Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

AMDs Phenom II X4 810 und X3 720 BE mit DDR3 und DDR2

Autor: doelf - veröffentlicht am 09.02.2009 - Letztes Update: 13.02.2009
s.9/32

SiSoft Sandra 2009 Multimedia
Wir bleiben bei den synthetischen Messungen und betrachten nun typische Multimedia-Berechnungen.

Taktung und Architektur
Um die Leistungsmessungen etwas übersichtlicher aufzubreiten, haben wir sie in unterschiedliche Schwerpunkte gegliedert. Im ersten Diagramm stehen die verschiedenen Architekturen und Taktraten im Vordergrund. Um eine bessere Vergleichbarkeit zu gewährleisten, haben wir den Turbo Modus in allen Durchläufen des Core i7 deaktiviert. Die Energiespartechniken Cool'n'Quiet (AMD) und EIST (Intel) werden hingegen genutzt.

SiSoft Sandra 2009 Multimedia: Integer x16 iSSE4.1; Fließkomma x8 iSSE2; Double x4 iSSE2 in MPixel/s
Core i7 965
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
161.26
124.84
68.60
Phenom II X4 810
3,55GHz CnQ
DDR3-1456CL8/2Ch
160.85
100.04
54.83
Core 2 QX9770
3,20GHz
DDR3-1333CL8/2Ch
147.99
102.09
52.86
Core i7 940
2,93GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
147.63
114.37
62.85
Phenom II X4 810
3,00GHz CnQ
DDR3-1456CL8/2Ch
139.19
84.47
46.14
Phenom II X4 940
3,00GHz CnQ
DDR2-1066CL5/2Ch
138.42
84.78
46.41
Core i7 920
2,66GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
134.21
103.86
57.08
Core 2 Q9400
2,66GHz
DDR3-1333CL8/2Ch
123.38
85.13
44.41
Core 2 Q9400
2,66GHz
DDR2-1066CL5/2Ch
122.81
85.12
44.50
Phenom II X4 810
2,60GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
119.45
73.73
40.28
Phenom X4 9950
2,60GHz CnQ
DDR2-1066CL5/2Ch
116.40
71.10
39.18
Phenom II X3 720
3,20GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
109.33
67.87
37.07
Core 2 Q8200
2,33GHz
DDR3-1333CL8/2Ch
107.97
74.22
38.67
Core 2 QX6800
2,93GHz
DDR3-1066CL7/2Ch
97.31
93.64
49.00
Phenom II X3 720
2,80GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
96.91
59.30
32.91
Core 2 E8400
3,00GHz
DDR3-1333CL8/2Ch
67.25
47.75
25.16

Ganze Zahlen sind die Stärke des Phenom II X4 810, der in diesem Test klare 10,63 Prozent besser abschneidet als der Core 2 Quad Q8200. Im Fließkommabereich liegt der Intel-Prozessor knapp in Führung, geht es um Zahlen mit doppelter Genauigkeit, ist der Phenom II wieder um 4,16 Prozent besser. Betrachten wir den Phenom X4 9950, so erreicht der Phenom II X4 810 eine Mehrleistung zwischen 2,62 und 3,7 Prozent.

Auch der Phenom II X3 720 kann die Multimedia-Messung von SiSoft Sandra für sich entscheiden, er ist zwischen 24,19 und 44,1 Prozent performanter als der Core 2 Duo E8400. Diese Überlegenheit wird sich allerdings bei jenen Anwendungen umkehren, die nur einen Kern verwenden. Auf 3,2 GHz übertaktet schafft es der Phenom II X3 720 sogar in den Leistungsbereich des Core 2 Quad Q8200.

DDR2 vs. DDR3
Lohnt sich der Kauf des teuren DDR3-Speichers oder ist man mit DDR2 ebenso gut bedient? In diesem Vergleich stehen sich DDR2-1066 CL5 und DDR3-1333 CL8 gegenüber.

SiSoft Sandra 2009 Multimedia: Integer x16 iSSE4.1; Fließkomma x8 iSSE2; Double x4 iSSE2 in MPixel/s
Phenom II X4 810
2,60GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
119.45
73.73
40.28
Phenom II X4 810
2,60GHz CnQ
DDR2-1066CL5/2Ch
120.70
73.54
40.23
Phenom II X3 720
2,80GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
96.91
59.30
32.91
Phenom II X3 720
2,80GHz CnQ
DDR2-1066CL5/2Ch
97.06
59.47
32.48

Wir sehen bei beiden Prozessoren ein recht ausgeglichenes Bild, was die Speicherkonfigurationen betrifft.

Cool'n'Quiet
Ist Cool'n'Quiet eine sinnvolle Methode um Strom zu sparen oder eine Leistungsbremse? Bei AMDs Athlon 64 X2 und Windows XP zeigten sich kaum Nachteile, doch bei der Kombination Phenom und Windows Vista sieht die Sache etwas anders aus.

SiSoft Sandra 2009 Multimedia: Integer x16 iSSE4.1; Fließkomma x8 iSSE2; Double x4 iSSE2 in MPixel/s
Phenom II X4 940
3,00GHz no CnQ
DDR2-1066CL5/2Ch
139.30
84.55
46.43
Phenom II X4 940
3,00GHz CnQ
DDR2-1066CL5/2Ch
138.42
84.78
46.41
Phenom II X4 810
2,60GHz no CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
120.26
73.59
40.29
Phenom II X4 810
2,60GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
119.45
73.73
40.28
Phenom X4 9950
2,60GHz no CnQ
DDR2-1066CL5/2Ch
118.59
71.16
39.18
Phenom X4 9950
2,60GHz CnQ
DDR2-1066CL5/2Ch
116.40
71.10
39.18
Phenom II X3 720
2,80GHz no CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
96.31
59.50
33.05
Phenom II X3 720
2,80GHz CnQ
DDR3-1333CL8/2Ch
96.91
59.30
32.91

Noch sind die Auswirkungen von Cool'n'Quiet gering, denn die CPU-Kerne werden ja stark gefordert, so dass keine Zeit zum Ausruhen bleibt.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
05.12.2016 19:41:35
by Jikji CMS 0.9.9c