Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Intel Core i7-4930K - Ivy Bridge-E mit sechs Kernen

Autor: doelf - veröffentlicht am 28.02.2014
s.19/22

Stromverbrauch

Gesamtsystem Idle
Um den Stromverbrauch zu ermitteln, messen wir die Leistungsaufnahme des gesamten Systems über den Zeitraum einer Stunde. Wir geben also keine einmaligen Verbrauchsspitzen an, sondern den für die Praxis viel relevanteren Durchschnittswert. Das Testsystem besteht aus dem jeweiligen Mainboard inklusive der CPU, 4 x 4 GByte G.Skill Ripjaws Z (DDR3-1600 CL9-9-9-24 2T) und der 2 TB großen Festplatte Seagate SV35 ST2000VX000. Im Falle von AMDs FX-Prozessoren sowie Intels Core i7-4930K und Core i7-3960X, die keinen integrierten Grafikkern bieten, kommt eine Radeon HD 3450 zum Einsatz, welche den Systemverbrauch um elf Watt erhöht. Zunächst betrachten wir die Testkonfigurationen im Leerlauf.
Stromverbrauch: Gesamtsystem Idle in W (geringere Werte sind besser)
Intel Core i7-3770K
16GB DDR3-1600CL9
30
Intel Core i5-4670K
16GB DDR3-1600CL9
30
Intel Core i5-4670
16GB DDR3-1600CL9
30
Intel Core i5-2400
16GB DDR3-1333CL9
30
Intel Core i5-2300
16GB DDR3-1333CL9
30
Intel Core i3-3220
16GB DDR3-1600CL9
30
Intel Celeron G1620
16GB DDR3-1333CL9
30
Intel Core i3-2120
16GB DDR3-1333CL9
31
Intel Core i7-4770K
16GB DDR3-1600CL9
33
Intel Core i7-4770
16GB DDR3-1600CL9
33
Intel Core i7-2700K
16GB DDR3-1333CL9
33
Intel Core i7-2600K
16GB DDR3-1333CL9
33
Intel Core i5-3570K
16GB DDR3-1600CL9
33
Intel Core i5-2500K
16GB DDR3-1333CL9
33
Intel Core i7-4930K
16GB DDR3-1866CL10
57
Intel Core i7-3960X
16GB DDR3-1600CL9
66
AMD FX-8350
16GB DDR3-1600CL9
Radeon HD 3450
69
AMD FX-8150
16GB DDR3-1600CL9
Radeon HD 3450
72
CPU Verbrauchsvergleich
Core i7-4930K vs Core i7-3960X -13,64%
Core i7-4930K vs Core i7-4770K +72,73%
Gesamtsystem Volllast
Im zweiten Durchgang erzeugen wir auf allen Kernen Volllast mit Hilfe von Povwin 3.7 RC7 64-Bit. Die Entscheidung fiel auf Povwin, da es von allen für unsere Benchmark-Messungen verwendeten Programmen die höchste Dauerlast erzeugt. Wir nutzen dabei nicht nur alle Kerne, sondern auch HyperThreading. Im Vergleich zu Core2MaxPerf, welches wir in früheren Tests genutzt hatten, verbrauchen die CPUs des Herstellers Intel mit Povwin etwas mehr Strom, während der Stromdurst bei Prozessoren von AMD ein wenig sinkt. Zusätzlich zum Durchschnittsverbrauch geben wir diesmal auch die Verbrauchsspitzen an:
Stromverbrauch: Volllast mit Povwin in W (Durchschnitt/Maximum)
Intel Celeron G1620
16GB DDR3-1333CL9
42
47.3
Intel Core i3-3220
16GB DDR3-1600CL9
57
60.9
Intel Core i3-2120
16GB DDR3-1333CL9
60
66.8
Intel Core i5-2300
16GB DDR3-1333CL9
81
85.9
Intel Core i5-3570K
16GB DDR3-1600CL9
81
89.1
Intel Core i5-4670K
16GB DDR3-1600CL9
81
86.6
Intel Core i5-4670
16GB DDR3-1600CL9
82
87.3
Intel Core i5-2400
16GB DDR3-1333CL9
87
94.7
Intel Core i5-2500K
16GB DDR3-1333CL9
87
94.0
Intel Core i7-3770K
16GB DDR3-1600CL9
88
99.4
Intel Core i7-2600K
16GB DDR3-1333CL9
96
103.9
Intel Core i7-4770K
16GB DDR3-1600CL9
99
105.7
Intel Core i7-2700K
16GB DDR3-1333CL9
99
108.4
Intel Core i7-4770
16GB DDR3-1600CL9
100
106.6
Intel Core i7-4930K
16GB DDR3-1866CL10
138
153.8
Intel Core i7-3960X
16GB DDR3-1600CL9
174
190.2
AMD FX-8150
16GB DDR3-1600CL9
Radeon HD 3450
177
188.1
AMD FX-8350
16GB DDR3-1600CL9
Radeon HD 3450
180
194.3
CPU Verbrauchsvergleich
Core i7-4930K vs Core i7-3960X -20,69%
Core i7-4930K vs Core i7-4770K +39,39%
Für die dritte Messung verwenden wir mit Prime95 27.9 einen rein synthetischen Lasttest. Prime95 nutzt die "Advanced Vector Extensions" (AVX) und generiert insbesondere im Lastszenario "In-place large FFTs" einen deutlich höheren Stromverbrauch als Povwin. Hierbei ist anzumerken, dass Intel das stabile Lastverhalten seiner Prozessoren durch das Anheben der Spannung sicherstellt, während AMD die Taktraten reduziert. So lief AMDs FX-8350 zwischenzeitlich mit 3,4 statt 4,0 GHz und der FX-8150 wurde von 3,6 auf 3,3 GHz heruntergebremst. Auch diesmal geben wir sowohl die Durchschnittswerte als auch die Verbrauchsspitzen an:
Stromverbrauch: Volllast mit Prime95 in W (Durchschnitt/Maximum)
Intel Celeron G1620
16GB DDR3-1333CL9
48
52.6
Intel Core i3-3220
16GB DDR3-1600CL9
69
71.9
Intel Core i3-2120
16GB DDR3-1333CL9
75
79.1
Intel Core i5-2300
16GB DDR3-1333CL9
102
107.4
Intel Core i5-3570K
16GB DDR3-1600CL9
108
114.4
Intel Core i5-2400
16GB DDR3-1333CL9
108
116.3
Intel Core i5-2500K
16GB DDR3-1333CL9
111
114.4
Intel Core i5-4670K
16GB DDR3-1600CL9
111
121.7
Intel Core i5-4670
16GB DDR3-1600CL9
112
120.9
Intel Core i7-3770K
16GB DDR3-1600CL9
114
115.9
Intel Core i7-2600K
16GB DDR3-1333CL9
115
119.1
Intel Core i7-2700K
16GB DDR3-1333CL9
120
122.9
Intel Core i7-4770K
16GB DDR3-1600CL9
129
131.9
Intel Core i7-4770
16GB DDR3-1600CL9
130
131.4
Intel Core i7-4930K
16GB DDR3-1866CL10
183
190.1
AMD FX-8150
16GB DDR3-1600CL9
Radeon HD 3450
198
206.7
AMD FX-8350
16GB DDR3-1600CL9
Radeon HD 3450
198
210.4
Intel Core i7-3960X
16GB DDR3-1600CL9
219
230.8
CPU Verbrauchsvergleich
Core i7-4930K vs Core i7-3960X -16,44%
Core i7-4930K vs Core i7-4770K +41,86%
Wichtige Hinweise: Da wir unterschiedliche Plattformen vergleichen, kommen zwangsläufig auch verschiedene Mainboards zum Einsatz. Dabei nehmen die Hauptplatinen auch Einfluss auf den Stromverbrauch der Testsysteme, was plattformübergreifende Vergleiche verzerrt.
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
28.09.2016 00:20:07
by Jikji CMS 0.9.9c