Neu von MSI

LibreOffice 5.3.1 RC 1 und 5.2.6 RC 2 als Pre-Release verfügbar

reported by doelf, Freitag der 03.03.2017, 17:14:22 Uhr

Im Pre-Release-Bereich des offiziellen Entwicklungsservers finden sich zwei neue Veröffentlichungskandidaten der kostenlosen und quelloffenen Büro-Software LibreOffice. Mit LibreOffice 5.3.1 RC 1 steht das erste Update für die Entwicklungsschiene 5.3 in den Startlöchern, während LibreOffice 5.2.6 RC 2 das vorletzte Update für die Entwicklungsschiene 5.2 markiert.

Nachdem der erste Release Candidate von LibreOffice 5.2.6 bereits 56 Fehler behoben hatte, kümmert sich der zweite um acht weitere Problemstellen. Seit der Freigabe des finalen LibreOffice 5.2.5 wurden somit 64 Korrekturen vorgenommen, die auch acht Absturzursachen beseitigen. Die Veröffentlichung des finalen LibreOffice 5.2.6 ist für die kommende Woche geplant. Mit LibreOffice 5.2.7 wird es Anfang Mai ein letztes Update in dieser Entwicklungsschiene geben, bevor der Support für LibreOffice 5.2 am 4. Juni 2017 endet.

Der erste Release Candidate von LibreOffice 5.3.1 umfasst 89 Korrekturen, darunter acht mögliche Abstürze. Mehrere behobene Fehler betreffen den Im- und Export von DOCX-Dokumenten sowie den Import und das Konvertieren von PPTX-Präsentationen. Beim PDF-Export wurde ein Problem mit der Füllfarbe von Texten behoben, beim ODF-Import werden ab sofort die Maßeinheiten der Haftpunkte für SVG-Formen geprüft und der Writer verliert seltener Rahmen. Weiterhin wurde ein unkontrollierter Lesezugriff beschränkt und eine Logikprüfung zur Verhinderung einer Division durch Null ergänzt.

Download:

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]