MSI AMD Game Bundle

Aktuelle Meldungen

neu: Trotz FBI-Warnung: Cyber-Kriminelle überfallen Bank

Die US-Bundespolizei FBI hatte vor einigen Tagen eine Warnung an Banken verschickt: Man habe Informationen über einen international koordinierten Großangriff auf Bankautomaten, der auf das vollständige Leeren der Geldvorräte in den Maschinen abziele. Inzwischen scheint die Operation "ATM cash-out" angelaufen zu sein. Erstes Opfer ist die Cosmos Cooperative Bank in Indien.

 [ mehr ]

neu: Microsoft hat im August 62 Sicherheitslücken gestopft

Microsoft hat am gestrigen August-Patch-Day 62 Sicherheitslücken in Windows, Edge nebst ChakraCore, dem Internet Explorer, Office (inklusive der Office Services und Web Apps), Visual Studio, dem .NET-Framework, dem Exchange Server und dem hauseigenen SQL Server geschlossen. Zwanzig der behobenen Fehler stellen eine kritische Gefahr dar, weitere 38 wurden als hochgefährlich kategorisiert. Es gibt auch frische Flicken für Adobes Flash Player, den Microsoft in seinen Webbrowsern verwendet.

 [ mehr ]

neu: Adobe stopft elf Sicherheitslücken - Kritische Fehler in Acrobat und Reader

Gestern hat Adobe neue Sicherheits-Updates für seine Produkte Flash Player, Acrobat, Reader, Experience Manager und die Creative Cloud Desktop Application veröffentlicht. Besonders gefährdet sind die Nutzer der Programme Acrobat und Reader, weil die bisherigen Versionen zwei kritische Schwachstellen beinhalten. Da diese noch nicht angegriffen werden, sieht Adobe allerdings keinen Grund zur Eile.

 [ mehr ]

Foreshadow: 3 weitere Spectre-Varianten bedrohen Intel-CPUs

Eine Gruppe internationaler Sicherheitsforscher hat auf der Usenix Security '18 drei weitere Spectre-Varianten vorgestellt. Sie nennen ihre Angriffe "Foreshadow", während der betroffene CPU-Hersteller Intel vom "L1 Terminal Fault" spricht. Mit "Foreshadow" lassen sich Intels "Software Guard eXtensions" (SGX) umgehen und Virtuelle Maschinen angreifen. "Foreshadow" stellt insbesondere die Anbieter von Cloud-Diensten vor Problemen.

 [ mehr ]

Faxploit: Der Angriff aus der Telefonleitung

Angriffe auf Faxgeräte bestanden bisher aus der Übertragung schwarzer Seiten, deren Ausdruck den Toner bzw. die Tinte in Windeseile verbrauchte. Doch nun haben die Sicherheitsexperten von Check Point mit "Faxploit" einen Angriff publiziert, mit dem Angreifer über ein speziell präpariertes Fax das ganze Netzwerk übernehmen können.

 [ mehr ]

werbung: Aktuelle Angebote & Aktionen von Amazon

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 29 Euro.
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]