Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Guide: TwinHan/VisionPlus VisionDTV Sat - 3/4
08.12.2004 by doelf

Stottern von Ton und Bild
Gerade wenn die Software im Hintergrund läuft, tritt des Öfteren ein Stottern von Bild und Ton auf. Doch auch im Vordergrund oder bei Aufzeichnungen bleibt man von diesem Stottern nicht verschont. Bei uns trat dieser Effekt auf einem Pentium 4 mit HyperThreading öfter auf als bei einem Sockel A System auf VIA KT400-Basis.

In der Konfiguration der Karte finden wir zwei Einstellungen, die diesen Effekt zwar nicht zu 100 Prozent beseitigen, ihn aber dennoch deutlich mindern können:

  • "Hardware MPEG2 DirectX Video Beschleunigung aktivieren"
  • "Wiedergabe mit maximaler CPU-Leistung"
Bei der Auswahl beider Optionen steigt die CPU-Last zwar minimal an, doch die Verlastung der Wiedergabe scheint besser zu funktionieren. Ohne die DirectX Video Beschleunigung reagiert der Rechner deutlich empfindlicher, was sich z.B. beim Festplattenzugriffen oder dem Verschieben von Fenstern zeigt.

Weiter: 4. EPG und Alternativsoftware

1. Das Testsetup
2. Niedrige Signalstärken
3. Stottern von Ton und Bild
4. EPG und Alternativsoftware

Diesen Testbericht diskutieren

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
09.12.2016 10:44:57
by Jikji CMS 0.9.9c