Au-Ja! - Meldungen über neue Downloads
MSI RTX SUPER STEAM Bundle


Meldungen über neue Downloads

LibreOffice 6.3.0 ist fertig

LibreOffice 6.3.0 ist fertig und liegt für Windows, macOS und Linux zum Download bereit. Die finale Version entspricht dem vierten Veröffentlichungskandidaten Bit für Bit und wer diesen bereits verwendet, muss die Installationsdateien nicht erneut herunterladen. Abgesehen von zahlreichen Fehlerbereinigungen und dem "Tipp des Tages" gibt es zahlreiche Verbesserungen und ein Zensurwerkzeug.

 [ mehr ]

AMD: Neuer Treiber behebt Problem mit "Wolfenstein: Youngblood"

AMD hat seinen Grafiktreiber Radeon Software Adrenalin 2019 Edition auf die optionale Version 19.7.5 aktualisiert und kümmert sich damit um Abstürze und Hänger beim Spiel "Wolfenstein: Youngblood". Diese Probleme traten ausschließlich mit der Baureihe Radeon RX 5700 (Navi) auf.

 [ mehr ]

LibreOffice 6.3.0: Dritter Veröffentlichungskandidat erhältlich

Der dritte und voraussichtlich letzte Release Candidate von LibreOffice 6.3.0 liegt zum Download bereit und lässt sich parallel zu den stabilen Ausgaben installieren und verwenden, so dass einem Test nichts im Wege steht. Die Freigabe der finalen Version 6.3.0 ist für die kommende Woche geplant. Abgesehen vom "Tipp des Tages" gibt es zahlreiche Verbesserungen und ein Zensurwerkzeug.

 [ mehr ]

werbung: Aktuelle Angebote & Aktionen von Amazon

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 29 Euro.

AMD: Neuer Grafiktreiber behebt Problem mit GTA V

AMD hat seinen Grafiktreiber Radeon Software Adrenalin 2019 Edition auf die optionale Version 19.7.4 aktualisiert und kümmert sich damit um Abstürze und Hänger beim beliebten Spiel "Grand Theft Auto V". Diese Probleme traten ausschließlich mit der Baureihe Radeon RX 5700 (Navi) auf.

 [ mehr ]

AMD Radeon Software Adrenalin 2019 Edition 19.7.3 erhältlich

AMD hat seinen Grafiktreiber Radeon Software Adrenalin 2019 Edition auf die optionale Version 19.7.3 aktualisiert, welche die Leistung in "Wolfenstein: Youngblood" um bis zu 13 Prozent steigern soll. Der "Radeon GPU Profiler" unterstützt nun auch die Navi-GPUs (Radeon RX 5700), die man ab sofort auch mit Microsoft PIX verwenden kann.

 [ mehr ]

CDex 2.20 ist fertig

CDex ist unserer Ansicht nach der beste CD-Ripper für Windows. Das ursprünglich von Georgy Berdyshev entwickelte Programm steht unter der GNU General Public License (GPL). Aber Obacht, es gibt zwei Varianten: Verwendet man den Installer, muss man unerwünschte Zusatzprogramme aktiv abwählen! Bei unserer Probeinstallation von CDex 2.20 wurde beispielsweise die kostenlose Virenschutz-Software Avast Free Antivirus zur Installation angeboten.

 [ mehr ]

LibreOffice 6.3.0: Zweiter Veröffentlichungskandidat erhältlich

Der zweite Release Candidate von LibreOffice 6.3.0 liegt zum Download bereit und lässt sich parallel zu den stabilen Ausgaben installieren und verwenden, so dass einem Test nichts im Wege steht. Die Freigabe der finalen Version 6.3.0 ist für die Woche vom 5. bis zum 11. August 2019 geplant. Abgesehen vom "Tipp des Tages" gibt es zahlreiche Verbesserungen und ein Zensurwerkzeug.

 [ mehr ]

Firefox 68.0.1 und 68.0.1 ESR beheben mehrere Probleme

Mit der Veröffentlichung der Version 68.0.1 hat Mozilla mehrere nicht sicherheitsrelevante Probleme in seinem Webbrowser Firefox sowie dessen ESR-Variante mit Langzeitunterstützung behoben. Darüber hinaus wurden die Versionen für macOS vom Apple-Notary-Service signiert, damit man sie auf den Beta-Versionen von macOS 10.15 nutzen kann.

 [ mehr ]

Microsoft: Entwicklerpaket für Quantencomputer nun quellofffen

Wie auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz Build 2019 angekündigt, hat Microsoft sein "Quantum Development Kit" (QDK) rund um die Programmiersprache Q# mit einer Open-Source-Lizenz versehen. Die Entwicklungsumgebung ist für Quantencomputer gedacht und richtet sich mangels kommerzieller Systeme primär an die Wissenschaft. Es gibt aber auch einen integrierten Simulator.

 [ mehr ]

Microsoft hat im Juli 77 Sicherheitslücken gestopft

Gestern hatte Microsoft seinen Juli-Patch-Day abgehalten und dabei 77 Sicherheitslücken in Windows, Edge, dem Internet Explorer, Office samt Office Services und Web Apps, Visual Studio, dem .NET-Framework, ASP.NET, Azure samt DevOps, dem SQL- und Exchange-Server sowie in Open-Source-Software wie ChakraCore geschlossen. 16 Fehler wurden als kritisch eingestuft, 60 weitere (darunter einer, der bereits angegriffen wird) sind hochgefährlich und ein Problem ist von mittlerer Schwere.

 [ mehr ]

Firefox 68.0, 68.0 ESR und 60.8 ESR sind da

Seit dem gestrigen Abend gibt es den Firefox in den neuen Geschmacksrichtungen 68.0, 68.0 ESR und 60.8 ESR. Die 68er aktivieren WebRender nun auch für Desktop-GPUs von AMD, verbessern die Zusammenarbeit mit neugierigen Virenwächtern und erweitern den Dark-Mode der Leseansicht. Derweil wurden in allen Versionen kritische Sicherheitslücken gestopft.

 [ mehr ]

LibreOffice 6.2.5 ist fertig

Während LibreOffice 6.3.0 langsam reift, liegt die finale Version 6.2.5 nun zum Download bereit. Sie entspricht Bit für Bit dem zweiten Veröffentlichungskandidaten - wer diesen bereits verwendet, muss die Installationspakete somit nicht erneut herunterladen. LibreOffice 6.2.5 umfasst 118 Korrekturen, darunter 26 mögliche Absturzursachen.

 [ mehr ]

LibreOffice 6.3.0: Erster Veröffentlichungskandidat erhältlich

Der erste Release Candidate von LibreOffice 6.3.0 liegt zum Download bereit und lässt sich parallel zu den stabilen Ausgaben installieren und verwenden, so dass einem Test nichts im Wege steht. Die Freigabe der finalen Version 6.3.0 ist für die Woche vom 5. bis zum 11. August 2019 geplant. Abgesehen vom "Tipp des Tages" gibt es zahlreiche Verbesserungen und ein Zensurwerkzeug.

 [ mehr ]

Fast fertig: Firefox 68 Finalkandidat 3

Die Freigabe des fertigen Firefox 68 und des Firefox 60.8 ESR mit erweitertem Support ist für den morgigen Dienstag geplant, vorab gibt es einen dritten Finalkandidaten. Der Firefox 68 aktiviert WebRender unter Windows 10 nun auch für AMDs Desktop-GPUs und verbessert die Kompatibilität mit Virenscannern, die sich in HTTPS-Übertragungen einklinken.

 [ mehr ]

Fast fertig: Firefox 68 Finalkandidat 1

Die Freigabe des fertigen Firefox 68 und des Firefox 60.8 ESR mit erweitertem Support ist für den kommenden Dienstag geplant, vorab gibt es nun den ersten Finalkandidaten. Der Firefox 68 aktiviert WebRender unter Windows 10 nun auch für AMDs Desktop-GPUs und verbessert die Kompatibilität mit Virenscannern, die sich in HTTPS-Übertragungen einklinken.

 [ mehr ]

CDex 2.19 ist fertig

CDex ist unserer Ansicht nach der beste CD-Ripper für Windows. Das ursprünglich von Georgy Berdyshev entwickelte Programm steht unter der GNU General Public License (GPL). Aber Obacht, es gibt zwei Varianten: Verwendet man den Installer, muss man unerwünschte Zusatzprogramme aktiv abwählen! Bei unserer Probeinstallation von CDex 2.19 wurde beispielsweise die kostenlose Virenschutz-Software Avast Free Antivirus zur Installation angeboten.

 [ mehr ]

AMD: Neuer Treiber für "F1 2019"

AMD hat seinen Grafiktreiber Radeon Software Adrenalin 2019 Edition auf die optionale Version 19.6.3 aktualisiert, welche insbesondere für das Rennspiel "F1 2019" empfohlen wird. Die Entwickler haben sich um zwei Systemhänger gekümmert und einige Probleme rund um Radeon ReLive beseitigt. Schwierigkeiten bereitet diesmal "DOTA 2".

 [ mehr ]

LibreOffice 6.2.5 RC 2 wartet auf Tester

Statt des finalen LibreOffice 6.2.5 gibt es erst einmal einen zweiten Veröffentlichungskandidaten, der weitere acht Korrekturen - insgesamt sind es damit 118 - umfasst. Behoben wurden fünf Abstürze, beispielsweise beim Löschen von Vorlagen, der Änderung von Verknüpfungen zu externen Dateien, dem Start von Präsentationen und beim Dateivergleich. Weitere Bereinigungen betreffen Skriptfehler, fehlende Icons in den Werkzeugleisten und den falscher Textverlauf für Thailändisch.

 [ mehr ]

LibreOffice 6.2.5 RC 1 wartet auf Tester

Während LibreOffice 6.3.0 langsam reift, soll die finale Fassung von LibreOffice 6.2.5 noch in dieser Woche ihre Freigabe erhalten. Aktuell gibt es einen ersten Veröffentlichungskandidaten, der 110 Korrekturen umfasst. 21 der behobenen Fehler lassen LibreOffice einfrieren oder abstürzen.

 [ mehr ]

LibreOffice 6.3.0: Zweite Beta-Version erhältlich

Die zweite Beta-Version von LibreOffice 6.3.0 liegt zum Download bereit. Sie lässt sich parallel zu den stabilen Ausgaben installieren und verwenden, so dass einem Test nichts im Wege steht. Die Freigabe der finalen Version 6.3.0 ist für die Woche vom 5. bis zum 11. August 2019 geplant. Abgesehen vom "Tipp des Tages" gibt es zahlreiche Verbesserungen und ein Zensurwerkzeug.

 [ mehr ]

Firefox 67.0.4 und 60.7.2 ESR schließen gefährliche Sicherheitslücke

Abermals mussten die Firefox-Versionen 67 und 60.7 einen Boxenstopp einlegen, um eine gefährliche Sicherheitslücke zu reparieren. Im Gegensatz zur kritischen Typenverwechslung CVE-2019-11707 handelt es sich beim gefährlichen Sandbox-Ausbruch CVE-2019-11708 jedoch nicht um eine 0-Day-Lücke. Der Fehler basiert auf einer unzureichenden Prüfung der Parameter, welche über Prompt:Open übergeben werden. So kann die IPC-Mitteilung eines kompromittierten Child-Prozesses dem Parent-Prozess, welcher außerhalb der Sandbox läuft, Webinhalte unterschieben.

 [ mehr ]

Firefox 67.0.3 und 60.7.1 ESR schließen kritische 0-Day-Lücke

Samuel Groß von Googles Project Zero hat im Firefox eine kritische Typenverwechslung (CVE-2019-11707) bei der Manipulation von Javascript-Objekten entdeckt, die das Einschleusen von Schadcode erlaubt und die bereits angegriffen wird. Die Probleme, welche zu einem ausnutzbaren Absturz des Browsers führen, stecken in der Methode Array.pop. Das Update auf Firefox 67.0.3 bzw. 60.7.1 ESR sollte umgehend durchgeführt werden!

 [ mehr ]

AMD: Neuer Treiber erweitert Vulkan-Unterstützung

AMD hat seinen Grafiktreiber Radeon Software Adrenalin 2019 Edition auf die optionale Version 19.6.2 aktualisiert. Diese erweitert die Unterstützung für den OpenGL-Nachfolger Vulkan und korrigiert einige Fehler wie die Abstürze des Spiels "Crackdown 3".

 [ mehr ]

Firefox 67.0.2 behebt 10 Fehler

Der Firefox 67.0.2 bringt keine Neuerungen, sondern kümmert sich um zehn Probleme. Der Browser soll parallele Downloads zuverlässiger ausführen, unter macOS 10.15 nicht mehr abstürzen und unter Linux kann man die Sprache der Benutzeroberfläche wieder wechseln. Individuelle Startseiten werden tatsächlich geladen, zuvor hatte der Firefox 67 die URL ignoriert und nur eine leere Seite angezeigt.

 [ mehr ]

Microsoft hat im Juni 88 Sicherheitslücken gestopft

Vergangene Woche hatte Microsoft seinen Juni-Patch-Day abgehalten und dabei 88 Sicherheitslücken in Windows, Edge nebst ChakraCore, dem Internet Explorer, Office samt Office Services und Web Apps, Skype für Business und Microsoft Lync, dem Microsoft Exchange Server und Azure geschlossen. 18 Fehler wurden als kritisch eingestuft, 69 weitere sind hochgefährlich und ein Problem ist von mittlerer Schwere. Bleibt noch das Update für Adobes Flash Player, der sich um eine kritische Schwachstelle kümmert.

 [ mehr ]

Adobe: Sicherheitsflicken für Flash Player, Campaign und ColdFusion

Nach geplanten Wartungsarbeiten am heutigen Vormittag starten wir in diese Woche mit einem Blick zurück: Letzte Woche hatte Adobe kritische Sicherheitslücken in seinen Programmen Flash Player, Campaign und ColdFusion geschlossen. Bei allen drei Produkten ist es möglich, dass Angreifer über die Schwachstellen Schadcode einschleusen und ausführen.

 [ mehr ]

LibreOffice 6.3.0: Erste Beta-Version erhältlich

Die erste Beta-Version von LibreOffice 6.3.0 liegt zum Download bereit. Sie lässt sich parallel zu den stabilen Ausgaben installieren und verwenden, so dass einem Test nichts im Wege steht. Die Freigabe der finalen Version 6.3.0 ist für die Woche vom 5. bis zum 11. August 2019 geplant. Abgesehen vom "Tipp des Tages" gibt es zahlreiche Verbesserungen und ein Zensurwerkzeug.

 [ mehr ]

Firefox 67.0.1: Kleiner Versionssprung, große Wirkung

Der heute Nachmittag freigegebene Firefox 67.0.1 bringt große Verbesserungen für den Schutz der Privatsphäre: Der Tracking-Schutz "Enhanced Tracking Protection" (ETP) ist jetzt standardmäßig aktiviert und blockiert automatisch alle Cookies von Drittanbietern, welche sich auf der schwarzen Liste von Disconnect.me finden. Schon seit dem Firefox 42 wird das Tracking im privaten Modus blockiert.

 [ mehr ]

Neue DOOM-Episode: John Romero hat "SIGIL" veröffentlicht

1993, also vor 25 Jahren, wurde der Ego-Shooter "DOOM" veröffentlicht und veränderte die Spielewelt für immer. John Romero, damals der leitende Entwickler bei id Software, hat nun "SIGIL", den "spirituelle Nachfolger der vierten DOOM-Episode", zum kostenlosen Download freigegeben. Wer "SIGIL" spielen möchte, benötigt allerdings die Vollversion des alten "DOOM".

 [ mehr ]

Windows 10 Version 1903: Microsoft verteilt erste Nachbesserungen

Mit dem Qualitäts-Update KB4497935 bessert Microsoft die Version 1903 von Windows 10 und Windows Server nach. Die verbliebenen Probleme mit der Anti-Cheat-Software BattlEye lassen sich zumeist händisch beheben, aber die Windows Sandbox funktioniert derzeit nur mit den englischsprachigen Versionen von Windows 10 (nur Pro und Enterprise). Dies will Microsoft mit einem weiteren Update reparieren.

 [ mehr ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]