Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Troubleshooting-Guide V1.02: Asrock 939Dual-SATA2 Rev. 1.04 - 3/9
14.02.2006 by doelf; UPDATE: 22.02.2006
Der komplette Artikel als Druckversion

3D-Leistung: AGP vs PCIe
Einige Besitzer von NVIDIA basierenden AGP-Grafikkarten beklagten sich zudem über eine katastrophale 3D-Performance. Auch wir hatten in unserem ersten Test erhebliche Probleme mit einer Asus V9950 Ultra mit NVIDIAs GeForce FX5900 Ultra GPU gehabt und verwendeten für den AGP-Test daher eine Powercolor Radeon 9800Pro. Nun steht uns eine GeForce 6600 GT für den AGP-Steckplatz zur Verfügung, so daß wir einen direkten Vergleich zwischen AGP und PCIe-Leistung durchführen können. Da unsere MSI NX6600GT-TD128E für den PCI-Express Steckplatz den Speicher mit 500 MHz um 50 MHz höher taktet als die AGP-Vergleichskarte von Xpert Vision, haben wir den Speicher-Takt der MSI auf DDR900 abgesenkt. Die GPUs beider Karten arbeiten mit 500 MHz.

3DMark03 (Build 3.6.0)
Chaintech S1689
6600GT AGP
BIOS 7.0
8007
Asrock 939Dual-SATA2
6600GT PCIe
BIOS 1.60
7976
Asrock 939Dual-SATA2
6600GT AGP
BIOS 1.60
7898

3DMark05 (Build 1.2.0)
Chaintech S1689
6600GT AGP
BIOS 7.0
3187
Asrock 939Dual-SATA2
6600GT PCIe
BIOS 1.60
3101
Asrock 939Dual-SATA2
6600GT AGP
BIOS 1.60
2989

Aquamark03: GFX
Asrock 939Dual-SATA2
6600GT PCIe
BIOS 1.60
8247
Chaintech S1689
6600GT AGP
BIOS 7.0
7749
Asrock 939Dual-SATA2
6600GT AGP
BIOS 1.60
7719

Der Vorsprung der PCI-Express Grafikkarte liegt bei 3DMark03 unter einem Prozent, bei 3DMark05 steigt der Unterschied auf 3,6 Prozent an. Bei Aquamark03 liegt die Differenz sogar bei 6,4 Prozent, das ist schon recht deutlich.
Zum Vergleich nahmen wir zudem das Chaintech S1689 mit ULis 1689 Chipsatz hinzu. Dieses Mainboard liegt mit der GeForce 6600GT AGP bei 3DMark03 sowie 3DMark05 vor dem Asrock 939Dual-SATA2. Bei Aquamark03 fällt aber auch das Chaintech um 6,1 Prozent zurück.

Weiter: 4. Speicher-Test: Athlon 64 3500+ Winchester, Double Sided DDR400 und 1T Command Rate

1. Einleitung
2. Setup, Layout, Cool'n'Quiet, SATA und HyperTransport
3. 3D-Leistung: AGP vs PCIe
4. Speicher-Test: Athlon 64 3500+ Winchester, Double Sided DDR400 und 1T Command Rate
5. Speicher-Test: Athlon 64 3500+ Winchester, Double Sided DDR400 und 2T Command Rate
6. Speicher-Test: Athlon 64 3500+ Winchester, Single Sided DDR400 und 1T/2T Command Rate
7. Speicher-Test: Athlon 64 3500+ Winchester, Double Sided DDR400, 1T Command Rate, kein Bank Interleave
8. Speicher-Test: Athlon 64 X2 3800+ Manchester, Single/Double Sided DDR400
9. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 00:06:31
by Jikji CMS 0.9.9c