Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

CeBIT 2008: Technisat

Autor: doelf - veröffentlicht am 13.03.2008
s.3/3
weiter next

Hersteller: Technisat
Ort: Halle 25, Stand D15
Produkt: DigitMobil 3

Das digitale terrestrische Fernsehen wirbt mit dem Slogan "DasÜberallFernsehen". Mit dem tragbaren 3-Zoll Mini-Fernseher DigitMobil 3 trifft diese Aussage zu: 115 x 77 x 21 mm klein, 195 g leicht und der DVB-T Empfänger ist bereits integriert.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Hersteller: Technisat
Ort: Halle 25, Stand D15
Produkt: TeleMobil 7 CX

Mit seinem 7-Zoll Bildschirm ist das Modell TeleMobil 7 CX nicht nur größer, sondern integriert auch das CONAX-Entschlüsselungssystem zum Empfang verschlüsselter Programme (derzeit nur in Berlin).


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Hersteller: Technisat
Ort: Halle 25, Stand D15
Produkt: HD-Vision 32 und 40

In einer anderen Liga spielen die LCD-Fernseher der HD-Vision Baureihe, welche in den Größen 32- und 40-Zoll angeboten werden. Diese Geräte bieten eine Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten, eine Helligkeit von 500 cd/m2 sowie einen Kontrast zwischen 1200:1 und 2000:1 (dynamisch: 5000:1 bis 12000:1). Die LCD-Panels sind erste Wahl und somit zu 100 Prozent frei von störenden Pixelfehlern.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Technisat bietet diese Fernseher wahlweise auch als PVR-Variante mit integrierter Festplatte an, alle Geräte besitzen einen Multi-Empfangstuner für DVB-S (Satellit), DVB-C (Kabel), DVB-T (Antenne), analoges Fernsehen sowie UKW-Radio.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
05.12.2016 03:32:37
by Jikji CMS 0.9.9c