Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

CeBIT 2007 - Teil 3: Silverstone - 3/7
19.03.2007 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

Midi-Tower Gehäuse TJ07
Ein weiteres Demo-System nutzt das Temjin TJ07 Gehäuse. Es handelt sich um eine spezielle Variante von ichbinleise, die auf einen beinahe lautlosen Betrieb optimiert wurde:

Im Inneren des Computers kommen zahlreiche Heatpipes zum Einsatz und zur besseren Wärmeabgabe wurde das linke Seitenteil mit einem großflächigen Kühlprofil versehen:

Im Temjin TJ07 können zwei Netzteile verbaut werden. Silverstone ordnet die Netzteile unter dem Mainboard an:

Normalerweise befinden sich am Boden des TJ07 zwei 120 mm Lüfter, welche Frischluft ins Gehäuse ziehen. Die Netzteile und zwei weitere 120 mm Lüfter im Deckel blasen die Luft aus dem Gehäuse heraus. Zwei 92 mm Lüfter auf der Rückseite bringen weitere Zuluft direkt zum CPU-Kühler.

Abgesehen von sieben externen 5,25-Zoll Einschüben bietet das Gehäuse sechs Schächte für 3,5-Zoll Festplatten.

Weiter: 4. HTPC-Gehäuse GD01MX

1. HTPC-Gehäuse CW02
2. Micro-ATX Tower Gehäuse SG03
3. Midi-Tower Gehäuse TJ07
4. HTPC-Gehäuse GD01MX
5. HTPC-Gehäuse ML02 und e-SATA-Gehäuse DS351
6. NAS-Gehäuse NS312 und die Netzteile ST50NF und DA1200
7. Wasserkühlung Tundra TD01

Diesen Bericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 13:46:36
by Jikji CMS 0.9.9c