Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

DDR400+: 4 Doppelpacks mit 2 Gigabyte - 14/16
04.05.2006 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

Benchmarks: F.E.A.R.
Der Ego-Shooter F.E.A.R. ist unser nächster Test. Wir nahmen unsere Messungen bei 1024x768 Bildpunkten ohne Kantenglättung oder anisotrophe Filterung vor. Von diesen Einstellungen erhofften wir uns deutlichere Unterschiede, da bei hohen Anforderungen die Grafikkarte zum limitierenden Faktor wird. In der Praxis ist der Nährwert der Testläufe recht gering:

F.E.A.R. bei 200 MHz: 1024x768; ohne AA + 4x AF
G.Skill F1-3200PHU2-2GBNS
2x 1 GB; 200 MHz
2,5V;2,5-3-3-6
69
Corsair TWINX2048-3500LLPRO
2x 1 GB; 200 MHz
2,5V;2-3-2-6
68
OCZ 4002048ELDCPE-K Rev.2
2x 1 GB; 200 MHz
2,5V;2-3-2-5
68
Super Talent X35PB2GC2
2x 1 GB; 200 MHz
2,5V;2-3-2-5
68

Erstaunlich: Die höhere Latenz setzt sich durch. Auch eine Wiederholung der Testläufe ändert daran nichts.

F.E.A.R. bei 216 MHz: 1024x768; ohne AA + 4x AF
Corsair TWINX2048-3500LLPRO
2x 1 GB; 216 MHz
2,5V;2-3-2-6
70
G.Skill F1-3200PHU2-2GBNS
2x 1 GB; 212 MHz
2,5V;3-3-3-8
70
OCZ 4002048ELDCPE-K Rev.2
2x 1 GB; 216 MHz
2,5V;2,5-3-3-6
69
Super Talent X35PB2GC2
2x 1 GB; 216 MHz
2,5V;2,5-3-3-6
69
G.Skill F1-3200PHU2-2GBNS
2x 1 GB; 208 MHz
2,5V;2,5-3-3-6
68

Selbst mit geringerer Taktung kann das Speicherset von G.Skill in diesem Testlauf überzeugen. Bei Spielen entscheidet vor allem eines: Die Grafikkarte. Deutlichere Unterschiede könnten wir wahrscheinlich mit 640x480 Bildpunkten provozieren, aber wer möchte heutzutage mit solch geringen Auflösungen spielen?

F.E.A.R. bei 230 MHz: 1024x768; ohne AA + 4x AF
Corsair TWINX2048-3500LLPRO
2x 1 GB; 230 MHz
2,5V;2-3-2-6
72
Super Talent X35PB2GC2
2x 1 GB; 230 MHz
2,5V;2,5-3-3-6
70
OCZ 4002048ELDCPE-K Rev.2
2x 1 GB; 230 MHz
2,5V;2,5-3-3-6
69

Bei 230 MHz kann sich das Set von Corsair dank der CAS Latency von 2,0 etwas absetzen.

F.E.A.R. bei 233 MHz: 1024x768; ohne AA + 4x AF
Corsair TWINX2048-3500LLPRO
2x 1 GB; 236 MHz
2,7V;2,5-3-3-6
71
Super Talent X35PB2GC2
2x 1 GB; 233 MHz
2,7V;2,5-3-3-6
71
Corsair TWINX2048-3500LLPRO
2x 1 GB; 233 MHz
2,7V;2,5-3-3-6
70

Bei gleichen Timings rückt das Feld wieder zusammen, die 3 MHz Mehrtakt der Corsair Module wirken sich kaum aus.

Weiter: 15. Benchmarks: Cinebench 2003

1. Einleitung und Setup
2. Corsair TWINX2048-3500LLPRO (2x 1 Gigabyte)
3. Corsair TWINX2048-3500LLPRO (2x 1 Gigabyte): Overclocking
4. G.Skill F1-3200PHU2-2GBNS (2x 1 Gigabyte)
5. G.Skill F1-3200PHU2-2GBNS (2x 1 Gigabyte): Overclocking
6. OCZ 4002048ELDCPE-K Rev. 2 (2x 1 Gigabyte)
7. OCZ 4002048ELDCPE-K Rev. 2 (2x 1 Gigabyte): Overclocking
8. Super Talent X35PB2GC2 (2x 1 Gigabyte)
9. Super Talent X35PB2GC2 (2x 1 Gigabyte): Overclocking
10. Benchmarks: Memtest+
11. Benchmarks: SiSoft Sandra 2005
12. Benchmarks: TMPEG
13. Benchmarks: Compressit
14. Benchmarks: F.E.A.R.
15. Benchmarks: Cinebench 2003
16. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 19:39:55
by Jikji CMS 0.9.9c