Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

AMD Athlon II X2 250 vs Intel Pentium E6300

Autor: doelf - veröffentlicht am 02.06.2009
s.29/31

Company Of Heroes 1.71
Praktischerweise beinhaltet das Spiel Company Of Heroes ein integriertes Benchmark-Tool. Wir verwenden die Version 1.71 dieses Spiels im DirectX 10 Betrieb, mit aktuelleren Patches fror der Test nämlich immer wieder ein (möglicherweise weil der Kaffee von Soldat Hans so unglaublich mies ist?). Für die Messungen war es erforderlich, das Spiel mit der Option -novsync zu starten, da die Framerate ansonsten auf ca. 60 fps beschränkt wird. Abermals verwenden wir eine Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten und verzichten zu Gunsten der CPU-Leistung auf jegliche Kantenglättung.

Um eine bessere Vergleichbarkeit zu gewährleisten, haben wir den Turbo Modus in allen Durchläufen des Core i7 deaktiviert. Die Energiespartechniken Cool'n'Quiet (AMD) und EIST (Intel) werden hingegen genutzt.

Company Of Heroes 1.71: Ø; max; min in fps
Core 2 QX9770
3,20GHz
DDR3-1333CL8/2Ch
126.0
287.4
54.6
Core i7 965
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
123.5
270.0
44.5
Pentium E6300
4,20GHz
DDR3-1333CL8/2Ch
121.8
254.7
54.4
Core 2 E8400
3,00GHz
DDR3-1333CL8/2Ch
118.0
277.4
51.0
Core i7 940
2,93GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
117.3
263.2
41.1
Phenom II X4 955
3,20GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
111.9
274.6
42.5
Core i7 920
2,66GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
110.0
243.0
40.7
Core 2 QX6800
2,93GHz
DDR3-1066CL7/2Ch
104.8
226.5
41.8
Phenom II X4 945
3,00GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
104.7
243.2
40.1
Athlon II X2 250
3,75GHz no CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
103.4
222.1
40.6
Core 2 Q9400
2,66GHz
DDR3-1333CL8/2Ch
101.4
210.3
42.7
Phenom II X4 940
3,00GHz CnQ
DDR2-1066CL5/2Ch
99.1
239.1
37.9
Phenom II X3 720
2,80GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
98.3
231.7
36.9
Pentium E6300
2,80GHz
DDR3-1066CL7/2Ch
89.4
183.9
35.8
Phenom II X4 810
2,60GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
88.4
198.8
34.1
Core 2 Q8200
2,33GHz
DDR3-1333CL8/2Ch
84.4
178.6
32.8
Phenom X4 9950
2,60GHz CnQ
DDR2-1066CL5/2Ch
69.2
149.1
25.1
Athlon II X2 250
3,00GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
68.2
149.75
29.2

Company Of Heroes kann nur einen einzigen Kern effizient nutzen und reagiert daher allergisch auf Cool'n'Quiet. Somit erreicht der Pentium E6300 eine um 31,1 Prozent höhere Framerate, die fast vollständig Cool'n'Quiet geschuldet ist. Im Duell der übertakteten CPUs liegt der Pentium E6300 um 17,8 Prozent vor dem Athlon II X2 250.

Cool'n'Quiet
Ist Cool'n'Quiet eine sinnvolle Methode um Strom zu sparen oder eine Leistungsbremse? Während die erste Generation der Phenom Prozessoren deutlich an Leistung einbüßte, wenn nicht alle Kerne belastet wurden, waren die Nachteile bei den bisher getesteten Phenom II Modellen minimal. Und wie verhält es sich beim Athlon II?

Company Of Heroes 1.71: Ø; max; min in fps
Athlon II X2 250
3,00GHz no CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
87.2
188.9
28.9
Athlon II X2 250
3,00GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
68.2
149.75
29.2
Pentium E6300
2,80GHz
DDR3-1066CL7/2Ch
89.4
183.9
35.8

So macht Cool'n'Quiet wirklich keinen Spaß: Wir verlieren 27,9 Prozent an Framerate durch die Aktivierung der Stromsparfunktion.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
05.12.2016 13:31:58
by Jikji CMS 0.9.9c