Neu von MSI

Firefox 53.0.3 behebt drei Fehler

reported by doelf, Montag der 22.05.2017, 22:23:56 Uhr

Mit dem Firefox 53.0.3 haben Mozillas Entwickler drei nicht sicherheitsrelevante Fehler behoben. Eines der Probleme legte Proxy-Verbindungen mit NTLM-Authentifizierung nach einer gewissen Zeit lahm, so dass der Firefox neu gestartet werden musste. Dies ist nun nicht mehr der Fall.

Auch die Erkennung von Captive Portals wurde überarbeitet, so dass sie nur noch dann stattfindet, wenn zu Anfang der Verbindung tatsächlich ein Captive Portal erkannt wurde. Für alle anderen Netzwerke wurde die regelmäßige Abfrage deaktiviert, so dass die CPU in tiefere Ruhezustände wechseln kann, was wiederum die Akku-Laufzeit verlängert. Problem Nummer drei liegt an der von sechs auf acht Wochen verlängerten Entwicklungszeit, denn am 10. Juni 2017 wird die aktuelle HPKP, die Public Key Pinning Erweiterung für HTTP, auslaufen, doch der Firefox 54 erscheint erst am 13. Juni 2017. Mit HPKP wird geprüft, ob Schlüssel und Webserver zusammenpassen. Hierdurch lassen sich Mittelsmannangriffe mit gefälschten Zertifikaten erkennen.

Download: Firefox 53.0.3

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]