MSI Banner
Werbung
PC, Netz, Technik - tägliche IT-Nachrichten seit dem Millenniumwechsel
Navigation

be quiet! Dark Power Pro P8-900W - Die neue Referenz?

Autor: doelf - veröffentlicht am 22.01.2010
s.1/12
zurück back

Der Netzteilhersteller be quiet! hat seine Luxusserie "Dark Power Pro" überarbeitet. Mit der mittlerweile dritten Generation bietet be quiet! erstmals Netzteile mit der Zertifizierung "80Plus Silber" und verbaut zudem die hauseigenen Lüfter der Baureihe "SilentWings". Leise, stabil und sehr effizient soll die neue Netzteilgeneration sein und wir haben diese Versprechen anhand des be quiet! Dark Power Pro P8-900W überprüft. Kann be quiet! abermals neue Maßstäbe für die Mitbewerber setzen?


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Dreiklassengesellschaft
be quiet! hatte vor gut einem Jahr eine neue Einstiegsklasse namens "Pure Power L6" eingeführt, welche im letzten Sommer von der zweiten Generation Pure Power L7 abgelöst wurde. Diese Geräte bieten eine solide Grundausstattung, eine Leistung von bis zu 530 Watt sowie die Zertifizierung "80Plus Standard", in einigen Fällen auch "80Plus Bronze", was jedoch nicht beworben wird.

Im Herbst 2009 folgte dann die neue Mittelklasse Straight Power E7, welche durch die Bank "80Plus Bronze" zertifiziert ist und eine Drehzahlregelung für bis zu drei Gehäuselüfter bietet. Hinzu kommt eine Leistung von bis zu 700 Watt, ummantelte Kabel und ein optionales Kabelmanagement.

Zu guter Letzt wurde zum Jahreswechsel die neue Oberklasse "Dark Power Pro P8" vorgestellt. Hier werden 750, 900, 1000 sowie 1200 Watt zusammen mit "80Plus Silber" geboten. Kabelmanagement gehört ebenso zur Ausstattung wie eine Regelung für vier Gehäuselüfter. Zudem gibt es einen Übertaktungsschalter, welcher alle +12V-Spannungskreise zu einem einzigen zusammenfasst.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Offizielle 80 Plus Resultate
Betrachten wir zunächst die unabhängigen Messergebnisse von 80 Plus. Die Messungen von 80 Plus werden mit 115 Volt vorgenommen, unsere Testsysteme werden aber mit 230 Volt betrieben. Daher kann es vorkommen, dass sich einzelne Netzteile abweichend verhalten. Zudem sind Qualitätsschwankungen in der Produktion möglich.

Wirkungsgrad laut 80 Plus:
Modell 20% 50% 100% Ø
be quiet! Pro P8-900W 87,83 89,37 85,96 87,72
be quiet! Pro P7-750W 82,80 85,59 82,68 83,69
Cougar 1000 CM 85,67 87,43 83,60 85,56
FSP Everest 1010 84,22 85,10 80,06 83,13
XFactor REX-750AS 82,04 85,30 83,01 83,45

Für die "80Plus Standard"-Wertung muss das Netzteil in drei Lastzuständen mit einer Effizienz von mindestens 80 Prozent arbeiten. Die Anforderungen für "80Plus Bronze" liegen etwas höher, hier muss das Gerät bei 20- und 100-prozentiger Auslastung zumindest 82 Prozent und bei Halblast sogar 85 Prozent Effizienz erreichen. Wer nach "80Plus Silber" greift, muss bei 20- und 100-prozentiger Auslastung mit 85 Prozent Effizienz aufwarten und bei Halblast zumindest 88 Prozent erreichen.

Weiter zu Seite 2 von 12

Inhaltsverzeichnis:
  1. Einleitung und 80Plus
  2. Vergleichtabellen
  3. be quiet! Dark Power P8-Pro 900W #1
  4. be quiet! Dark Power P8-Pro 900W #2
  5. be quiet! Dark Power P8-Pro 900W #3
  6. Die Testsysteme
  7. Spannung/Leistungsaufnahme: Idle
  8. Spannung/Leistungsaufnahme: CPU-Last
  9. Spannung/Leistungsaufnahme: GPU-Last
  10. Spannung/Leistungsaufnahme: CPU+GPU-Last
  11. Stromverbrauch im Standby, Schallpegel
  12. Fazit
Start start
zurück back
Mehr zum Thema:

Angebote von Amazon
be quiet! Dark Power
be quiet! Straight Power

Angebote von eBay



Werbung
© copyright 1998-2014 by Dipl.-Ing. Michael Doering
www.Au-Ja.de / www.Au-Ja.org / www.Au-Ja.com / www.Au-Ja.net ist eine Veröffentlichung von Dipl.-Ing. Michael Doering.
Alle Marken oder Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Inhalte spiegeln die subjektive Meinung der jeweiligen Autoren wieder und sind geistiges Eigentum dieser Autoren. Alle Angaben sind ohne Gewähr! Wir setzen bei Nutzung unserer Publikation ausdrücklich die Verwendung des gesunden Menschenverstandes voraus. Sollten Sie mit dieser Voraussetzung nicht einverstanden sein, verstoßen sie gegen unsere Nutzungsbedingungen! Die Verwendung jeglicher Inhalte - auch auszugsweise - ist nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung erlaubt. Die Nutzung kurzer Ausschnitte für Nachrichten-Ticker ist hiervon ausdrücklich ausgenommen! Die geheimdienstliche Erfassung und Verarbeitung dieser Internetseite ist strengstens untersagt!
Sollten Ihnen über Hyperlink verknüpfte externe Inhalte auffallen, welche mit der deutschen oder europäischen Rechtssprechung in Widerspruch stehen, bitten wir um eine kurze Meldung. Kommentare und Hinweise zu rechtswidrigen Inhalten unseres lokalen Angebotes sind natürlich ebenfalls erwünscht. Weitere Informationen finden Sie im Impressum!

Werbung

Werbung
generated on
22.08.2014 09:51:02
by Jikji CMS 0.9.8

   







Werbung