Werbung
Jetzt vorbestellen: Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers


Soundtrack zur Isolation, Track 12: Disturbed - Down with the Sickness

Meldung von doelf, Donnerstag der 02.04.2020, 00:22:54 Uhr

Der COVID-19-Ausbruch hat alles verändert und Menschen in aller Welt in die selbst gewählte oder staatlich verordnete Isolation verbannt. Wir liefern dazu den passenden Soundtrack - mal provokant, mal ironisch, mal ziemlich schräg. Down with the Sickness von der US-amerikanischen Nu-Metal-Band Disturbed macht heute das erste Dutzend Lieder voll.

Madness is the gift, that has been given to me / I can see inside you, the sickness is rising / Don't try to deny what you feel / (Will you give it to me?) / It seems that all that was good has died / And is decaying in me. Wir schreiben das Jahr 1999, Disturbed haben ihr Debutalbum The Sickness veröffentlicht und die zweite Auskopplung Down with the Sickness wird zum ersten großen Hit der Gruppe um Frontmann David Draiman.

Hinweis: YouTube-Videos sind deaktiviert!
Inhalte von Google und YouTube aktivieren

Vordergründig scheint es um ein Kind zu gehen, dass von seiner Mutter verprügelt wird, doch die Musiker ließen wissen, dass sie tatsächlich die Unterdrückung des jugendlichen Strebens nach Unabhängigkeit und Individualität durch die Gesellschaft thematisiert hatten. It seems you're having some trouble / In dealing with these changes / Living with these changes / Oh no, the world is a scary place.

Das Lied bei Amazon kaufen: Disturbed - Down with the Sickness
Das Album bei Amazon kaufen: Disturbed - The Sickness (10th Anniversary Edition)

Hinweis: Durch einen Einkauf über obige Links unterstützt ihr www.Au-Ja.de. Herzlichen Dank!

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]