Meldungen über neue Downloads

LibreOffice 7.1.7 RC1 wartet auf Tester

Während die neue Entwicklungsschiene LibreOffice 7.2 vergangene Woche mit dem Update auf LibreOffice 7.2.2 eine zweite Fehlerbereinigung erfahren hatte, naht das Ende für LibreOffice 7.1 in Form des finalen Updates 7.1.7. Dessen Freigabe ist für die erste Novemberwoche geplant und vorab gibt es einen ersten Veröffentlichungskandidaten.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.2.2 ist fertig

Das zweite Update für LibreOffice 7.2 wurde soeben zum Download freigegeben. Da das finale LibreOffice 7.2.2 dem zweiten Veröffentlichungskandidaten Bit für Bit entspricht, müssen jene Nutzer, die diesen bereits verwenden, die Installationspakete nicht erneut herunterladen. LibreOffice 7.2.2 verbessert die Stabilität und Kompatibilität der quelloffenen Büro-Software. Im Vergleich zur Version 7.2.1 wurden 68 Fehler korrigiert, darunter zehn potentielle Absturzursachen.

 [ mehr ]

Microsoft hat im Oktober 74 Schwachstellen gestopft

Microsoft hat im Oktober 74 Sicherheitslücken in Windows, Office, Edge (Chromium-basiert für Windows), den Active Directory-Verbunddiensten (AD FS), der DWM-Kernbibliothek, Dynamics, dem Exchange Server, der Graphics-Komponente, dem Konsolenfenster-Host, HTTP.sys, Intune, dem Rich-Text-Bearbeitungssteuerelement, im System Center und Visual Studio nebst .NET Core geschlossen. Drei Sicherheitslücken sind kritischer Natur, 70 bergen eine hohe Gefahr und eine ist vergleichsweise harmlos. Bei einem der hochgefährlichen Bugs handelt es sich um eine 0-Day-Lücke. Als Premiere gibt es die ersten kritischen Sicherheitslücken in Windows 11 und Windows Server 2022.

 [ mehr ]

werbung: Aktuelle Angebote & Aktionen von Amazon

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 29 Euro.

LibreOffice 7.2.2 ist fast fertig

Das zweite Update für LibreOffice 7.2 steht in den Startlöchern und soll im Laufe dieser Woche freigegeben werden. Aktuell liegt der zweite und vermutlich auch letzte Veröffentlichungskandidat von LibreOffice 7.2.2 zum Download bereit. Im Vergleich zur Version 7.2.1 wurden 68 Fehler korrigiert, darunter zehn potentielle Absturzursachen.

 [ mehr ]

Corona-Warn-App: Version 2.11 erleichtert Umgang mit QR-Codes

Die offizielle Corona-Warn-App kann QR-Codes ab der Version 2.11 automatisch zuordnen, so dass die Benutzer keine Vorauswahl mehr treffen müssen. Zudem ist es ab sofort möglich, QR-Codes aus Fotos oder PDF-Dateien zu importieren. Bisher musste man digital übermittelte Dokumente zunächst ausdrucken, um den QR-Code im Anschluss wieder einzuscannen.

 [ mehr ]

Firefox 93.0, ESR 91.2 und ESR 78.15 sind da

Seit gestern liegt der finale Firefox 93.0 zum Download bereit, diese Version entspricht dem ersten Finalkandidaten. Der Firefox 93.0 bringt Unterstützung für das Bildformat AVIF, erweitert das Ausfüllen von PDF-Dokumenten und schützt vor unsicheren Downloads. Auch der Schutz vor Aktivitätenverfolgung wurde weiter optimiert. Zeitgleich wurden auch die beiden ESR-Versionen 78.15 und 91.2 zum Download freigeben. ESR bedeutet Extended Support Release, es handelt sich also um Versionen, mit einem verlängerten Support-Zeitraum.

 [ mehr ]

Das Letzte plus 1: Windows 11 ist da

Windows 11, Microsofts Abwrackprogramm für PCs, deren Garantie abgelaufen ist, ist ab sofort allgemein verfügbar, wird aber nur wenigen, ausgewählten PCs zum Download angeboten. Bis Mitte 2022 sollen die übrigen Computer, welche die Mindestanforderungen erfüllen, freigeschaltet werden. Wer nicht warten will, kann Windows 11 per Media Creation Tool oder ISO-Abbild installieren, doch das ist riskant - ohne vorheriges Backup würden wir diese Vorgehensweise nicht empfehlen! Zudem geht es bei Windows 11 auch gar nicht um das Upgrade bestehender Computer, sondern um den Verkauf neuer PCs.

 [ mehr ]

Fast fertig: Firefox 93.0

Am kommenden Dienstag soll der finale Firefox 93.0 veröffentlicht werden und der erste Build des Finalkandidaten liegt bereits zum Download bereit. Zeitgleich wird Mozilla die LTS-Versionen 78.15 und 91.2 freigeben. Der Firefox 93.0 bringt Unterstützung für das Bildformat AVIF, erweitert das Ausfüllen von PDF-Dokumenten und schützt vor unsicheren Downloads.

 [ mehr ]

FRITZ!OS - Neue Labor-Version für FRITZ!Box 5530 Fiber

AVM hat fast alle aktuellen Router mit FRITZ!OS 07.28 ausgestattet. Im Beta-Test (Labor) befindet sich derzeit nur noch das Modell FRITZ!Box 5530 Fiber, welches eine neue Testversion erhalten hat. Die drei Versionen der FRITZ!Box 6820 LTE, die Glasfaser-Router FRITZ!Box 5491 und 5490 sowie die FRITZ!Repeater verharren weiterhin auf FRITZ!OS 07.27. Hier gibt es bislang auch noch keine Labor-Versionen. Das FRITZ!OS 07.29, welches die FRITZ!Box 3490 im August erhalten hatte, ist ein Sonderfall.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.2.1 und 7.1.6 sind fertig

Das erste Update für das vor knapp einem Monat freigegebene LibreOffice 7.2.0 liegt zum Download bereit und beseitigt eine Menge Kinderkrankheiten. Auch das finale LibreOffice 7.1.6 ist jetzt verfügbar. Anfang November soll die Version 7.1.7 diese Entwicklungsschiene abschließen, das Support-Ende ist für den 30. November 2021 geplant. Bis dahin soll LibreOffice 7.2 weiter gereift sein und in der Version 7.2.3 vorliegen.

 [ mehr ]

UPDATE: Microsoft hat im September 60 Schwachstellen gestopft

Microsoft hat im September 60 Sicherheitslücken in Windows, Office, Edge (Chromium-basiert für Windows sowie Edge für Android), den Accessibility Insights for Android, Azure, Dynamics Business Central Control, der MPEG-2-Videoerweiterung und Visual Studio geschlossen. Drei Sicherheitslücken sind kritischer Natur und 56 bergen eine hohe Gefahr. Bleibt ein unkontrollierter Schreibzugriff in Microsoft Edge (Chrome-basiert), welcher seitens Microsoft keine Risikoeinstufung erhalten hat, da das Problem (CVE-2021-30632) in Googles JavaScript-Engine V8 steckt. Google selbst spricht von einem hohen Risiko. Und dann ist da noch eine 0-Day-Lücke, die kurz vor dem Patch-Day gestopft wurde.

 [ mehr ]

Zum Ausprobieren: LibreOffice 7.2.1 RC2 und 7.1.6 RC2

Das erste Update für das kürzlich freigegebene LibreOffice 7.2.0 steht in den Startlöchern. Inzwischen liegt der zweite Veröffentlichungskandidat der Version 7.2.1 zum Download bereit, scheint außer den 76 Korrekturen des ersten Release Candidate keine weiteren Änderungen zu bringen. LibreOffice 7.1.6 RC2 reicht nochmals vier Korrekturen nach, darunter zwei mögliche Abstürze der Tabellenkalkulation Calc.

 [ mehr ]

FRITZ!OS 07.28 für FRITZ!Box 7530 AX, 6590 Cable und 6490 Cable

AVM hat zwischenzeitlich alle seine aktuellen Router und Repeater mit FRITZ!OS in den stabilen Versionen 07.28 oder 07.27 ausgestattet. Die neueste Ausgabe 07.28 gibt es nun auch für die Modelle FRITZ!Box 7530 AX, 6590 Cable und 6490 Cable. Die beiden Kabel-Router hatten das Update bereits am 26. August 2021 erhalten, doch dies wurde seitens AVM falsch vermerkt. Für die FRITZ!Box 5530 Fiber wurde letzte Woche eine weitere Labor-Version freigegeben.

 [ mehr ]

FRITZ!OS 07.28 für FRITZ!Box 6660 Cable und 6591 Cable

AVM hat zwischenzeitlich alle seine aktuellen Router und Repeater mit FRITZ!OS in den stabilen Versionen 07.28 oder 07.27 ausgestattet. Die neueste Ausgabe 07.28 gibt es nun auch für die Modelle FRITZ!Box 6660 Cable und 6591 Cable, zuvor hatten bereits die Router FRITZ!Box 7590, 7580, 7560, 7530, 7490, 6890 LTE, 6850 LTE und 4040 dieses Update erhalten. Für die FRITZ!Boxen 7530 AX und 5530 Fiber liegen Labor-Versionen bereit, welche als Vorbereitung auf FRITZ!OS 07.28 dienen.

 [ mehr ]

Zum Ausprobieren: LibreOffice 7.2.1 RC1 und 7.1.6 RC1

Das erste Update für das kürzlich freigegebene LibreOffice 7.2.0 steht in den Startlöchern. Bisher liegt ein erster Veröffentlichungskandidat der Version 7.2.1 zum Download bereit und dieser enthält 76 Korrekturen, welche insbesondere die Stabilität und Kompatibilität verbessern. Auch für die ausgereiftere Entwicklungsschiene 7.1 steht ein weiteres Update an, LibreOffice 7.1.6 RC 1 umfasst 40 Änderungen.

 [ mehr ]

FRITZ!OS 07.28 für FRITZ!Box 7580, 7560 und 7490

AVM hat zwischenzeitlich alle seine aktuellen Router und Repeater mit FRITZ!OS in den stabilen Versionen 07.28 oder 07.27 ausgestattet. Die neueste Ausgabe 07.28 gibt es nun auch für die Modelle FRITZ!Box 7580, 7560 und 7490, zuvor hatten bereits die Router FRITZ!Box 7590, 7530, 6890 LTE, 6850 LTE und 4040 dieses Update erhalten. Für die FRITZ!Boxen 7530 AX, 6660 Cable, 6659 Cable und 5530 Fiber liegen Labor-Versionen bereit, welche als Vorbereitung auf FRITZ!OS 07.28 dienen.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.2.0 ist fertig

Das finale LibreOffice 7.2.0 liegt für Windows, macOS und Linux zum Download bereit. Von der Alpha-Version bis zum außerplanmäßigen vierten Veröffentlichungskandidaten wurden rund 1.450 Änderungen und Korrekturen vorgenommen. Kurz vor der Zielgeraden musste noch ein ärgerlicher Fehler beim Speichern von Tabellendokumenten in eine neue .XLSX-Datei behoben werden, welcher zum Verlust aller Reihen oberhalb von 1.000 geführt hatte. Die fertigen Installationspakete entsprechen Bit für Bit dem Stand von Release Candidate 4 und wer diesen bereits verwendet, muss sie nicht nochmals herunterladen.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.2.0 RC3 wartet auf Tester

Für die Alpha-Version von LibreOffice 7.2.0 hatten die Entwickler 1.089 Korrekturen aufgeführt. In der Beta-Phase folgten nochmals 221 Fehlerberichtigungen und die drei bisher veröffentlichten Release Candidates haben sich um 100, 55 bzw. acht Bugs gekümmert. Der dritte und voraussichtlich letzte Veröffentlichungskandidat von LibreOffice 7.2.0 liegt seit wenigen Stunden zum Download bereit. Mit der Freigabe der finalen Fassung ist in der kommenden Woche zu rechnen.

 [ mehr ]

Microsoft hat im August 44 Schwachstellen gestopft

Microsoft hat im August 44 Sicherheitslücken in Windows, Office, .NET Core und Visual Studio, der Skript-Engine, ASP .NET, Azure, Dynamics, der Graphics-Komponente und dem Remotedesktopclient geschlossen. Sieben der 44 Sicherheitslücken sind kritischer Natur, die restlichen Schwachstellen bergen allesamt eine hohe Gefahr. Zwei Lücken, darunter eine kritische, wurden bereits vorab öffentlich gemacht. Eine dritte wird bereits angegriffen.

 [ mehr ]

FRITZ!OS 07.28 für FRITZ!Box 7530, 6890 LTE, 6850 LTE und 4040

AVM hat nun alle seine aktuellen Router und Repeater mit FRITZ!OS in den stabilen Versionen 07.28 oder 07.27 ausgestattet. Nach der FRITZ!Box 7590 haben jetzt auch die Modelle 7530, 6890 LTE, 6850 LTE und 4040 das Update auf FRITZ!OS 07.28 erhalten. Für die FRITZ!Boxen 7580 und 7560, 7530 AX, 6660 Cable, 6659 Cable und 5530 Fiber liegen Labor-Versionen vor, wobei die drei Letztgenannten frische Updates erhalten haben. Diese Labor-Versionen dienen als Vorbereitung auf FRITZ!OS 07.28.

 [ mehr ]

FRITZ!OS: Neue Laborversionen für FRITZ!Box 7580 und 7560

AVM hat mit Ausnahme der LTE-Router FRITZ!Box 6890 LTE und 6850 LTE (stabiles FRITZ!OS 7.21 von Oktober 2020; Labor-Version vom 29. Juli 2021) alle aktuellen Modelle mit FRITZ!OS 07.27 versehen und für die FRITZ!Box 7590 ist sogar schon die Version 07.28 verfügbar. Für anderen Modelle - FRITZ!Box 7530 AX, 7530, 6660 Cable und 6659 Cable - gibt es wieder frische Beta-Versionen. In dieser Gruppe finden sich nun auch die Modelle FRITZ!Box 7580 und 7560.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.2.0 RC2 wartet auf Tester

Für die Alpha-Version von LibreOffice 7.2.0 hatten die Entwickler 1.089 Korrekturen aufgeführt. In der Beta-Phase folgten nochmals 221 Fehlerberichtigungen und die beiden bisher veröffentlichten Release Candidates haben sich um 100 bzw. 55 Bugs gekümmert. Der zweite Veröffentlichungskandidat von LibreOffice 7.2.0 läuft schon recht ordentlich und dürfte sehr nahe am Finalstatus sein. Ein dritter Release Candidate ist für die Woche vom 9. bis zum 15. August eingeplant und die Freigabe des fertigen LibreOffice 7.2.0 wird für die darauf folgende Woche erwartet.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.1.5 fertig, LibreOffice 7.2.0 kommt bald

Der zweite Veröffentlichungskandidat von LibreOffice 7.2.0 liegt seit gestern als Quellcode vor und fertige Installationspakete dürften noch im Laufe dieser Woche bereitstehen. Wir bereiten gerade eine Übersicht der Neuerungen vor. Schon einsatzbereit ist derweil LibreOffice 7.1.5, welches letzte Woche den finalen Status erreicht hatte.

 [ mehr ]

FRITZ!OS 07.28 für FRITZ!Box 7590, Labor-Updates für LTE-Router

Ohne eine weitere Beta-Version hat AVM das FRITZ!OS der FRITZ!Box 7590 auf die Version 07.28 aktualisiert. Für alle anderen Modelle - mit Ausnahme der LTE-Router FRITZ!Box 6890 LTE und 6850 LTE (Stand FRITZ!OS 7.21 von Oktober 2020) - ist weiterhin FRITZ!OS 07.27 aktuell. Die beiden LTE-Modelle haben aber zumindest neue Labor-Updates erhalten. Labor-Updates, welche auf die Version 07.28 hinarbeiten, gibt es zudem für die FRITZ!Boxen 7530, 7530 AX, 6660 Cable und 6591 Cable

 [ mehr ]

FRITZ!OS: Labor-Versionen für die FRITZ!Boxen 7530 AX, 6660 Cable und 6591 Cable

Das finale FRITZ!OS 07.27 liegt inzwischen für alle FRITZ!Repeater und FRITZ!Boxen mit Ausnahme der LTE-Router FRITZ!Box 6890 LTE und 6850 LTE (Stand FRITZ!OS 7.21 von Oktober 2020) zum Update bereit. Doch die Entwicklung geht weiter und so gibt es erneut Labor-Versionen für die FRITZ!Boxen 7530 AX, 6660 Cable und 6591 Cable. Hierbei geht es primär um Fehlerbereinigungen.

 [ mehr ]

FRITZ!OS 07.27 für FRITZ!Box 6820 LTE, FRITZ!Repeater 1750E und 1200

Das finale FRITZ!OS 07.27 liegt jetzt auch für die FRITZ!Box 6820 LTE (alle Versionen) sowie die FRITZ!Repeater 1750E und 1200 zum Update bereit. Zuvor hatte AVM die Router FRITZ!Box 7590, 7580, 7560, 7530, 7530 AX, 7490, 4040, 6660 Cable, 6591 Cable, 6590 Cable, 6490 Cable und 5530 Fiber sowie die FRITZ!Repeater 3000 und 2400 mit FRITZ!OS 07.27 versorgt. Weiterhin im Beta-Test befinden sich die LTE-Router FRITZ!Box 6890 LTE und 6850 LTE. Zudem gibt es eine Beta-Version für die FRITZ!Box 7530 AX, welche neuer ist als die finale Version 07.27.

 [ mehr ]

Microsoft hat Updates gegen PrintNightmare veröffentlicht

Microsoft hat gestern mit der Veröffentlichung von Sicherheits-Updates, welche eine kritische 0-Day-Lücke im Drucker-Spooler aller Windows-Versionen stopfen, begonnen. Die Sicherheitslücke CVE-2021-1675 bzw. PrintNightmare, welche das Ausführen von Schadcode mit Systemrechten ermöglicht, lässt sich über das Netzwerk ausnutzen, der Angriff ist trivial und auch die erforderlichen Berechtigungen stellen keine hohe Hürde dar.

 [ mehr ]

FRITZ!OS 07.27 für FRITZ!Repeater 3000 und 2400 verfügbar

Das finale FRITZ!OS 07.27 liegt jetzt auch für die FRITZ!Repeater 3000 und 2400 zum Update bereit. Zuvor hatte AVM die Router FRITZ!Box 7590, 7580, 7560, 7530, 7530 AX, 7490, 4040, 6660 Cable, 6591 Cable, 6590 Cable, 6490 Cable und 5530 Fiber hatten FRITZ!OS 07.27 versorgt. Weiterhin im Beta-Test befinden sich die LTE-Router FRITZ!Box 6890 LTE, 6850 LTE und 6820 LTE sowie die FRITZ!Repeater 1750E und 1200. Zudem gibt es wieder eine Beta-Version für die FRITZ!Box 7530 AX.

 [ mehr ]

FRITZ!OS 07.27 für FRITZ!Box 4040 verfügbar

Das finale FRITZ!OS 07.27 liegt jetzt auch für die FRITZ!Box 4040 zum Update bereit. Die Modelle FRITZ!Box 7590, 7580, 7560, 7530, 7530 AX, 7490, 6660 Cable, 6591 Cable, 6590 Cable, 6490 Cable und 5530 Fiber hatten FRITZ!OS 07.27 bereits zuvor bekommen. Weiterhin im Beta-Test befinden sich die LTE-Router FRITZ!Box 6890 LTE, 6850 LTE und 6820 LTE sowie die FRITZ!Repeater 3000, 2400, 1750E und 1200.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.1.4 ist fertig

Das vierte Bug-Fix-Update für das Anfang Februar veröffentlichte LibreOffice 7.1 ist fertig. Das finale LibreOffice 7.1.4 entspricht Bit für Bit dem zweiten Veröffentlichungskandidaten und wer diesen bereits verwendet, muss die Installationspakete nicht erneut herunterladen. Insgesamt wurden 79 Fehler behoben, darunter 14 potentielle Absturzursachen.

 [ mehr ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]