Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Preview: NVIDIA nForce 4 SLI x16 - 3/4
10.06.2005 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

NVIDIA nForce 4 SLI X16 (Intel)
Die technischen Daten der MCP der Intel-Variante des nForce 4 SLI X16 entsprechen denen der AMD Plattform. Geboten werden demnach 16 PCI-Express Lanes für die Grafikkarte, 4 PCI-Express Lanes für weitere Steckkarten, eine Gigabit-LAN Schnittstelle mit NVIDIAs Schutztechnologie ActiveArmor, zehn USB 2.0 Anschlüsse, 7.1 Audio, bis zu 5 PCI 32-Bit Steckplätze, bis zu 4 ATA133 Geräte und bis zu 4 Serial-ATA II Laufwerke mit bis zu 3 GByte/s.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Man kann somit davon ausgehen, daß zwischen den beiden MCPs sowie dem nForce 4 SLI Chipsatz nur minimale Unterschiede bestehen. Betrachtet man die Fotos der Chips, so gleichen sie sich wie ein Ei dem anderen. Hier die Fotos von MCP und SPP der Intel Variante:


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Der System Platform Processor (SPP), die Northbridge, hat auf der Intel-Plattform etwas mehr zu tun, denn er beinhaltet zusätzlich den DDR2-Speichercontroller. Um die Intel-Variante zusätzlich aufzuwerten, spendiert NVIDIA dieser SPP gleich 4 weitere PCI-Express Lanes. Wir kommen somit auf 16 + 16 + 4 + 4 = 40 PCI-Express Lanes, welche sich auf bis zu 9 Geräte verteilen lassen. Das ergibt deutlich mehr Flexibilität als bei der AMD Variante:

  • 2 x16, 6 x1 und 1 x2
  • 2 x16, 4 x1 und 2 x2
  • 2 x16, 4 x1 und 1 x4
  • 2 x16, 2 x1 und 3 x2
  • 2 x16, 2 x1, 1 x2 und 1 x4
  • 2 x16 und 4 x2
  • 2 x16, 2 x2 und 1 x4
  • 2 x16, 2 x4


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Bei den Funktionen der Southbridge gibt es keine Neuerungen, denn RAID 5 bot der Vorgänger ja auch schon. Besonders auf der Intel-Plattform verwundert es jedoch, daß NVIDIA nicht zu High-Definition Audio greift. Auch beim nForce 4 SLI X16 (Intel) bleibt uns NVIDIA die Erklärung für die Verbindung zwischen North- und Southbridge schuldig. Die Ähnlichkeit der Chips läßt jedoch vermuten, daß es die selbe Anbindung wie bei der AMD-Plattform sein wird.

Weiter: 4. Fazit

1. Einleitung und Eckdaten
2. NVIDIA nForce 4 SLI x16 AMD
3. NVIDIA nForce 4 SLI x16 Intel
4. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
03.12.2016 05:40:18
by Jikji CMS 0.9.9c