Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Arctic Cooling ATI Silencer 1 - 5/6
21.11.2004 by doelf; UPDATE: 24.11.2004

Praxisbetrieb
Die modifizierte Radeon 9800Pro arbeitet auf einem MSI PT880 Neo mit einem Intel Pentium 4C 2,4 GHz, in diesem System ersetzt sie eine passiv gekühlte Radeon 9200 ViVo. Der Arctic Cooling ATI Silencer 1 hat dabei das Geräuschvolumen im Vergleich zur passiv gekühlten Vorgängerkarte nur minimal angehoben. Die Radeon 9800Pro selber läuft nun deutlich ruhiger, zudem liegt das Laufgeräusch des Lüfters in tieferen Frequenzbereichen als der hell klingende Referenzkühler. Verglichen mit anderen Lüftern würde ich den ATI Silencer 1 zwischen 19 und 21 dB(A) einordnen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Da unsere Testkarte leider kein Monitoring der GPU-Temperatur erlaubt, können wir über die Kühlleistung keine genauen Angaben machen. Durch die zusätzliche Entlüftung des Gehäuses (DHES) sank die Innentemperatur jedoch um deutliche 4°C. Hierbei ist zu berücksichtigen, daß es sich um ein schwach durchlüftetes Silent-System handelt. In 3 Wochen Testbetrieb gab es keine Probleme oder Beanstandungen, dieser VGA-Kühler wird hiermit adoptiert ;-)

Weiter: 6. Fazit

1. Einleitung
2. Konstruktion
3. Montage
4. Troubleshooting
5. Praxisbetrieb
6. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
11.12.2016 09:03:16
by Jikji CMS 0.9.9c