Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

AMD Radeon HD 4770: 3D-Power unter 100 Euro

Autor: doelf - veröffentlicht am 28.04.2009 - Letztes Update: 29.04.2009
s.10/12

Company Of Heroes 1.71 mit 4-facher Kantenglättung
Praktischerweise beinhaltet das Spiel Company Of Heroes ein integriertes Benchmark-Tool. Wir verwenden die Version 1.71 dieses Spiels im DirectX 10 Betrieb. Für die Messungen war es erforderlich, das Spiel mit der Option -novsync zu starten, da die Framerate ansonsten auf ca. 60 fps beschränkt wird. Abermals verwenden wir eine Auflösung von 1680 x 1050 Bildpunkten und verzichten zunächst auf jegliche Kantenglättung.

Company Of Heroes: Ø; max; min in fps (1680x1050, kein AA, 64-Bit, DX10)
AMD Radeon HD 4770
GPU: 830 MHz; MEM: 850 MHz
82.6
158.5
40.3
AMD Radeon HD 4770
78.3
157.6
37.3
NVIDIA GeForce 9800 GT
68.6
155.6
33.6
NVIDIA GeForce 9600 GT
51.0
116.3
9.7

Im zweiten Messlauf schalten wir die Kantenglättung ein:

Company Of Heroes: Ø; max; min in fps (1680x1050, 4x AA, 64-Bit, DX10)
AMD Radeon HD 4770
GPU: 830 MHz; MEM: 850 MHz
73.9
131.8
34.6
AMD Radeon HD 4770
67.9
124.8
29.4
NVIDIA GeForce 9800 GT
55.0
97.7
28.7
NVIDIA GeForce 9600 GT
44.8
91.0
21.5

Ein ähnliches Resultat wie bei Crysis: Ohne Kantenglättung ist die Radeon HD 4770 um 14,1 Prozent schneller, mit Filterung steigt der Vorteil auf 23,45 Prozent an.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 02:14:30
by Jikji CMS 0.9.9c