Intel 300 Series

Die aktuellsten Meldungen aus allen Bereichen

neu: F-Secure: Tag der offenen Hoteltüren

Die beiden Finnen Timo Hirvonen und Tomi Tuominen vom Sicherheitsspezialisten F-Secure haben sich mit dem elektronischen Schlosssystem "Vision by VingCard", welches weltweit von Hotels eingesetzt wird, beschäftigt. Und über Design-Fehler in der System-Software dieses Schlosssystems konnten sie sich einen Generalschlüssel mit Zutritt zu allen Zimmern basteln.

 [ mehr ]

neu: NVIDIA: Neuer Grafiktreiber für BattleTech und FrostPunk

NVIDIA hat seinen Grafiktreiber GeForce Game Ready auf die WHQL-zertifizierte Version 397.31 aktualisiert, welche für die beiden Spiele "BattleTech" und "FrostPunk" empfohlen wird. Ebenfalls neu sind volle Unterstützung für Vulkan 1.1 sowie NVIDIAs Raytracing-Technologie RTX für Volta-GPUs, die unter Windows 10 Version 1803 betrieben werden.

 [ mehr ]

neu: Facebook kann kräftig zulegen

Auch Facebook konnte im ersten Quartal 2018 noch einmal kräftig zulegen: Der Umsatz des sozialen Netzwerks ist allen Datenskandalen zum Trotz um 49,98 Prozent auf 11,966 Milliarden US-Dollar gestiegen und der operative Gewinn schoss sogar um 63,78 Prozent in die Höhe und lag zwischen Januar und März bei 5,449 Milliarden US-Dollar.

 [ mehr ]

werbung: Aktuelle Angebote & Aktionen von Amazon

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 29 Euro.

neu: AMD: Umsatz steigt dank Radeon und Ryzen um 40 Prozent

AMD hat einen glanzvollen Start ins Geschäftsjahr 2018 hingelegt: Dank einer regen Nachfrage für Prozessoren und Grafiklösungen sind die Umsätze des Herstellers im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 39,81 Prozent gestiegen. Die wichtige Sparte "Computing and Graphics" konnte ihren Umsatz sogar fast verdoppeln.

 [ mehr ]

neu: Aufruf: Google-Werbung auf Au-Ja.de abschalten

Werbung im Internet ist ein sensibles Thema. Und das nicht nur weil viele Werbeformen sehr aufdringlich sind, sondern auch weil mit Hilfe von Tracking Daten über Euer Online-Verhalten gesammelt werden. Auf aufdringliche Werbung hat Au-Ja.de schon immer verzichtet und jetzt möchten wir mit eurer Hilfe noch einen Schritt weiter gehen und die Google-Werbung komplett abschalten!

 [ mehr ]

WhatsApp: Wegen Datenschutz erst ab 16!

Am 25. Mai 2018 ist Weltuntergang - zumindest für Jugendliche unter 16 Jahren mit Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union. Denn an diesem Tag tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft, welche WhatsApp zu einer Aktualisierung seiner Nutzungsbedingungen bring. Wichtigste Neuerung: Die Nutzer des Dienstes müssen mindestens 16 Jahre alt sein!

 [ mehr ]

4K-Fernsehen: RTL UHD startet am 28. April 2018

Mit "RTL UHD" soll am Samstag ein dritter TV-Kanal in 4K-Qualität auf Sendung gehen. Zum Start überträgt "RTL UHD" das Formel-1-Rennen aus Aserbaidschan inklusive des Qualifikationstrainings am Samstag. Einen größeren Farb- und Kontrastumfang (HDR) gibt es allerdings erst am 5. Mai beim Finale von "Deutschland sucht den Superstar".

 [ mehr ]

Firefox 60 Beta 15 wartet auf Tester

Die 15. Beta-Version des Firefox 60 liegt für Windows, macOS und Linux zum Download bereit. Diese umfasst die neue "Policy Engine", ein Richtlinienmodul zur Konfiguration und Anpassung des Firefox, welches sich primär an Unternehmen, Behörden und Bildungsträger richtet. Und da solche Einrichtungen zumeist zum "Extended Support Release" (ESR) greifen, dient der Firefox 60 als Grundlage für eine neue Version mit Langzeitunterstützung.

 [ mehr ]

Google-Mutter Alphabet auf Höhenflug

Alphabet, seit dem Jahr 2015 die Dachgesellschaft von Google, hat die Geschäftszahlen für das erste Quartal 2018 präsentiert. Und diese sind hervorragend - auch wenn Google nach wie vor die einzige ernstzunehmende Umsatzquelle ist und auch als einziger Geschäftsbereich Gewinn abwirft.

 [ mehr ]

Google veröffentlicht 0-Day-Lücke in .NET

Die "Windows Lockdown Policy" (WLDP) soll Windows 10 S sicherer machen, indem nur Apps ausgeführt werden, die als vertrauenswürdig gelten. Hierbei kommt der "Device Guard" zum Einsatz, welchen man auch unter Windows 10 Enterprise einrichten kann. Doch dummerweise spielt .NET nicht so richtig mit.

 [ mehr ]

Neues Update für Windows 10 Version 1709

Microsoft hat ein weiteres Update zur Qualitätssicherung für Windows 10 Version 1709 (Herbst Creators Update) veröffentlicht. Mit KB4093105, für das die Redmonder 36 Änderungen aufführen, steigt die Build-Nummer des Betriebssystems auf 16299.402. Neben sicherheitsrelevanten Korrekturen bringt das Update auch Abhilfe für Probleme mit Apps, dem Startmenü und PCI-Geräten, welche einen DMA-Zugriff benötigen.

 [ mehr ]

Anleger strafen IBM ab: Wachstum nur dank Wechselkursen

IBM hatte die Cloud, Sicherheit und die künstliche Intelligenz zu seinen strategischen Imperativen gemacht, während das Hardware-Geschäft in weiten Teilen nach China verkauft wurde. In der Folge schrumpfte der Umsatz von Big Blue über einen Zeitraum von 22 Quartalen. Erst das vierte Quartal 2017 brachte eine Trendwende, die zum Beginn des neuen Jahres nur noch von günstigen Wechselkursen getragen wird.

 [ mehr ]

iPhone X: Steht Apples teurer Ladenhüter vor dem Aus?

Am 3. November 2017 schickte Apple sein Über-Flaggschiff iPhone X an den Start: Noch besser, noch schneller und noch teurer. Für die Einstiegsvariante mit 64 GB Speicherplatz muss man 1.149 Euro auf den Tisch legen und 256 GB Speicherkapazität bekommt man sogar erst für 1.319 Euro. Dennoch sahen sich Vorbesteller mit sehr langen Lieferzeiten konfrontiert. Also alles wie immer? Nein, denn jetzt erklärte der erste Analyst das iPhone X für tot.

 [ mehr ]

Foto-Zusammenschluss: SmugMug hat Flickr gekauft

Die Fotoplattform Flickr hat ein neues zu Hause beim kalifornischen Bild-Hosting-Dienst SmugMug gefunden. Damit ist die Zukunft des einstiegen Pioniers unter den Foto-Communities erst einmal gesichert, denn SmugMug will Flickr neu beleben. Und thematisch passen die beiden Unternehmen perfekt zusammen.

 [ mehr ]

GIMP 2.10.0: Zweiter Release Candidate erhältlich

Die nächste Version der kostenlosen und quelloffenen Bildbearbeitung GIMP nähert sich ihrer Fertigstellung: Der zweite Veröffentlichungskandidat des GIMP 2.10.0 behebt nochmals 44 Fehler, beschleunigt das Malen und behebt die träge Reaktionszeit der Benutzeroberfläche. Hierzu wurden diese beiden Aufgaben auf unterschiedliche Threads verteilt. Die neue Multi-Thread-Architektur soll später auch auf andere Teile des Programms ausgeweitet werden.

 [ mehr ]

Windows 10 Insider Preview Build 17134 nimmt weitere Hürden

Neun Tage nach der ausgefallenen Veröffentlichung von Windows 10 Creators Update (Version 1803, Redstone 4) und der anschließenden Degradierung des Insider Preview Build 17133 hat der neue RTM-Kandidat (Release to Manufacturing) mit der Build-Nummer 17134 zwei weitere Hürden genommen: Er ist Nach internen Tests und der Freigabe für den Fast-Verteiler nun auch im konservativeren Slow-Ring und im Release-Preview-Ring angekommen.

 [ mehr ]

Firefox 60 Beta 14 wartet auf Tester

Die 14. Beta-Version des Firefox 60 liegt für Windows, macOS und Linux zum Download bereit. Diese umfasst die neue "Policy Engine", ein Richtlinienmodul zur Konfiguration und Anpassung des Firefox, welches sich primär an Unternehmen, Behörden und Bildungsträger richtet. Und da solche Einrichtungen zumeist zum "Extended Support Release" (ESR) greifen, dient der Firefox 60 als Grundlage für eine neue Version mit Langzeitunterstützung.

 [ mehr ]

Intel liefert 10-TFLOPS-Chip aus

Mit dem "Stratix 10 TX" hat Intel einen FPGA-Chip vorgestellt, der 10 Billionen Gleitkommaoperationen pro Sekunde (10 TFLOPS) erreicht. Als mögliche Einsatzgebiete nennt Intel Spracherkennung, künstliche Intelligenz, drahtlose Netzwerke der nächsten Generation, fortschrittliche Suchmaschinen sowie Hochleistungsrechner.

 [ mehr ]

BGH: Adblocker bleiben legal

Der I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat dem Axel Springer Verlag eine krachende Niederlage bereitet und den Einsatz und Vertrieb von Werbeblockern für rechtmäßig erklärt. Die Firma Eyeo, welche den Werbeblocker "AdBlock Plus" vertreibt, hat auf ganzer Linie gesiegt. Das ist toll für die Internetnutzer, zugleich aber auch problematisch für Online-Medien, die sich mit Werbung finanzieren.

 [ mehr ]

Google streicht "Allo" und will SMS durch "Chat" ersetzen

iPhone-Nutzer verschicken ihre Nachrichten mit iMessage, dem Quasi-SMS-Nachfolger von Apple. Android-Nutzer benutzen indes ganz unterschiedliche Apps und vielen von ihnen ist Googles hauseigene Messaging-App "Allo" gänzlich unbekannt. Daher will Google "Allo" einstellen und "Chat" als SMS-Nachfolger etablieren.

 [ mehr ]

Kolumne: Die Russen sind da! Im Netzwerk! Bei all den anderen.

Von ein paar Tagen sahen sich das US-Heimatschutzministerium (Department of Homeland Security, DHS), die US-Bundespolizei (Federal Bureau of Investigation, FBI) und das britische Zentrum für Cybersicherheit (National Cyber Security Centre, NCSC) genötigt, vor unsicheren Netzwerken zu warnen. "Own the Router, Own the Traffic" heißt die Botschaft und die Router will man nicht russischen Staatshackern überlassen.

 [ mehr ]

Beendet: "Opera VPN" läuft zum 30. April 2018 aus

Und noch ein Eintrag auf der heutigen Streichliste: Zum 30. April 2018 lässt Opera seinen VPN-Dienst für Android und iOS auslaufen und wird die App "Opera VPN" aus den App-Stores entfernen. Der integrierte VPN-Dienst im Opera-Webbrowser, den die Norweger erst kürzlich auf eigene Server umgezogen hatten, ist hiervon nicht betroffen.

 [ mehr ]

Eingestellt: Die Apps von Navigon verschwinden im Mai

Seit 25 Jahren ist Navigon ein fester Begriff im Bereich der Navigation, insbesondere die Apps für Android und iOS sind sehr beliebt und erfreuen sich guter Bewertungen. Dennoch zieht Garmin, seit 2011 der Besitzer von Navigon, nun einen Schlussstrich: Fast alle Navigon-Apps werden zum 14. Mai 2018 vom Markt verschwinden.

 [ mehr ]

AMD Ryzen 2000 (Pinnacle Ridge): Fit für Spiele

AMD hat die zweite Ryzen-Generation (Codename: Pinnacle Ridge) am heutigen Donnerstag mit vier Modellen zwischen 199 und 329 US-Dollar in den Handel geschickt. Wie erste Tests zeigen, kann die verbesserten Zen-Architektur (Zen+) insbesondere bei Spielen punkten. Selbst das neue Einstiegsmodell Ryzen 5 2600 kann dort das bisherige Topmodell Ryzen 7 1800X (Listenpreis: 349 US-Dollar) schlagen.

 [ mehr ]

Gestrichen: Office 2019 kommt ohne neues OneNote

Das in Hinblick auf seinen Funktionsumfang noch immer recht dürftige "OneNote für Windows 10" wird das in Microsofts Office-Paket enthaltene "OneNote 2016" ersetzen. Ein "OneNote 2019" wird es definitiv nicht mehr geben und das für das zweite Halbjahr angekündigte Microsoft Office 2019 wird ausschließlich unter Windows 10 laufen.

 [ mehr ]

LibreELEC (Krypton) 8.2.5 MR

Eigentlich sollte LibreELEC 8.2.1 MR (MR = Maintenance Release) die finale Fassung der minimalistischen Linux-Distribution rund um die beliebte Medien-Center-Software Kodi 17 (Krypton) sein, doch inzwischen liegt die Version 8.2.5 MR zum Download bereit. Diese umfasst Firmware-Updates für den neuen Raspberry Pi 3 B+, welche sich um mehrere Probleme kümmern.

 [ mehr ]

LibreOffice 6.0.4: Erster Release Candidate

Der erste Veröffentlichungskandidat von LibreOffice 6.0.4 liegt für Windows, macOS und Linux zum Download bereit. Seit der Version 6.0.3 wurden 83 Korrekturen vorgenommen, darunter finden sich allerdings nur zwei potentielle Absturzursachen sowie ein Programmhänger. Das finale LibreOffice 6.0.4 soll in der zweiten Maiwoche erscheinen.

 [ mehr ]

Cambridge Analytica: Daten von Facebook, Breitbart und GoSkippy

Die Meinungsmacher der Firma "Cambridge Analytica" hatten Zugriff auf weit mehr Daten als bisher gedacht: Brittany Kaiser, eine zweite Whistleblowerin, die zwischen 2015 und 2018 für das Unternehmen gearbeitet hatte, erklärte vor einem britischen Untersuchungsausschuss, dass weitere Facebook-Daten über das Quiz "Sex Compass" gesammelt wurden. Zudem habe man die Besucherdaten von Breitbart und die Kundendaten der Versicherungsgruppe GoSkippy/Eldon Insurance genutzt.

 [ mehr ]

Firefox 60 Beta 13 wartet auf Tester

Die 13. Beta-Version des Firefox 60 liegt für Windows, macOS und Linux zum Download bereit. Diese umfasst die neue "Policy Engine", ein Richtlinienmodul zur Konfiguration und Anpassung des Firefox, welches sich primär an Unternehmen, Behörden und Bildungsträger richtet. Und da solche Einrichtungen zumeist zum "Extended Support Release" (ESR) greifen, dient der Firefox 60 als Grundlage für eine neue Version mit Langzeitunterstützung.

 [ mehr ]

Windows-Klon: ReactOS 0.4.8 ist fertig

Der quelloffene Windows-Klon ReactOS liegt in der Version 0.4.8 zum Download bereit. ReactOS 0.4.8 ist die zweite Veröffentlichung des Projekts im neuen Git/GitHub-Repository, zuvor hatte man Subversion genutzt. Der Wechsel zu GitHub hat das Interesse an ReactOS merklich belebt, diesmal gab es 209 neue Pull-Anfragen und 1.094 Änderungen. Unter der Haube wurde ReactOS für neuere Windows-Programme angepasst, während man auf der Oberfläche fehlende Funktionen nachgerüstet hat.

 [ mehr ]