Werbung
DOOM Eternal für den PC als Exklusiv-Edition inklusive Metal Plate oder Deluxe Edition


Soundtrack zur Isolation, Track 9: Jack White - Lazaretto

Meldung von doelf, Montag der 30.03.2020, 00:04:25 Uhr

Der COVID-19-Ausbruch hat alles verändert und Menschen in aller Welt in die selbst gewählte oder staatlich verordnete Isolation verbannt. Wir liefern dazu den passenden Soundtrack - mal provokant, mal ironisch, mal ziemlich schräg. Als neunte Nummer werfen wir Lazaretto von Jack White in den Ring.

Im Jahr 2014 brachte Jack White sein zweites Soloalbum Lazaretto heraus, auf dem sich gleich zwei zur aktuellen Lage passenden Lieder befinden: Alone In My Home und der Title-Track Lazaretto. Mit Zeilen wie And your friends / Won't see you to the end / I'm sure / But you love them anyhow hatte sich Alone In My Home eigentlich schon qualifiziert, doch wir wollen auf ein allzu inflationäres Vorkommen des Wortes alone verzichten.

Hinweis: YouTube-Videos sind deaktiviert!
Inhalte von Google und YouTube aktivieren

Also geht es nach dem gestrigen Fever gleich ins Lazarett, was in Deutschen für ein Militärkrankenhaus steht, doch das italienische lazzaretto war ursprünglich ein Seuchenkrankenhaus. They threw me down in the lazaretto / Born rottin', bored rotten. Und dort wurden Menschen mit ansteckenden Krankheiten vom Rest der Gesellschaft isoliert. Quarantine on the Isle of Man and I'm trying to escape any way that I can, oh / Any way that I can, oh. An alle, die gerade in einem Krankenhaus liegen, richten wir die beiden abschließenden Zeilen: And like the dough I don't fall down / I'm so Detroit, I make it rise from the ashes!

Das Lied bei Amazon kaufen: Jack White - Lazaretto
Das Album bei Amazon kaufen: Jack White - Lazaretto

Hinweis: Durch einen Einkauf über obige Links unterstützt ihr www.Au-Ja.de. Herzlichen Dank!

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]