Werbung
Fette Prozente: Die aktuellen Gaming-Deals




Meldungen über neue Downloads

neu: LibreOffice 7.1.1 ist fertig

Das erste Bug-Fix-Update für das Anfang Februar veröffentlichte LibreOffice 7.1 liegt zum Download bereit. Die Entwickler führen 93 Korrekturen, darunter zwölf mögliche Absturzursachen, auf. Die finale Version 7.1.1 entspricht Bit für Bit dem zweiten Veröffentlichungskandidaten und wer diesen bereits verwendet, muss die Installationspakete nicht erneut herunterladen.

 [ mehr ]

neu: AVM bringt FRITZ!OS 07.24 Labor auf die FRITZ!Box 7560

Mit der FRITZ!Box 7560 hat ein weiterer Router des deutschen Herstellers AVM eine Beta-Ausgabe (Labor) des kommenden FRITZ!OS Version 07.25 erhalten. Solche Labor-Versionen gibt es auch für die FRITZ!Boxen 7580, 7530 AX, 7530, 7490, 4040, 6660 Cable, 6591 Cable, 6590 Cable, 6490 Cable, 5530 Fiber, 6890 LTE, 6850 LTE, 6820 LTE sowie die FRITZ!Repeater 3000 und 2400. Einzig für die FRITZ!Box 7590 liegt schon das fertige FRITZ!OS Version 07.25 zum Download bereit.

 [ mehr ]

NVIDIA GeForce Game Ready Driver 461.72 WHQL

NVIDIA hat seinen GeForce Game Ready Driver heute auf die WHQL-zertifizierte Version 461.72 aktualisiert. Dieses Treiber-Update bringt Unterstützung für die neuen Grafikkarten der Baureihe GeForce RTX 3060 (Ampere) und die CMP-Modelle (Crypto Mining Processor) CMP 40HX und CMP 30HX (Turing-Architektur). Darüber hinaus wird die Demo-Version des Loot-Shooters Outriders unterstützt.

 [ mehr ]

werbung: Aktuelle Angebote & Aktionen von Amazon

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 29 Euro.

Kodi 19.0 Matrix ist fertig

Die Medien-Center-Software Kodi liegt seit ein paar Tagen in der neuen Hauptversion 19.0 mit dem Codenamen Matrix zum Download bereit. Doch Kodi 19.0 bringt größere Veränderungen mit sich, weshalb die um das Medien-Center herum gebaute Linux-Distribution LibreELEC über die kommenden Monate zweigleisig fahren wird. Insbesondere die Add-ons könnten zur Dauerbaustelle werden.

 [ mehr ]

AVM bringt finales FRITZ!OS 07.25 auf die FRITZ!Box 7590

Als erstes Gerät von AVM hat die FRITZ!Box 7590 das fertige FRITZ!OS Version 07.25 erhalten. Für die FRITZ!Boxen 6890 LTE, 6850 LTE und 6820 LTE liegen neue Laborversionen zum Download bereit, während die Laborversionen für die FRITZ!Boxen 7580, 7530 AX, 7530, 7490, 4040, 6590 Cable, 6490 Cable und 5530 Fiber aus der letzten Woche stammen. Noch etwas älter sind die Laborversionen für die FRITZ!Boxen 6660 Cable und 6591 Cable sowie die FRITZ!Repeater 3000 und 2400.

 [ mehr ]

AMD Radeon Software Adrenalin 2020 Edition 21.2.3 Optional

Mit dem optionalen Grafiktreiber Radeon Software Adrenalin 2020 Edition 21.2.3 bringt AMD offizielle Unterstützung für das DIRT 5 Energy Content Pack und behebt auch einige Fehler. Insbesondere für Besitzer von Grafikkarten der Baureihen Radeon RX 400 und RX 500 ist dieses Update interessant, da es sich um die Installationsprobleme des HDMI-Audio-Treibers kümmert.

 [ mehr ]

Der Firefox 86.0 bringt Mehrfach-PiP und totalen Cookie-Schutz

Am heutigen Abend wurden der finale Firefox 86.0 und die ESR-Version 78.8.0 zum Download freigegeben. Abgesehen von Sicherheitskorrekturen bringt der Firefox 86.0 die Möglichkeit, mehrere Videos zeitgleich als Picture-in-Picture (PiP) abzuspielen. Zudem wird ein totaler Cookie-Schutz versprochen und der Druckdialog wurde ebenfalls überarbeitet. Dieser wirkt nun klarer und aufgeräumter.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.0.5 RC 1 wartet auf Tester

Zwischen dem ersten und siebten März soll das erste Bug-Fix-Update für das Anfang Februar 2021 veröffentlichte LibreOffice 7.1 freigegeben werden, doch auch für LibreOffice 7.0 geht die Entwicklung weiter. Hier steht für die Woche vom achten bis zum vierzehnten März die Veröffentlichung von LibreOffice 7.0.5 an. Ein erster Veröffentlichungskandidat ist bereits verfügbar.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.1.1 RC 1 - Erste Korrekturen im Anflug

Das erste Bug-Fix-Update für das Anfang Februar veröffentlichte LibreOffice 7.1 steht in den Startlöchern. Die Entwickler führen 79 Korrekturen, darunter sechs mögliche Absturzursachen, auf. Für die kommende Woche ist ein zweiter Veröffentlichungskandidat geplant, die finale Fassung soll dann zwischen dem ersten und siebten März freigegeben werden.

 [ mehr ]

Microsoft hat im Februar 55 Schwachstellen gestopft

Microsoft hat im Februar 55 Sicherheitslücken in Windows (Adressbuch, API zur Überprüfung der Vertrauenswürdigkeit, Defender, DirectX, Druckerspooler, Ereignisablaufverfolgung, Grafikkomponente, Installer, Kernel, Konsolen-Treiber, Medienbibliothek, Mobile Geräteverwaltung, Network File System, PFX-Verschlüsselung, PKU2U, PowerShell, Remoteprozeduraufruf, Sicherungsmodul, TCP/IP), Office (Excel und SharePoint), .NET (Core und Framework), Azure (IoT und Kubernetes Service), Dynamics, Edge für Android, den Entwicklertools, dem Exchange Server, den Server-Rollen (DNS, Hyper-V, Faxdienst), Skype for Business, SysInternals, System Center und Visual Studio geschlossen.

 [ mehr ]

Firefox 85.0.2 behebt Startproblem

Nach dem Sicherheits-Update auf die Versionen 85.0.1 und ESR 78.7.1 liegt nun der Firefox 85.0.2 zum Download bereit. Hier wurde ein Fehler behoben, der den Webbrowser beim Start einfrieren lässt. Das Problem steckt auch in älteren Browser-Versionen, dennoch wird die ESR-Schiene vorerst nicht repariert.

 [ mehr ]

AMD Radeon Software Adrenalin 2020 Edition 21.2.1 Optional

AMDs zweites Treiber-Update im Jahr 2021 bringt bis zu neun Prozent mehr Leistung für das Horror-Spiel The Medium. Getestet wurde dies in der 4K-Auflösung mit hohen Grafikeinstellungen unter Verwendung einer Radeon RX 6800XT. Die Vergleichswerte lieferte die Treiberversion 21.1.1 von Januar 2021. Zudem wurden einige Fehler korrigiert.

 [ mehr ]

Firefox 85.0.1 und ESR 78.7.1: Maßnahmen gegen kritischen Bug und NTFS-Angriffe

Mit dem Update auf die Firefox-Versionen 85.0.1 und ESR 78.7.1 haben Mozillas Entwickler einen kritischen Pufferüberlauf in der Grafikbibliothek Angle geschlossen und Maßnahmen gegen Angriffe auf das unter Windows genutzte Dateisystem NTFS ergriffen. Dazu kommen vier Fehlerbereinigungen im Firefox 85.0.1.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.1.0 ist fertig

Die finale Fassung von LibreOffice 7.1.0 liegt für Windows, macOS und Linux zum Download bereit. Sie entspricht Bit für Bit dem dritten Veröffentlichungskandidaten und wer diesen bereits verwendet, muss die Installationspakete nicht erneut herunterladen. LibreOffice 7.1.0 bereinigt nicht nur unzählige Fehler, sondern bietet auch neue Funktionen für die Textverarbeitung Writer, die Tabellenkalkulation Calc, die Präsentations-Software Impress und das Zeichenprogramm Draw.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.1.0 RC 3 wartet auf Tester

Vom für Anfang Februar 2021 geplanten LibreOffice 7.1.0 gibt es nun den dritten und letzten Release Candidate für Windows, macOS und Linux. LibreOffice 7.1.0 bereinigt nicht nur unzählige Fehler, sondern bietet auch neue Funktionen für die Textverarbeitung Writer, die Tabellenkalkulation Calc, die Präsentations-Software Impress und das Zeichenprogramm Draw.

 [ mehr ]

Cyberpunk 2077: Hotfix repariert fehlerhaften Patch

Seit einer Woche gibt es mit dem Patch 1.1 das erste große Update für das Spiel Cyberpunk 2077. Der Schwerpunkt lag dabei auf einer höheren Stabilität und eine Reduzierung des Speicherbedarfs. Allerdings konnte es auch vorkommen, dass nach dem Update des Spiels kein weiterer Fortschritt mehr möglich war.

 [ mehr ]

Thunderbird 78.7.0 stopft sechs Sicherheitslücken

Der E-Mail-Client Thunderbird liegt für Windows, macOS und Linux in der neuen Version 78.7.0 zum Download bereit. Dieses Update kümmert sich um sechs Sicherheitslücken, von denen jeweils drei hochgradig gefährlich bzw. mittelschwer sind, und bringt auch einige funktionale Korrekturen.

 [ mehr ]

Firefox 85.0 und ESR 78.7.0 stopfen mehrere Sicherheitslücken

Am heutigen Abend wurden der finale Firefox 85.0 und die ESR-Version 78.7.0 zum Download freigegeben. Während für die ESR-Version 78.7.0 fünf sicherheitsrelevante Änderungen genannt werden, sind es beim Firefox 85.0 bereits 13. Dazu kommen ein neuer Schutz vor Super-Cookies sowie mehrere Optimierungen beim Arbeiten mit Lesezeichen. Adobes Flash wurde derweil komplett entfernt und lässt sich auch nicht mehr zurückholen.

 [ mehr ]

Nachgereicht: VLC unterstützt Apples Silicon M1 und schließt Sicherheitslücken

Vor ein paar Tagen hatte die VideoLAN Organisation ihren quelloffenen Medienspieler VLC auf die Version 3.0.12 bzw. 3.0.12.1 aktualisiert. Dieses Update bringt nicht nur native Unterstützung für Apples Silicon M1 sowie funktionale Korrekturen, sondern stopft auch mehrere Sicherheitslücken, die ein Angreifer mit Hilfe speziell gestalteter Streams oder Dateien provozieren kann.

 [ mehr ]

AMD Radeon Software Adrenalin 2020 Edition 21.1.1 Optional

Nachdem AMD den optionalen Grafiktreiber 20.12.2 nur für Grafikkarten auf Basis von Radeon RX 6800 XT und RX 6900 XT bereitgestellt hatte, gibt es nun wieder frisches Treiberfutter für alle Modelle. Empfohlen wird dieses Update insbesondere für die Spiele Hitman 3 und Quake II RTX. Für ältere Grafikkarten ist dieser Treiber auch in einer Windows-7-Ausgabe verfügbar.

 [ mehr ]

Fast fertig: Firefox 85.0 Finalkandidat 1

Am kommenden Dienstag, also am 26. Januar 2021, soll der finale Firefox 85.0 veröffentlicht werden. Inzwischen liegt ein erster Finalkandidat zum Ausprobieren bereit. Der Firefox 85.0 bringt die Vorschau einer Unterstützung für VoiceOver-Screen-Reader unter macOS. Navigation und Sprachausgabe sollen mit Webseiten und der Benutzeroberfläche des Firefox bereits gut funktionieren, doch es kann noch ein paar Lücken geben.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.1.0 RC 2 wartet auf Tester

Vom für Anfang Februar 2021 geplanten LibreOffice 7.1.0 gibt es einen zweiten Release Candidate, dessen Installationspakete nun für Windows, macOS und Linux verfügbar sind. LibreOffice 7.1.0 bereinigt nicht nur unzählige Fehler, sondern bietet auch neue Funktionen für die Textverarbeitung Writer, die Tabellenkalkulation Calc, die Präsentations-Software Impress und das Zeichenprogramm Draw.

 [ mehr ]

Adobe stopft kritische Lücken und legt Flash lahm

Am Januar-Patch-Day hat Adobe kritische Updates für seine Software-Produkte Photoshop, Illustrator, Animate, Bridge, Campaign Classic und InCopy veröffentlicht. Zudem liegt für Captivate ein Hotfix zum Download bereit, der sich um einen hochgefährlichen Fehler kümmert. Für Flash ist der Support Ende 2020 abgelaufen, inzwischen blockiert Adobe das Abspielen von Flash-Inhalten.

 [ mehr ]

Thunderbird 78.6.1 stopft kritische Sicherheitslücke

Mozilla warnt vor einer kritischen Schwachstelle (CVE-2020-16044) im E-Mail-Client Thunderbird. Mit ausreichendem Aufwand könne dieser Fehler genutzt werden, um beliebigen Code einzuschleusen und auszuführen. Abhilfe schafft das Update auf die bereits verfügbare Version 78.6.1.

 [ mehr ]

Microsoft hat im Januar 85 Schwachstellen gestopft

Microsoft hat im Januar 85 Sicherheitslücken in Windows nebst Medienbibliothek, Office samt Office Services und Web Apps, Edge (EdgeHTML), Azure, ASP .NET, .NET Core, dem .NET Repository und Visual Studio sowie dem SQL-Server und der Microsoft Malware Protection Engine geschlossen. Ausgerechnet eine kritische Schwachstelle im Virenschutz (CVE-2021-1647) wird bereits angegriffen. Die dabei zu überwindenden Hürden bezeichnet Microsoft als niedrig.

 [ mehr ]

Nachgereicht: AMD Radeon Software Adrenalin 2020 Edition 20.12.2

AMD hatte vor ein paar Tagen den optionalen Grafiktreiber 20.12.2 freigegeben, welcher den Grafikkarten auf Basis von Radeon RX 6800 XT und RX 6900 XT Unterstützung für das RGB-LED-Utility von Cooler Master bringt. Weitere Neuerungen oder Fehlerbereinigungen gibt es nicht, weshalb dieser Treiber ausschließlich für die Big-Navi-Modelle angeboten wird.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.1.0 RC 1 wartet auf Tester

Vom für Anfang Februar 2021 geplanten LibreOffice 7.1.0 gibt es inzwischen einen ersten Release Candidate, dessen Installationspakete für Windows, macOS und Linux verfügbar sind. LibreOffice 7.1.0 bereinigt nicht nur unzählige Fehler, sondern bietet auch neue Funktionen für die Textverarbeitung Writer, die Tabellenkalkulation Calc, die Präsentations-Software Impress und das Zeichenprogramm Draw.

 [ mehr ]

Der Firefox 84.0.1 kümmert sich um vier Fehler

Am gestrigen Abend wurden der finale Firefox 84.0.1 zum Download freigegeben. Dieses Update behebt Abstürze, welche von mehreren Anti-Virus-Programmen verursacht wurden, sowie drei weitere Fehler. Sicherheitsrelevante Änderungen gab es diesmal nicht, so dass der Firefox ESR keine Aktualisierung erhalten hat.

 [ mehr ]

LibreOffice 7.0.4 ist fertig, LibreOffice 7.1.0 RC 1 liegt als Quellcode vor

LibreOffice 7.0.4 liegt für Windows, macOS und Linux zum Download bereit. Die finale Ausgabe entspricht dem zweiten Veröffentlichungskandidaten und wer diesen bereits verwendet, muss die Installationsdateien nicht erneut herunterladen. Auch vom für Februar 2021 geplanten LibreOffice 7.1.0 gibt es inzwischen einen Release Candidate, bisher aber nur als Quellcode.

 [ mehr ]

Firefox 84.0 und ESR 78.6.0 stopfen kritische Sicherheitslücke

Am gestrigen Abend wurden der finale Firefox 84.0 und die ESR-Version 78.6.0 zum Download freigegeben. Der Firefox 84.0 bringt native Unterstützung für Apples ersten Mac-Prozessor, den Silicon M1. Zugleich gibt es Leistungsverbesserungen und 14 geschlossene Sicherheitslücken zu vermelden. Nach langer Zeit ist eine davon mal wieder kritischer Natur.

 [ mehr ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]