Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Kontakt
Sprache
 
ChineseJapaneseKoreanTürkRussianNederlandsDanskPortuguesEnglishFrançaiseEspañolItaliano
Hinweis: Die Übersetzung dieser Webseite erfolgt automatisiert über translate.google.com, beim Klick auf die Flaggen werden Daten an Google übertragen. Mehr hierzu unter Datenschutz.
MSI RTX 2080 Serie

Albatron GeForce4 Ti4800SE und Ti4800-V Medusa - 5/6
29.06.2003 by doelf

Auch der Kühler entspricht dem der Schwesterkarte und arbeitet nur marginal lauter. Nimmt man den Kühler ab, findet man ausreichend viel Wärmeleitpaste auf der GPU.

Der Betrieb der Karte bereitete keine Schwierigkeiten, alle Anschlüsse lieferten ein gutes Bild, der Dual-Monitor-Betrieb funktionierte einwandfrei und auch das Video-Capturing lief ohne Probleme.

Weiter: 6. Fazit

1. Einleitung
2. Albatron GeForce4 Ti4800SE Medusa: Lieferumfang
3. Albatron GeForce4 Ti4800SE Medusa: Layout
4. Albatron GeForce4 Ti4800-V Medusa: Lieferumfang
5. Albatron GeForce4 Ti4800-V Medusa: Layout
6. Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2018 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ] Impressum & Kontakt ] [ Datenschutz ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
generated on
21.11.2018 18:55:26
by Jikji CMS 0.9.9e