Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Festplatten und Flashdrives im 2,5-Zoll Format - 11/11
07.06.2006 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

Fazit
Aus diesem Test können wir zwei Erkenntnisse mitnehmen:

  1. Der Austausch einer Notebookfestplatte mit 4200 U/min gegen ein Modell mit 5400 U/min bringt einen deutlichen Performanceschub, der sich auf alle Bereiche des Arbeitens und Spielens auswirkt. Allerdings benötigen diese Festplatten ein wenig mehr Strom, wodurch sich die Akku-Laufzeit verkürzt und sie etwas mehr Wärme abgeben.

  2. Eine auf Flashspeicher basierende Festplatte hat eindeutige Vorteile: Sie gibt so gut wie keine Wärme ab, braucht kaum Strom und arbeitet völlig lautlos. Zudem gibt es keine beweglichen Teile, so daß es kaum möglich ist, die Speicherchips im Gehäuse unter normalen Bedingungen zu zerstören. Allerdings haben Flashspeicher eine durch die Löschvorgänge begrenzte Lebensdauer, damit eignet sich ein solches Gerät nur bedingt für den Einsatz als primäre Festplatte. Zudem ist die Performance vergleichsweise gering und die Kosten sehr hoch.




Samsung Spinpoint M MP0804H 80 GB 5400 RPM
Die Performance der Samsung Spinpoint M MP0804H 80 GB 5400 RPM kann sich sehen lassen, auch in Sachen Stromverbrauch und Temperatur liegt diese Festplatte nur ein wenig über Modellen mit 4200 U/min. Zudem zeigt sie die besten Zugriffszeiten in diesem Vergleich. Mit 89,90 gehört diese Festplatte zu den preiswerteren Modellen, zur Garantiezeit fanden sich bei den Händlern leider widersprüchliche Angaben. Auf Nachfrage teilte uns Samsung mit, daß man auf alle Desktop- und Notebook-Festplatten, die ab August 2004 gefertigt wurden, eine Garantie von 5 Jahren gewähre. Das ist vorbildlich!
Wir werten die Samsung Spinpoint M MP0804H 80 GB 5400 RPM mit "Sehr Gut".




Western Digital WD Scorpio WD800VE 80 GB 5400 RPM
Western Digital ist noch nicht lange im Geschäft mit Notebook-Festplatten, doch die Scorpio WD800VE kann sich sehen lassen. Zur guten Performance gesellen sich 3 Jahre Herstellergarantie und eine Auslegung auf doppelt so viele Start/Stop Zyklen wie bei den Mitberwerbern - das verspricht eine überdurchschnittliche Lebensdauer. Die Festplatte wurde allerings etwas wärmer als das Modell von Samsung und zeigte auch etwas langsamere Zugriffszeiten. Zudem ist der Preis mit 104,90 € deutlich höher. Wir werten die Western Digital WD Scorpio WD800VE 80 GB 5400 RPM mit "Gut".




Super Talent 2.5" 8GB IDE Flash Drive FLHIDE-8G
Kommen wir nun zum Exoten in diesem Testfeld. Die Flashfestplatte von Super Talent hat ihre Vorzüge, doch den meisten Benutzern kommt es auf einen niedrigen Preis und eine hohe Performance an, beides bietet das 329 € teure Gerät nicht. Mit nur 8 Gigabyte ist der Speicherplatz sehr limitiert, hinzu kommt die durch Schreib/Löschzugriffe beschränkte Lebensdauer - insbesondere, wenn ein solches Medium für ein Betriebssystem genutzt wird. Wir würden dieses Speichermedium daher nicht als Ersatz für Notebookfestplatten empfehlen - auch wenn ein lautloses Notebook zugegebenermaßen ein beeindruckendes Erlebnis ist.
Wenn ein Notebook dauerhaft extremen Belastungen wie Hitze, Stössen und Staub ausgesetzt ist, erscheint der Wechsel zur Flashfestplatte sinnvoll. Solche Bedingungen treten z.B. beim Militär, auf Expeditionen oder auch bei manchen Bauprojekten auf. Zudem eignet sich die Flashfestplatte hervorragend als externer Datenspeicher. In einem kompakten 2,5-Zoll Gehäuse verbaut, paßt sie in die Hemdtasche, arbeitet ohne thermische Probleme und ist völlig unempfindlich gegen Stöße. Doch auch hier gibt es bessere Alternativen: Die takeMS MEM-HDD Box 8 Gigabyte USB 2.0 kostet nur 145 € und ist deutlich kompakter. Noch preiswerter und noch kompakter ist aber auch der USB-Stick Trekstor CS-D 8GB USB 2.0, den man bereits für 139,- € erwerben kann.
Super Talents 2.5" 8GB IDE Flash Drive FLHIDE-8G ist und bleibt ein Nischenprodukt, das klare Vorzüge und eine Existenzberechtigung hat. Für normale Anwender können wir diesen Datenspeicher aber nicht empfehlen.




Unser Dank gilt:

1. Einleitung
2. Das Testfeld in der Übersicht
3. Super Talent FLHIDE-8G
4. Praxisbetrieb, Temperaturen, Stromverbrauch
5. SiSoft Sandra 2005 - Leserate
6. SiSoft Sandra 2005 - Schreibrate
7. HD Tune - Transferrate
8. HD Tune - Burstrate
9. HD Tune - Zugriffzeit
10. HD Tune - CPU-Last
11. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
07.12.2016 11:37:13
by Jikji CMS 0.9.9c