Sprache
 
ChineseJapaneseKoreanTürkRussianNederlandsDanskPortuguesEnglishFrançaiseEspañolItaliano
Hinweis: Die Übersetzung dieser Webseite erfolgt automatisiert über translate.google.com, beim Klick auf die Flaggen werden Daten an Google übertragen. Mehr hierzu unter Datenschutz.
Werbung
Weg mit der WLAN-Bremse: WLAN-USB-Adapter mit 1900 Mbit/s und Docking-Basis


Stromsparer mit 35 Watt: AMD Athlon 64 X2 3800+ EE SFF - 3/8
12.07.2007 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

Passive Kühlung
In Anbetracht des niedrigen Stromverbrauches ist die Versuchung groß, den AMD Athlon 64 X2 3800+ EE SFF passiv zu kühlen. Wir haben unser Testsystem offen aufgebaut und mit dem High-End Kühler Scythe Andy Samurai Master bestückt:

Dieser CPU-Kühler verfügt über sechs Heatpipes und verwendet einen Lüfter mit 120 mm Durchmesser, welcher mit 1200 Umdrehungen pro Minute rotiert. Die Gesamtoberfläche seiner Aluminiumfinnen beträgt ca. 7500 cm2. Da Biostars Montagerahmen nicht mit den Befestigungsklammern des Kühlers kompatibel ist, mussten wir zunächst den Rahmen austauschen.

Wir messen die Kerntemperatur des Prozessors mit und ohne Last sowie mit und ohne Lüfter. Ist der AMD Athlon 64 X2 3800+ EE SFF passiv kühlbar?

Temperatur CPU-Kern, niedrigere Werte sind besser
IDLE mit Lüfter
25
Last mit Lüfter
33
IDLE ohne Lüfter
34
Last ohne Lüfter
75

Ohne Last bleibt die Kerntemperatur auch ohne Lüfter unter 35°C, also in einem völlig unkritischen Bereich. Sobald wir Volllast auf beide Kerne packen, steigt die Temperatur an und erreicht schnell 60°C. Danach verzögert sich der Temperaturanstieg deutlich, hält aber weiter an. Bei 75°C pendelt sich die Temperatur nach 30 Minuten ein, dabei wird nicht nur der Kühler, sondern auch das Mainboard sehr heiß. Für den dauerhaften Betrieb ist eine passive Kühlung nur dann sinnvoll, wenn ein Gehäuselüfter einen Luftstrom durch den CPU-Kühler erzeugt.

Weiter: 4. Benchmarks: CPU und Speicher

1. Eckdaten und Speichertakt
2. Stromverbrauch
3. Passive Kühlung
4. Benchmarks: CPU und Speicher
5. Benchmarks: Raytracing, Rendering, Wissenschaft
6. Benchmarks: Kompression und Video-Encoding
7. Benchmarks: Spiele
8. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2020 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ] Impressum & Kontakt ] [ Datenschutz ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
25.11.2020 14:09:14
by Jikji CMS 0.9.9e