Fast fertig: Zweiter Finalkandidat des Firefox 88.0

Meldung von doelf, Freitag der 16.04.2021, 11:00:46 Uhr

logo

Für den kommenden Montag ist die Freigabe des finalen Firefox 88.0 geplant und vorab gibt es jetzt den ersten Finalkandidaten. Die neue Version verspricht eine bessere Unterstützung für PDF-Formulare und kann nun auch in PDF-Dateien eingebettetes JavaScript ausführen. JavaScript wird dort für Validierungszwecke sowie für interaktive Funktionen verwendet.

Die zweite Neuerung richtet sich an Linux-Nutzer, deren Distribution das Display-Server-Protokoll Wayland einsetzt: Auf diesen Konfigurationen kann man nun mit zwei Fingern auf dem Touchpad zoomen. Die Firefox-App für Android repariert die Videowiedergabe auf Webseiten, die einen Desktop-Viewport einsetzen. Hier war es zuletzt zu Problemen mit der Vollbilddarstellung und dem PiP-Modus (Picture in Picture) gekommen.

Das Werkzeug zum Erstellen von Bildschirmfotos wurde aus dem Aktionsmenü der Adressleiste entfernt. Es findet sich nun unter den regulären Icons und kann auf Wunsch der Symbolleiste hinzugefügt werden. Mit dem Firefox 88.0 leitet Mozilla auch den Abschied vom FTP-Protokoll ein: Es wurde deaktiviert und soll bis zur Version 90 vollständig entfernt werden.

Download: Firefox 88.0 FC Build 2

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]