Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Zum Thema 6 Kerne

Guide: Defekte Fernbedienung mit Klopapier reparieren

Autor: doelf - veröffentlicht am 12.09.2016
s.2/2
weiternext

Die Reparatur

Nun, da wir wissen, dass das überschüssige Silikonöl unser eigentliches Problem ist, müssen wir es lediglich von der Unterseite der Schaltmatte und der Oberseite der Platine entfernen. Zunächst öffnen wir das Batteriefach der Fernbedienung und entnehmen die Batterien. Manchmal finden sich auf der Unterseite der Fernbedienung oder im Batteriefach Schrauben, die man vor dem Öffnen entfernen muss. Zumeist bestehen die Fernbedienungen aber nur aus zwei Kunststoffhälften, die sich mit kleinen Kunststoffnasen aneinander klammern.
Um diese Nasen zu lösen, müssen wir zunächst die Nahtstelle abtasten und durch leichten Druck einen geeigneten Ansatzpunkt für einen Hebel finden. Stabile Hebel aus Kunststoff, beispielsweise ein Gitarren-Plektron, sind vorzuziehen, da diese weniger Spuren hinterlassen und ein geringeres Verletzungsrisiko darstellen als Metallwerkzeuge.
Man kann aber auch mit einer Büroklammer, einem Schlitzschraubendreher oder einem Messer arbeiten. Hat sich die erste Kunststoffnase gelöst, folgen die übrigen meist ohne großen Aufwand. Ist die Fernbedienung erst einmal offen, sehen wir die Platine, die Schaltmatte und die Ursache allen Übels: Das Silikonöl.
Zumeist lässt es sich ganz leicht mit Klopapier wegwischen, aber auch Wattestäbchen haben sich als gutes Reinigungsmittel erwiesen. Der Einsatz von Alkohol oder Aceton ist nur notwendig, wenn das Öl eine zähe und klebrige Masse bildet. Die Investition in leitende Farbe ist teuer und überflüssig, denn sie hilft nur, wenn die leitende Schicht der Kontaktpillen tatsächlich verschlissen ist.

Und dann: Die Wiederholung

Doch ganz gleich, was wir alles machen, wir werden es in einem oder zwei Jahren wiederholen müssen. Über die kommenden Monate wird die Schaltmatte nämlich wieder Silikonöl absondern und das Fehlerbild wird zurückkehren. Erst nach zwei oder drei Anwendungen ist der Spuk dann dauerhaft vorbei, doch bis dahin wurde vermutlich auch der Fernsehapparat, Blu-ray-Player oder Surround-Verstärker längst ersetzt.
Wir wünschen gutes Gelingen!
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
20.10.2017 07:21:40
by Jikji CMS 0.9.9c