Neu von MSI

Layout-Optimierungen für Desktop-PCs und Notebooks

reported by doelf, Sonntag der 23.04.2017, 12:40:21 Uhr

Einige unserer Leser werden heute sicherlich gedacht haben: Au-Ja sieht doch irgendwie anders aus, oder? Und sie haben recht! Seit Juli 2015 nutzen wir für unser Portal (mit Ausnahme der Testberichte) ein dynamisches Layout, welches alle möglichen Geräte vom Einsteiger-Smartphone bis zum 4k-Fernseher unterstützt. Ein Nebeneffekt dieses Design-Updates waren vergleichsweise große Schriften für einige Bildschirmformate.

Die Betonung liegt dabei auf "waren", denn wir haben in der letzten Nacht einige Optimierungen für typische Desktop-PCs und Notebooks freigeschaltet. Primär geht es um Bildschirmbreiten zwischen 1.280 und 1.680 Pixeln sowie Pixeldichten von maximal 150 PPI. Dieser Bereich umfasst zahlreiche Auflösungen, die bei Bildschirmen und Laptops üblich sind - hier einige Beispiele:

  • 1.280 x 768 (z.B. 12,1 Zoll)
  • 1.280 x 800 (z.B. 10,1 bis 13,3 Zoll)
  • 1.280 x 1.024 (z.B. 17,0 bis 19,0 Zoll)
  • 1.366 x 768 (z.B. 11,6 bis 19,0 Zoll)
  • 1.440 x 900 (z.B. 13,3 bis 19,0 Zoll)
  • 1.600 x 900 (z.B. 17,3 bis 19,5 Zoll)
  • 1.680 x 1.050 (z.B. 22,0 Zoll)

Für diese Display-Typen haben wir die Schriftdarstellung verkleinert und die Portal-Seite von der 2- auf die 4-Spalten-Ansicht umgestellt. Hierdurch wird Au-Ja übersichtlicher, die Lesbarkeit ist besser und unsere Besucher mit klassischen Computern müssen weniger Scrollen. Besucher, denen die Schrift auf ihrem Display zu klein sein sollte, können die Zoom-Funktion ihres Browsers nutzen (beim Firefox geht dies über die Tastenkombinationen Strg + sowie Strg -).

Oberhalb von 1.680 Pixel Bildschirmbreite bleibt es bei vier Spalten. Wir haben allerdings auch hier die Schriftgröße für Bildschirme mit bis 150 PPI reduziert und somit die Lesbarkeit verbessert. Wird der Webbrowser mit reduzierter Fenstergröße genutzt, wertet unsere Webseite die Breite des Browser-Fensters aus. Damit steht die 4-Spalten-Darstellung jetzt auch in der Fensteransicht für einen größeren Bereich zur Verfügung. Für Mobilgeräte hat sich indes nichts geändert.

Wir hoffen, dass Euch die Änderungen gefallen. Falls nicht, beschwert Euch im Forum!

Eure Au-Ja-Redaktion

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]