Werbung
Amazon Prime Student - 12 Monaten kostenlos ausprobieren, danach 34 Euro pro Jahr oder monatlich 3,99 Euro


Soundtrack zur Isolation, Track 6: Black Sabbath - Solitude

Meldung von doelf, Donnerstag der 26.03.2020, 23:17:18 Uhr

Der COVID-19-Ausbruch hat alles verändert und Menschen in aller Welt in die selbst gewählte oder staatlich verordnete Isolation verbannt. Wir liefern dazu den passenden Soundtrack - mal provokant, mal ironisch, mal ziemlich schräg. Lied Nummer 6 ist ein sehr leises Lied von einer eher lauten Band: Solitude von Black Sabbath.

Ja, auch in Solitude geht es um eine verlorene Liebe, denn diese waren bisher häufiger für Einsamkeit und Isolation verantwortlich als eine Seuche: The world is a lonely place / You're on your own / Guess I will go home / Sit down and moan. Ozzy Osbournes Band hatte diesen Song 1971 auf ihrem dritten Album Master Of Reality veröffentlicht. Mit acht Liedern, zwei davon instrumental und alle recht gemächlich, hatte Black Sabbath damals für Irritationen gesorgt.

Hinweis: YouTube-Videos sind deaktiviert!
Inhalte von Google und YouTube aktivieren

Oh, where can I go to / And what can I do? In Ermangelung zweier Fingerkuppen hatte Tony Iommi sein Gitarrenspiel um drei Halbtöne nach unten verlegt, was den damals neuen Sound der Band stark prägte. Inzwischen gilt Master Of Reality als Keimzelle der Musikrichtungen Doom Metal, Stoner Rock und Sludge Metal. Für Solitude hatte Iommi auch die Flöte und das Piano übernommen. Übrigens: Ursprünglich hatten sich Black Sabbath den Namen Polka Tulk Blues Band gegeben.

Das Lied bei Amazon kaufen: Black Sabbath - Solitude (Remastered)
Das Album bei Amazon kaufen: Black Sabbath - Master Of Reality (Remastered)

Hinweis: Durch einen Einkauf über obige Links unterstützt ihr www.Au-Ja.de. Herzlichen Dank!

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]