Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Review: AOpen AK76F-400 - 13/14
02.11.2003 by doelf

CineBench 2003, Raytracing
AOpen
AK76F-400
SiS 748
248
Albatron
KX18D Pro II
nForce2 U400
253
Asus
A7V600
VIA KT600
245

Analog zum DDR400-Betrieb profitiert das AOpen AK76F-400 beim Rendering-Test von CineBench 2003 von der guten CPU-Performance, bei TMPEG gibt es hingegen wieder einen leichten Rückstand:

TMPEG: VCD PAL, highest quality (niedriger ist besser)
AOpen
AK76F-400
SiS 748
180 sec.
Albatron
KX18D Pro II
nForce2 U400
174 sec.
Asus
A7V600
VIA KT600
179 sec.

Fazit zur Performance:
Auch im DDR333-Betrieb kann sich der SiS 748 nicht in Szene setzen, die Ergebnisse erinnern an den DDR400-Durchlauf, doch diesmal konnten wir zumindest zwei doppelseitige Speicherriegel stabil betreiben. Allerdings zeigten das Asus A7V600 (VIA KT600) sowie das Shuttle AK39N (VIA KT400) auch keine Probleme mit drei doppelseitigen DDR333 Riegeln, warum sollte man also zum SiS 748 greifen und Einschränkungen beim Speicherausbau hinnehmen? Da kann wirklich nur eine ausgeprägte VIA- und NVIDIA-Allergie oder aber ein sehr günstiger Preis den Ausschlag geben!

Weiter: 14. Fazit

1. Lieferumfang
2. Layout
3. Onboard Komponenten und BIOS
4. Resourcen und Stabilität
5. Setup, RightMark Audio Analyzer und USB-Performance
6. DDR400: SiSoft Sandra
7. DDR400: Futuremark
8. DDR400: VulpineGL, Codecreatures und nBench 2
9. DDR400: Cinebench und TMPEG
10. DDR333: SiSoft Sandra
11. DDR333: Futuremark
12. DDR333: VulpineGL, Codecreatures und nBench 2
13. DDR333: Cinebench und TMPEG
14. Fazit

Update und Troubleshooting

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
05.12.2016 13:30:51
by Jikji CMS 0.9.9c