Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Guide: W-LAN Upgrade bei Notebooks der ASUS M2N-Serie - 2/3
30.11.2006 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

2. Schritt #2: Austausch der Mini-PCI Karte
Hier sehen wir das W-LAN Modul in seinem Mini-PCI Steckplatz:

Die Karte verfügt über zwei Antennen-Anschlüsse, die mit "Main" und "Aux" beschriftet sind. Bei unserem Notebook wird nur der Hauptanschluss verwendet. Wir entfernen einen Schutzstreifen und lösen die dort angeschlossene Antenne mit den Fingern:

Die Mini-PCI Karte wird seitlich von zwei Klammern gehalten. Wir ziehen die Klammern nach außen weg und die Karte hebt sich aus ihrem Slot:

Ein Blick auf den leeren Steckplatz:

Nun setzen wir ein Intel PRO/Wireless 2200BG W-LAN Modul ein, das neben dem IEEE 802.11b Protokoll auch das schnellere IEEE 802.11g Protokoll beherrscht. Statt mit 11 MBit/s wird unser Notebook in Zukunft kabellos mit 54 MBit/s unterwegs sein:

Ganz vorsichtig wird der Antennenstecker mit dem Anschluss "Main" verbunden:

Nun noch den Schutzstreifen aufkleben und das Upgrade ist fertig:

Zuletzt müssen wir das Notebook wieder zusammenbauen.

Weiter: 3. Schritt #3: Zusammenbau und Software

1. Schritt #1: Wir öffnen das Notebook
2. Schritt #2: Austausch der Mini-PCI Karte
3. Schritt #3: Zusammenbau und Software

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
03.12.2016 14:43:12
by Jikji CMS 0.9.9c