Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

AMD Athlon II X4: 4 Kerne, 45 Watt, ab 90 Euro

Autor: doelf - veröffentlicht am 13.09.2009 - Letztes Update: 17.09.2009
s.3/34

Athlon II X4 600e
Mit einem Preis von um die 100 Euro ist der Athlon II X4 600e etwas teurer als der Athlon II X4 620. Der Athlon II X4 600e taktet zwar nur mit 2,2 GHz, was für Anwendungen, die nur einen Kern auslasten, sowie für einige Spiele grenzwertig erscheint, doch er ist der Knauserer der Propus-Familie. Seine TDP wird von AMD mit nur 45 Watt spezifiziert, womit wir den derzeit sparsamsten Quad-Core Prozessor vor uns haben.

Selbst unter Last liegen nur 1,100 Volt an, ein Wert, welchen wir beim Athlon II X4 620 nur zu sehen bekamen, wenn Cool'n'Quiet die Taktrate des Prozessors auf 800 MHz reduziert hatte. AMDs 45nm-Fertigung eignet sich also durchaus für sparsame Prozessoren, allerdings nur bei entsprechend niedrigen Taktraten.

Ohne Last kann Cool'n'Quiet die Spannung des Athlon II X4 600e auf 0,900 Volt absenken. Auch dies hilft, das eine oder andere Watt einzusparen. Wer viele Kerne braucht, aber dennoch auf einen energieeffizienten, kühlen und leisen Computer wert liegt, sollte folglich den Athlon II X4 600e ins Auge fassen.

Auch der Athlon II X4 600e trat im Test mit Speichermodulen vom Typ DDR3-1333 CL8 an und hatte mit dem schnellen Arbeitsspeicher keinerlei Probleme. Selbst mit vier Riegeln lief unser Testsystem einwandfrei.

Wer seine vorhandenen DDR2-Module weiternutzen möchte, kann dies tun. Neben DDR2-800 unterstützt der Speicher-Controller des Athlon II X4 600e auch DDR2-1066.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 09:58:13
by Jikji CMS 0.9.9c