstigere Quadro P5000 auf 2.560 CUDA-Kerne und 16 GiB GDDR5X-Speicher bringt. Auf den Markt kommen die beiden Karten im Herbst, Preise nennt NVIDIA aber noch nicht.  [ mehr ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]