Neu von MSI

Die aktuellsten Meldungen aus allen Bereichen

neu: SPAM-Schutz im Au-Ja Forum auf PNs ausgeweitet

In den vergangenen Tagen haben Spammer die PN-Funktion (PN = Private Nachricht) unseres Forums für den Versand von Werbung missbraucht. Wir haben inzwischen Maßnahmen ergriffen, welche den Versand von PNs einschränken und für neu angemeldete Benutzer vollständig unterbinden.

 [ mehr ]

Firefox 54.0 Beta 11 wartet auf Tester

Die elfte Beta-Ausgabe des kommenden Firefox 54.0 liegt zum Download bereit. Der Firefox 54.0 bringt eine aufgeräumte Download-Übersicht mit mehr Detailinformationen und eine burmesische Sprachvariante. Auf Mobilgeräten angelegte Lesezeichen werden nun im Unterverzeichnis "Mobile Bookmarks" eingeordnet.

 [ mehr ]

Samsung Galaxy S8: Iriserkennung nicht sicher

Fingerabdrücke, das Gesicht und die Augen scheinen auf den ersten Blick ein gutes Identifikationsmerkmal zu sein, doch biometrische Erkennungssysteme ließen sich in den vergangenen Jahren immer wieder mit einfachen Mitteln überlisten. Der Chaos Computer Club (CCC) konnte nun auch die Iriserkennung von Samsungs neuem Flaggschiff Galaxy S8 ganz ohne High-Tech aushebeln.

 [ mehr ]

werbung: Aktuelle Angebote & Aktionen von Amazon

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 29 Euro.

Firefox 54.0 Beta 10 wartet auf Tester

Die zehnte Beta-Ausgabe des kommenden Firefox 54.0 liegt zum Download bereit. Der Firefox 54.0 bringt eine aufgeräumte Download-Übersicht mit mehr Detailinformationen und eine burmesische Sprachvariante. Auf Mobilgeräten angelegte Lesezeichen werden nun im Unterverzeichnis "Mobile Bookmarks" eingeordnet.

 [ mehr ]

Firefox 53.0.3 behebt drei Fehler

Mit dem Firefox 53.0.3 haben Mozillas Entwickler drei nicht sicherheitsrelevante Fehler behoben. Eines der Probleme legte Proxy-Verbindungen mit NTLM-Authentifizierung nach einer gewissen Zeit lahm, so dass der Firefox neu gestartet werden musste. Dies ist nun nicht mehr der Fall.

 [ mehr ]

Bereit zum Ausprobieren: LibreOffice 5.4 Beta 1

In der Woche vom 24. bis zum 30. Juli 2017 soll das finale LibreOffice 5.4 veröffentlicht werden, vorab gibt es jetzt die erste Beta-Version. Nach einer Umfrage unter den Benutzern wurde die Standard-Farbpalette überarbeitet, dazu gibt es etliche Änderungen in der Textverarbeitung "Writer" und der Tabellenkalkulation "Calc". Gestrichen wird die Unterstützung für Mac OS X 10.8, neue Mindestanforderung für Mac-Nutzer ist somit die Version 10.9. Bei den Sprachen sind Mandschurisch und das damit verwandte Xibenisch hinzugekommen.

 [ mehr ]

Firefox 54.0 Beta 9 wartet auf Tester

Die neunte Beta-Ausgabe des kommenden Firefox 54.0 liegt zum Download bereit. Der Firefox 54.0 bringt eine aufgeräumte Download-Übersicht mit mehr Detailinformationen und eine burmesische Sprachvariante. Auf Mobilgeräten angelegte Lesezeichen werden nun im Unterverzeichnis "Mobile Bookmarks" eingeordnet.

 [ mehr ]

Ermittlungen gegen Julian Assange eingestellt

Nach sieben Jahren des rechtlichen Tauziehens hat die schwedische Generalstaatsanwältin Marianne Ny die Ermittlungen gegen den Wikileaks-Gründer Julian Assange eingestellt. Der Australier sollte zu Vorwürfen der sexuellen Nötigung und Vergewaltigung in einem minderschweren Fall befragt werden und wurde daher mit einem europäischen Haftbefehl gesucht.

 [ mehr ]

Für Streaming-Abos fallen die Grenzen

Die Europäische Union hat einen starken Binnenmarkt, doch für digitale Waren werden weiterhin scharfe Grenzen gezogen. Etliche Dienste werden nur in bestimmten Ländern angeboten, während die Bürger anderer EU-Staaten durch Geoblocking ausgesperrt bleiben. Nun fallen diese Grenzen ein ganz kleines bisschen.

 [ mehr ]

Facebook: EU verhängt 110 Millionen Euro Strafe wegen WhatsApp

Die Europäische Kommission hat eine Geldbuße in Höhe von 110 Millionen Euro gegen Facebook verhängt. Grund ist die Übernahme des Instant-Messaging-Diensts WhatsApp im Jahr 2014, in deren Verlauf Facebook zugesichert hatte, keinen Datenabgleich zwischen seinen Benutzern und denen von WhatsApp durchführen zu können.

 [ mehr ]

Union Station: Pornos auf Anzeigetafel

Früher liefen die Pornos noch im Bahnhofskino, heute schaffen sie es gleich auf die Anzeigetafel. Betroffen war die Union Station, der altehrwürdige Hauptbahnhof der US-Hauptstadt Washington. Hier wurden erst kürzlich im Rahmen von Renovierungsarbeiten neue Großbildschirme installiert und jetzt wissen wir auch wozu.

 [ mehr ]

Cisco Systems: Quartalszahlen enttäuschen Anleger

Der Netzwerkspezialist Cisco Systems hat seine Geschäftszahlen für das dritte Quartal des fiskalischen Jahres 2017 auf den Tisch gelegt und die Anleger reagierten verstimmt. Gestern ist Ciscos Aktie im nachbörslichen Handel um 7,69 Prozent auf 31,22 US-Dollar abgestürzt und auch am heutigen Handelstag setzt sich die Talfahrt weiter fort. Aktuell liegt der Kurs bei 31,205 US-Dollar (-7,73%).

 [ mehr ]

Frische Windows 10 Insider Preview Builds für PCs und Smartphones

Microsoft hat neue Preview Builds von Windows 10 für Insider im Fast Ring veröffentlicht: Für PCs gibt es die Nummer 16199 und für Mobiltelefone die Nummer 15215. Die abweichende Nummerierung für die beiden Plattformen resultiert aus OneCore-Anpassungen, welche bisher nur in die PC-Variante eingeflossen sind. Bis Sonntag läuft zudem die erste Fehlerjagd (Bug Bash) auf dem Weg zum Windows 10 Fall Creators Update.

 [ mehr ]

Tipp: HP-Notebooks im Angebot

Unser Partner Amazon hat heute zwei interessante Notebooks des Herstellers HP im Tagesangebot. Beide werden ohne Betriebssystem geliefert, so dass man nicht zur Verwendung von Windows 10 gezwungen ist und stattdessen beispielsweise eine Linux-Distribution aufspielen kann. Positiver Nebeneffekt: Es gibt auf den Geräten auch keine vorinstallierte Bloatware wie z.B. Testversionen von Virenschutzprogrammen.

 [ mehr ]

iOS 10.3.2 stopft 47 Sicherheitslücken

Laut Apple wird iOS durch das Update auf die Version 10.3.2 zuverlässiger und sicherer. Details gibt es allerdings nur zu den behobenen Sicherheitslücken, von denen es diesmal 47 gibt. Abgesehen vom WebKit, auf das 22 sicherheitsrelevante Probleme fallen, sind diesmal schwerwiegende Schwachstellen im AVEVideoEncoder, SQLite und iBooks hervorzuheben.

 [ mehr ]

macOS Sierra 10.12.5 und Security Update 2017-002

Apple hat sein aktuelles Betriebssystem macOS Sierra auf die Version 10.12.5 aktualisiert. Neben Fehlerkorrekturen wurden auch 37 Sicherheitslücken gestopft, von denen elf auch ältere Versionen von Mac OS X betreffen. Dementsprechend wurde für "El Capitan" und "Yosemite" das Security Update 2017-002 bereitgestellt.

 [ mehr ]

Erstes Update für Opera 45 (Reborn)

Eine knappe Woche nach der Freigabe von Opera 45 (Reborn) liegt das erste Update für den norwegischen Webbrowser zum Download bereit. Dieses trägt die Versionsnummer 45.0.2552.812 und behebt mehrere Fehler. Beispielsweise heftet sich Opera beim Programmstart nicht wieder automatisch an die Task-Leiste von Windows, wenn der Benutzer den Browser dort zuvor entfernt hatte.

 [ mehr ]

Thunderbird 52.1.1 verfügbar

Mozillas E-Mail-Client Thunderbird liegt seit gestern für Windows, macOS und Linux in der stabilen Version 52.1.1 zum Download bereit. Es handelt sich um ein kleineres Update, welches vier Fehler behebt, darunter ein Absturz beim Komprimieren von IMAP-Ordnern. Sicherheitslücken wurden diesmal nicht geschlossen.

 [ mehr ]

AMD: Vega @ 1,6 GHz mit mit 16 GiB gesichtet

In der Datenbank von CompuBench wurde ein neuer Grafikprozessor von AMD gesichtet. Er stammt aus der kommenden Graphics Core Next Generation 5, besser bekannt als Vega. Was an diesem Eintrag so interessant ist, sind die hohe Taktrate sowie die Speicherausstattung, welche doppelt so hoch ausfällt wie bei den bisher gezeigten Mustern.

 [ mehr ]

Firefox 54.0 Beta 8 wartet auf Tester

Die achte Beta-Ausgabe des kommenden Firefox 54.0 liegt zum Download bereit. Der Firefox 54.0 bringt eine aufgeräumte Download-Übersicht mit mehr Detailinformationen und eine burmesische Sprachvariante. Auf Mobilgeräten angelegte Lesezeichen werden nun im Unterverzeichnis "Mobile Bookmarks" eingeordnet.

 [ mehr ]

Intel Core i9: Skylake X startet in vier Varianten

Abgesehen von AMDs Ryzen 9 (Threadripper) steht auch Intels Core i9 (Skylake X) in den Startlöchern. Der jahrelange Dominator der Enthusiasten-Plattformen wird es diesmal aber schwer haben, denn während AMD 10, 12, 14 und 16 Kerne ins Feld führt, hat Intel nur 6, 8, 10 und 12 Kerne zu bieten. Sofern sich die Preise auf einem vergleichbaren Niveau bewegen, bekäme man bei AMD jeweils vier Rechenkerne und acht Threads mehr geboten.

 [ mehr ]

AMD Ryzen 9 (Threadripper): Alle 9 Modelle in der Übersicht

AMDs neue Enthusiasten-CPU Ryzen 9 (Codename: Threadripper) protzt mit 10, 12, 14 und 16 Zen-Kernen, welche mit bis zu 4,1 GHz takten. Jeder Kern kann zwei Threads parallel abarbeiten, wir bekommen somit 20, 24, 28 bzw. 32 Threads. Dazu gibt es vier DDR4-2666-Speicherkanäle und 44 PCIe-Lanes. Die Abwärme (TDP) bewegt sich zwischen 125 und 155 Watt.

 [ mehr ]

Kolumne: Lernen wir etwas aus WannaCry?

Man könnte sagen, dass der Verschlüsselungstrojaner WannaCry die vernetzte Welt kalt erwischt hat. Man könnte die Schuld Microsoft zuweisen, da die Redmonder völlig veraltete Betriebssysteme nicht mehr mit Sicherheits-Updates versorgen. Oder man könnte ein verschärftes IT-Sicherheitsgesetz fordern, das Schadsoftware mit Paragrafen vertreibt. Helfen wird das alles nichts.

 [ mehr ]

Wine 2.8 (Development Release) verfügbar

Wine ist eine kostenlose Laufzeitumgebung für POSIX-kompatible Betriebssysteme wie beispielsweise Linux, welche das Ausführen von Programmen und Spielen, die eigentlich für Windows geschrieben wurden, ermöglicht. Die am Freitag veröffentlichte Entwicklungsversion 2.8 bringt 35 Fehlerkorrekturen und eine bessere automatische Erkennung von seriellen und parallelen Schnittstellen.

 [ mehr ]

Nachtrag zu Microsofts Mai-Patch-Day

Seit Dienstagabend verteilt Microsoft die Sicherheits-Updates seines Mai-Patch-Day. Wie man dem "Security Updates Guide", welcher die übersichtliche Zusammenfassung (Security Bulletin Summary) abgelöst hat, entlocken kann, wurden Schwachstellen im Internet Explorer, Edge, Windows, Office und im .NET-Framework behoben. Auch Adobes Flash Player wurde aktualisiert und es gibt Flicken für Fehler in ASP.NET Core und .NET Core.

 [ mehr ]

WannaCry: Ransomware-Großangriff gestoppt, Patch für Windows XP und 8

Am gestrigen Freitag startete ein Großangriff mit einer neuen Ransomware namens WannaCry. Weltweit fanden sich viele prominente Opfer, darunter die Deutsche Bahn, der spanische Telekommunikationsanbieter Telefonica, britische Krankenhäuser und der US-Lieferdienst FedEx. Inzwischen wurde der Angriff gestoppt und Microsoft hat sogar ein Sicherheits-Update für Windows XP bereitgestellt.

 [ mehr ]

Keylogger: HP behebt "Audio-Problem"

Ohne dies anzukündigen hat HP den sicherheitstechnisch höchst bedenklichen HD-Audio-Treiber von Conexant, der auf diversen Notebookmodellen des Computerbauers vorinstalliert ist, aktualisiert. Der alte Treiber hatte einen aktiven Keylogger im Schlepptau und sollte schnellstmöglich durch die neue Version ersetzt werden!

 [ mehr ]

LibreOffice 5.3.3 ist fertig

Die finale Fassung von LibreOffice 5.3.3 liegt für Windows, macOS und Linux zum Download bereit. Sie entspricht Bit für Bit dem zweiten Veröffentlichungskandidaten und wer diesen bereits installiert hat, muss die Installationsdateien nicht erneut herunterladen. Mit der Version 5.3.3 beheben die Entwickler 75 Fehler, darunter zehn potentielle Absturzursachen.

 [ mehr ]

Firefox 54.0 Beta 7 wartet auf Tester

Die siebte Beta-Ausgabe des kommenden Firefox 54.0 liegt zum Download bereit. Der Firefox 54.0 bringt eine aufgeräumte Download-Übersicht mit mehr Detailinformationen und eine burmesische Sprachvariante. Auf Mobilgeräten angelegte Lesezeichen werden nun im Unterverzeichnis "Mobile Bookmarks" eingeordnet.

 [ mehr ]

GIMP 2.8.22 ist fertig

Die quelloffene und kostenlose Bildbearbeitung GIMP (GNU Image Manipulation Program) liegt für Windows, macOS und Linux in der stabilen Version 2.8.22 zum Download bereit. Das Update behebt einige Fehler, darunter eine historische Sicherheitslücke aus dem Jahr 2007 (CVE-2007-3126), welche im Import für ICO-Dateien steckt.

 [ mehr ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]