Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Grafikkarten Roundup 05-2003 - 12/36
16.05.2003 by doelf und trebar

3DMark2000; AA: aus; AF aus
Grafikkarte1024x768x32*1600x1200x32
HIS 9800Pro IceQ
ATi Radeon 9800Pro
128MB
91438751
Sapphire 9800Pro Atlantis
ATi Radeon 9800Pro
128MB
91418746
Tyan Tachyon G9800Pro
ATi Radeon 9800Pro
128MB
91338739
MSI FX5800 Ultra
GeForce FX5800 Ultra
128MB
82597625
Asus V9950Ultra
GeForce FX5900 Ultra
256MB
80697561
MSI FX5900U-VTD256
GeForce FX5900 Ultra
256MB
80577555
PixelView FX5900
GeForce FX5900
128MB
83137435
MSI 5900TD
GeForce FX5900
128MB
83087422
Albatron Medusa Ti4800
GeForce4 Ti4800
128MB
89027233
Apollo Devil Monster 3
ATi Radeon 9500Pro
128MB
89437191
MSI Ti4600VTD
GeForce4 Ti4600
128MB
88447186
MSI Ti4200 VTP8X
GeForce4 Ti4200-8x
128MB
87467102
Sparkle Ti4200-8x
GeForce4 Ti4200-8x
128MB
87377083
Albatron Medusa Ti4800SE
GeForce4 Ti4800SE
128MB
88926832
MSI Ti4800SE 8X
GeForce4 Ti4800SE
128MB
88216808
Albatron Ti4400
GeForce4 Ti4400
128MB
87756705
Tyan Tachyon 9600Pro
ATi Radeon 9600Pro
128MB
89906684
Gigabyte 9600Pro
ATi Radeon 9600Pro
128MB
89886682
Sapphire 9600Pro Atlantis
ATi Radeon 9600Pro
128MB
89766682
Albatron Ti4400
GeForce4 Ti4400
Detonator 44.03
87416629
ATi Radeon 8500
64MB
86615565
AOpen Ti200
GeForce3 Ti200
128MB
83954507
MSI Ti200Pro VT
GeForce3 Ti200
64MB
83274445
Pixelview Ti200
GeForce3 Ti200
64MB
83274444
Asus V8200Ti2
GeForce3 Ti200
64MB
82484419
AOpen Aeolus FX5600
GeForceFX 5600
128MB
74554404
MSI FX5600-VTDR128
GeForceFX 5600
128MB
74504403
HIS 9200 ViVo Excalibur
ATi Radeon 9200
128MB
74734238
Albatron FX5200U
GeForceFX 5200 Ultra
128MB
69744034
PixelView FX5200
GeForceFX 5200
128MB
68623849
Digicolor 4MX440
GeForce 4MX440
64MB
80153820
Asus V7700Ti
GeForce2 Ti
64MB
85283029
AOpen 2Ti VO
GeForce2 Ti
64MB
82572877
ATi Radeon 7500
64MB
6695-
ATi Radeon 64ViVo
Radeon 7200
64MB
5123-
* Die Grafikkarten der GeForce 2,3 und 4MX sowie der Radeon 7xxx und 8xxx Generation wurden in der Auflösung 1024x768 noch bei 16-Bit Farbtiefe getestet!
** Die Radeon 9200 GPU unterstützt 4xAA/8xAF nicht bei 1600x1200 Bildpunkten!

Bei 1024x768 Pixeln zeigt selbst die ATi Radeon 64ViVo noch ein respektabeles Ergebnis, "nur" 4000 Punkte liegen zwischen der ersten Radeon Generation und dem aktuellen 9800Pro-Boliden. Erst bei 1600x1200 Pixeln zieht sich das Feld auseinander: Ab der GeForce4Ti-Klasse sind die Einbrüche gering, die GeForce3Ti-Familie bricht etwa um die Häfte ein, die GeForce2Ti Karten zeigen sich sichtlich überfordert. ATis Radeon 8500 ordnet sich zwischen 4Ti und 3Ti ein und schlägt sich wacker. Während der GeForce FX5800 Ultra im Spitzenfeld mitmischt, blamiert sich der GeForce FX5200 auf MX440-Niveau.
Aufgrund von Preis und Leistung empfehlen sich besonders die Apollo Devil Monster 3 mit ATi Radeon 9500Pro sowie die GeForce4Ti-Karten für ein Upgrade. Hierbei zeigte besonders die Albatron Medusa Ti4800 sehr gute Werte, aber auch die Ti4200er Karten liegen nicht weit zurück.

Update: Im Vergleich zur ihren Vorgängern enttäuschen sowohl Radeon 9600Pro als auch GeForce FX5600. Die GeForce FX5900 und FX5900 Ultra erweisen sich als sehr leistungsstark, sie sind den anderen FX-Modellen (mit Ausnahme der FX5800 Ultra) deutlich überlegen.

Weiter: 13. Benchmarks Athlon MP1500+: 3DMark2000 4xAA + 8xAF

1. Einleitung
2. Die Testsysteme
3. Probleme und Vergleichstabelle
4. Übersicht des Testfeldes
5. HIS Excalibur Radeon 9800Pro IceQ-Edition, Tyan Tachyon G9800Pro, Sapphire 9800Pro Atlantis, PowerColor Evil Commando2, Sapphire 9600Pro Atlantis
5b. Tyan Tachyon 9600Pro, Gigabyte GV-R96P128D, Apollo Devil Monster 3, HIS Radeon 9200 ViVo
6. Asus V9950Ultra, MSI FX5900U-VTD256, MSI 5900TD und Pixelview FX5900
6b. MSI GeForceFX 5800 Ultra, MSI FX5600-VTDR128 und AOpen Aeolus FX5600
6c. Albatron FX5200U und PixelView GeForce FX5200
7. Albatron GeForce4 Ti4800-V Medusa, Albatron GeForce4 Ti4800SE Medusa und Albatron GeForce4 Ti4400
8. MSI Ti4800SE 8X, MSI Ti4200 VTP8X, MSI 4600 VTD und Sparkle GeForce4 Ti4200-8x
9. AOpen GeForce 3 Ti200-DV, MSI GeForce 3 Ti200Pro VT, Pixelview Ti200 und Asus V8200 Ti2 Deluxe
10. Ennyah Digicolor GF 4MX440, Asus V7700Ti Deluxe und AOpen GF 2Ti VO
11. ATi Radeon 8500 64MB, 7500 und 64 ViVo
12. Benchmarks Athlon MP1500+: 3DMark2000
13. Benchmarks Athlon MP1500+: 3DMark2000 4xAA + 8xAF
14. Benchmarks Athlon MP1500+: 3DMark2001SE
15. Benchmarks Athlon MP1500+: 3DMark2001SE 4xAA + 8xAF
16. Benchmarks Athlon MP1500+: CodeCreatures
17. Benchmarks Athlon MP1500+: CodeCreatures 4xAA + 8xAF
18. Benchmarks Athlon MP1500+: VulpineGL
19. Benchmarks Athlon MP1500+: VulpineGL 4xAA + 8xAF
20. Benchmarks Athlon MP1500+: Quake III Arena
21. Benchmarks Athlon MP1500+: Quake III Arena 4xAA + 8xAF
22. Benchmarks Athlon MP1500+: Startrek Voyager Elite Force
23. Benchmarks Athlon MP1500+: Startrek Voyager Elite Force 4xAA + 8xAF
24. Benchmarks Athlon MP1500+: Unreal Tournament 2003
25. Benchmarks Athlon MP1500+: Unreal Tournament 2003 4xAA + 8xAF
26. Benchmarks Athlon MP1500+: nBench
27. Benchmarks Athlon MP1500+: Cinebench2003
28. Benchmarks P4 2,8GHz: 3DMark2000
29. Benchmarks P4 2,8GHz: 3DMark2001SE
30. Benchmarks P4 2,8GHz: CodeCreatures
31. Benchmarks P4 2,8GHz: VulpineGL
32. Benchmarks P4 2,8GHz: Quake III Arena
33. Benchmarks P4 2,8GHz: Startrek Voyager Elite Force
34. Benchmarks P4 2,8GHz: Unreal Tournament 2003
35. Benchmarks P4 2,8GHz: Cinebench2003
36. Fazit und Empfehlungen

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 11:20:38
by Jikji CMS 0.9.9c