Werbung
Amazon Prime Student - 12 Monaten kostenlos ausprobieren, danach 34 Euro pro Jahr oder monatlich 3,99 Euro


Fast fertig: Firefox 77.0 Finalkandidat 3

Meldung von doelf, Sonntag der 31.05.2020, 10:15:47 Uhr

Kommenden Dienstag, also am 2. Juni 2020, soll der finale Firefox 77.0 veröffentlicht werden. Vorab gibt es jetzt einen dritten Finalkandidaten, der inzwischen auch an die Beta-Tester verteilt wird. Viele Neuerungen finden sich in den Versionshinweisen aber nicht.

Genauer gesagt gibt es nur zwei Änderungen: Die im Suchmenü zur Auswahl stehenden Ein-Klick-Suchmaschinen kann man nun in den Einstellungen unter Suche (about:preferences#search) per Haken aus- bzw. abwählen und beim Kopieren in HTML-Eingabefelder (input, textarea) führt die vom Formular festgelegte Längenbegrenzung maxlength nicht mehr zu einem Beschneiden des Textes. Stattdessen erhält das Eingabefeld eine rote Umrandung und das Absenden des Formulars wird solange verhindert, bis der Text vom Benutzer auf die erlaubte Länge gekürzt wurde. Dazu kommen ein paar Neuerungen für Web-Entwickler, so kann man über das Zahnrad im Debugger ganz schnell JavaScript deaktivieren und bei der Netzwerkanalyse auf die gleiche Weise HAR-Dateien verwalten sowie das Leeren der Logs unterbinden.

Download: Firefox 77.0 Finalkandiat 3

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]