Die Regeln haben sich geändert

Fortnite in Kapitel 2 gestartet

Meldung von doelf, Mittwoch der 16.10.2019, 10:21:26 Uhr

Während die Wissenschaft seit Jahrzehnten an einer Erklärung, was uns hinter einem schwarzen Loch erwartet, scheitert, lieferte das Spiel "Fortnite" gestern eine Antwort: Das zweite Kapitel. Dieses führt die Spieler auf eine neue Inselwelt, die aus 13 Schauplätzen besteht.

Am Sonntagabend war "Fortnite", damals in der Season 10 von Kapitel 1, mit viel Tamtam in einem schwarzen Loch verschwunden und hatte seine Fans mit dem Kommentar This is The End ziemlich ratlos zurück gelassen. Insbesondere Schüler, die derzeit Herbstferien haben, sahen sich mit einem gewaltigen Problem konfrontiert: Gänzlich unverplante Freizeit! Doch die Erlösung ließ nicht lange auf sich warten und seit gestern können sich wieder alle Betroffenen hinter ihrem Bildschirm verstecken - schließlich gibt es eine neue Welt zu erkunden und neue Moves zu trainieren.

Hinweis: YouTube-Videos sind deaktiviert!
Inhalte von Google und YouTube aktivieren

Fortnite Kapitel 2 (USK-12) erschießt das Element Wasser, in dem man Schwimmen und mit Booten fahren kann. Oder man wirft zur Entspannung einfach mal die Angel aus. Geht ein Teammitglied zu Boden, kann man dieses aus der Gefahrenzone tragen. Oder man schießt aus der Ferne mit der heilenden Bandagen-Bazooka. Heuhaufen und Müllcontainer bieten sich als Versteck oder Hinterhalt an, während Tankstellen, Gastanks und Sprengfässer dem Gameplay einen gewissen Wumms verleihen. Dazu gibt es ein optimiertes Waffenarsenal mit etlichen Aufrüstungsmöglichkeiten.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]