Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Aller guten Dinge sind drei: Antec ISK300-150 im Test

Autor: doelf - veröffentlicht am 12.12.2011
s.6/9

Der Stromverbrauch des Antec FP-150-8
Während man die Netzteile von ATX-Gehäusen schnell und problemlos austauschen kann, ist der Käufer des Antec ISK310-150 auf das in diesem verbaute Netzteil FP-150-8 angewiesen. Doch wie effizient arbeitet dieses Netzteil und welche Hardware lässt sich mit 150 Watt überhaupt betreiben?


Vergleichsnetzteil: be quiet! TFX Power 300W

Wir haben das be quiet! TFX Power 300W zum Vergleich herangezogen und das Antec FP-150-8 an folgender Testplattform vermessen:

  • Mainboard: MSI P55-GD55
  • Prozessor: Core i7-870
  • Arbeitsspeicher: 2x 1 GByte Qimonda DDR3-1066 CL7 als DDR3-1333CL9
  • Grafikkarte: ATi Radeon HD 3450 mit Catalyst 9.12
  • CPU-Kühler: Scythe Katana III
  • Festplatte: Seagate 500 GB, 32 MB Cache, 7200 U/min, SATA 3 Gb/s
  • DVD-Brenner: Samsung SH-S183, SATA
  • Netzteile: Antec FP-150-8 und be quiet! TFX Power 300W
  • Betriebssystem: Windows Vista Ultimate 64-Bit SP2
  • DirectX: August 2009 + DX11-Update

Leistungsaufnahme Gesamtsystem IDLE in Watt (niedriger ist besser)
be quiet! TFX 300W
42
Antec FP-150-8 (ISK300)
54
Antec FP-150-8 (ISK310)
54

Im Leerlauf muss sich Antecs FP-150-8 dem von 80 Plus zertifizierten be quiet! TFX Power 300W geschlagen geben und verbraucht 12 Watt bzw. 28,6 Prozent mehr Strom. Zwischen den beiden Versionen des Antec-Netzteils konnten wir keinen Unterschied feststellen.

Leistungsaufnahme Gesamtsystem Core2MaxPerf mit 2 Threads in Watt (niedriger ist besser)
be quiet! TFX 300W
105
Antec FP-150-8 (ISK300)
116
Antec FP-150-8 (ISK310)
117

Belasten wir zwei Kerne mit Core2MaxPerf, wird das Antec FP-150-8 bereits zu 80 Prozent ausgereizt. Der Mehrverbrauch im Vergleich zum be quiet! TFX Power 300W liegt bei 11 bis 12 Watt, abermals können wir keinen nennenswerten Unterschied zwischen den beiden Versionen des FP-150-8 erkennen.

Leistungsaufnahme Gesamtsystem Core2MaxPerf mit 8 Threads in Watt (niedriger ist besser)
be quiet! TFX 300W
141
Antec FP-150-8 (ISK300)
155
Antec FP-150-8 (ISK310)
156

Lassen wir Core2MaxPerf mit acht Threads laufen, kommt Antecs FP-150-8 an den Rand seiner Spezifikation, bleibt aber dennoch stabil und zudem überraschend laufruhig. Der Mehrverbrauch im Vergleich zum be quiet! TFX Power 300W beläuft sich auf 14 bis 15 Watt.

Leistungsaufnahme Gesamtsystem Standby (niedriger ist besser)
be quiet! TFX 300W
1.0
Antec FP-150-8 (ISK300)
1.2
Antec FP-150-8 (ISK310)
1.3

Im Standby liefern alle drei Netzteile gute Ergebnisse und die sind auch notwendig, denn einen Netzschalter besitzt keines der Geräte. Der Mehrverbrauch von 0,2 bzw. 0,3 Watt wirkt sich mit Mehrkosten von deutlich unter einem Euro im Jahr aus.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
21.01.2017 03:11:48
by Jikji CMS 0.9.9c