Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Projekt: Radeon 9800Pro/XT zur FireGL X2 modden - 9/12
15.08.2004 by doelf

SPECviewperf proe-03
ATi FireGL 79621
BIOS Mod
16.44
FreeFireGL 637814.24
Catalyst 4.710.88

Auch bei Pro/ENGINEER sehen wir deutliche Leistungsgewinne. Abermals profitiert das BIOS-Mod von der aktuelleren Treiberversion und kann das FreeFireGL-Paket hinter sich lassen:

  • ATi FireGL 79621, BIOS Mod: 151,1%
  • FreeFireGL 6378: 130,88%
  • Catalyst 4.7: 100,00%

Weiter: 10. Benchmarks: SPECviewperf sw-01

1. Einleitung und Setup
2. FreeFireGL Version 6378
3. BIOS Mod + ATi FireGL Version 79621
4. Benchmarks: SPECviewperf 3dsmax-03
5. Benchmarks: SPECviewperf catia-01
6. Benchmarks: SPECviewperf ensight-01
7. Benchmarks: SPECviewperf light-07
8. Benchmarks: SPECviewperf maya-01
9. Benchmarks: SPECviewperf proe-03
10. Benchmarks: SPECviewperf sw-01
11. Benchmarks: SPECviewperf ugs-04
12. Fazit

Diesen Test diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 11:47:57
by Jikji CMS 0.9.9c