Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Preview: NVIDIA GeForce 7800 GTX 512 MB - 1/2
14.11.2005 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

Noch bevor ATis Radeon X1800 XT mit ihren 512 MB Grafikspeicher so richtig im Handel angelangt ist, startet NVIDIA eine Gegenoffensive. Die GeForce 7800 GTX mit 256 MB und die neue GeForce 7800 GTX mit 512 MB sollen ATis Spitzenmodell in die Zange nehmen. Preislich ist dies bereits gelungen, denn während die GeForce 7800 GTX 256MB mit 455 US-Dollar knapp 100 US-Dollar preiswerter ist als die ATi Radeon X1800XT 512 MB (549 US-Dollar), setzt NVIDIA die GeForce 7800 GTX 512 MB mit satten 649 US-Dollar genau 100 US-Dollar höher an. Doch sicherlich hat NVIDIA für einen Aufpreis von 194 US-Dollar nicht nur den Grafikspeicher verdoppelt?


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Schon der erste Blick auf die GeForce 7800 GTX 512 MB zeigt, daß es wohl nicht bei der Verdoppelung des Speichers geblieben ist. NVIDIA kehrt bei diesem Modell zu einem 2-Slot-Kühler zurück, welcher nicht nur einen gigantischen Lüfter mit 92 mm Durchmesser verwendet, sondern die Wärme zudem mit Hilfe von vier Heatpipes gleichmäßig im Aluminiumkühlkörper verteilt.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die 40 Aluminiumlamellen kühlen neben der GPU auch den Speicher, welcher - wie bei der GeForce 7800 GTX mit 256 MB - gänzlich auf der Voderseite verbaut wurde.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Der mittig angeordnete Lüfter bläst die Abwärme sowohl in Richtung Gehäusefront, als auch auf der Rückseite durch das Slotblech aus dem Gehäuse heraus. Damit beseitigt NVIDIA ein Problem der GeForce 7800 GTX 256 MB Modelle zumindest teilweise: Die Aufheizung im Gehäuseinneren wird vermindert.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Bei den Anschlüssen bleibt alles beim alten: Neben doppeltem DVI wird ein HDTV-Ausgang mit ViVo geboten. Auch die 3D-Funktionen entsprechen denen der kleinen Schwester und auch SLI gibt es für alle, die 1300 US-Dollar für ihre Spielsucht übrig haben. Doch was ist nun unter der Haube der GeForce 7800 GTX mit 512 MB? Nun, NVIDIA verrät es in den für den heutigen Launch an die Presse übergebenen Dokumenten jedenfalls nicht. Doch wir haben ja auch noch andere Quellen ;-)

Weiter: 2. Technische Daten, Leistung und Fazit

1. GeForce 7800 GTX 512 MB: Die Karte
2. Technische Daten, Leistung und Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
05.12.2016 03:24:49
by Jikji CMS 0.9.9c