Neu von MSI

Windows 10 Mobile: So funktioniert das Upgrade

reported by doelf, Samstag der 19.03.2016, 12:33:18 Uhr

Seit dem 17. März 2016 liefert Microsoft die ersten Upgrades auf Windows 10 Mobile an Mobiltelefone mit Windows Phone 8.1 aus. In der ersten Runde werden 18 Smartphones bedient, wobei das Upgrade ein mehrstufiger und insgesamt recht zeitraubender Prozess ist. Um herauszufinden, ob sich dieser Aufwand lohnt, haben wir das Ladekabel angestöpselt und unserem Lumia 535 eine Frischzellenkur verpasst.

Bild

Für 18 Smartphones ist das Upgrade auf Windows 10 Mobile bisher verfügbar: Da wären die Lumias 1520, 930, 830, 735, 730, 640 XL, 640, 638 (1GB), 636 (1GB), 635 (1GB), 540, 535, 532, 435 und 430, die beiden Modelle Win HD w510u und Win HD LTE x150q von BLU sowie das MCJ Madosma Q501. Weitere Geräte sollen folgen, doch zugleich scheint Microsoft in Hinblick auf frühere Aussagen einen Rückzieher zu machen.

  Zum Artikel: Windows 10 Mobile: So funktioniert das Upgrade
  Diese Meldung diskutieren
  Durchgespielt: Californium 1 bis 4 - Artes Hommage an Philip K. Dick
  Maxxter ACT-SPK-BT-03 - Bluetooth-Lautsprecher für 4 Euro
  Zur Übersicht des Themenbereichs
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]