Neu von MSI

Microsoft: Gar keine Sicherheit-Updates im Februar

reported by doelf, Freitag der 17.02.2017, 08:50:06 Uhr

Am Valentinstag hatte Microsoft diesmal keine Geschenke für seine Kunden: Aufgrund eines in letzter Minute entdeckten Fehlers wurde der allmonatliche Patch-Day einfach abgesagt. Und zwar komplett, denn inzwischen hat man in Redmond bestätigt, dass es erst im März wieder frische Sicherheits-Updates geben wird.

In Form einer kurzen Mitteilung hatte Microsofts Security Response Center (MSRC) am Dienstag erklärt, dass man in letzter Minute über ein Problem gestolpert sei, das einigen Kunden Schwierigkeiten bereiten könne. Diesen Fehler hätte man auf die Schnelle nicht beheben können und daher müsse die Auslieferung der Sicherheits-Updates verschoben werden. Inzwischen wurde der Beitrag aktualisiert: Die aufgeschobenen Updates will Microsoft erst am nächsten Patch-Day, welcher für den 14. März 2017 geplant ist, ausliefern.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]