Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

ASUS Eee PC 1201N: 12,1 Zoll mit Intel Atom 330 und NVIDIA ION

Autor: doelf - veröffentlicht am 26.02.2010 - Letztes Update: 14.06.2010
s.12/12
weiter next

Fazit
Gut Der ASUS Eee PC 1201N ist ein Wandler zwischen den Welten: Er ist kompakter und leichter als ein Notebook, bietet aber mehr Leistung und eine höhere Auflösung als ein Netbook. Es stellt sich nun die Frage, ob ASUS das Beste beider Welten zusammenführen konnte oder aber die Schwächen beider Geräteklassen überwiegen. Und um dies beantworten zu können, müssen wir ins Detail gehen:

  • Display: Die meisten Benutzer von Netbooks beklagen sich über die geringe Auflösung des Displays, denn mit 1024 x 600 Bildpunkten lassen sich nicht alle Webseiten und Anwendungen vernünftig bedienen. Das Display des ASUS Eee PC 1201N bietet dank einer Bilddiagonalen von 12,1 Zoll (30,7 cm) eine Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten und erreicht damit das Niveau von Notebooks mit 13,3 und 15,6 Zoll großen Anzeigen. Ein klarer Pluspunkt für den Eee PC 1201N, auch wenn dem Display mehr Helligkeit und Kontrast gut zu Gesicht stehen würden.
  • Grafik: Auch mit Intels Grafiklösung sind viele Benutzer unzufrieden, denn ihre 3D-Leistung ist gering, sie kann keine hochauflösenden Videos beschleunigen und es ist kein HDMI-Ausgang vorgesehen. All das macht NVIDIAs ION deutlich besser und obwohl die 3D-Performance für die meisten Spiele nicht ausreicht, kann der Eee PC 1201N abermals punkten.
  • Rechenleistung: Ein dritter Kritikpunkt ist die Rechenleistung der Netbooks. Der zweite CPU-Kern lässt den ASUS Eee PC 1201N deutlich schneller reagieren und zusammen mit zwei GByte Arbeitsspeicher vom Typ DDR2-800 im Zweikanalbetrieb und der 250 GB großen Festplatte schließt dieses Gerät zu energieeffizienten Notebooks auf. Windows 7 Home Premium läuft auf dem Eee PC 1201N absolut flüssig und wir notieren den dritten Vorteil.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

  • Kompaktheit: Zwei Vorteile der Netbooks sind ihr geringes Gewicht und ihre kompakten Abmessungen. Beim Gewicht liegt der ASUS Eee PC 1201N auf dem selben Niveau, doch die Kompaktheit eines Netbooks erreicht er nicht. Mit drei Zentimetern mehr Breite ist das Gerät nicht viel kleiner als alte Notebooks der 14-Zoll-Klasse und auch die Tiefe wächst um knapp zwei Zentimeter. An dieser Stelle muss man einen Kompromiss eingehen, doch wir denken dass dieser gelungen ist.
  • Akku-Laufzeit: Ein weiterer Vorzug von Netbooks ist die sehr lange Akku-Laufzeit. Im ASUS Eee PC 1201N werkelt eine Desktop-CPU ohne Stromsparfunktionen und das geringe Gewicht erreicht ASUS nur mit einer Batterie von mittlerer Leistung. So verwundert es kaum, dass auch die Laufzeit nur mittelmäßig ausfällt. Dennoch: Knapp vier Stunden ohne Steckdose werden vielen Kunden ausreichen.
  • Preis: Der Hauptgrund ein Netbook zu kaufen, sind und bleiben jedoch die geringen Anschaffungskosten. Aktuelle Modelle mit 10,1 Zoll, 250 GB Festplatte und Windows 7 Starter kosten keine 300 Euro. Wer hingegen zum ASUS Eee PC 1201N greift, muss einen Aufschlag von 50 Prozent zahlen. 449,- Euro inklusive Mehrwertsteuer berechnet unser Partner HiQ Computer für den ASUS Eee PC 1201N und dafür bekommt man auch schon Notebooks mit 17,3 Zoll Bildschirmdiagonale.

In den meisten Punkten gelingt dem ASUS Eee PC 1201N der Spagat zwischen Netbook und Notebook, lediglich einen stärkeren Akku, ein helleres, kontrastreiches und vor allen Dingen mattes Display sowie eine sich weniger durchbiegende Tastatur hätten wir uns gewünscht. Dennoch kann sich der Wandler zwischen den Welten sehen lassen und wird seine Zielgruppe finden. Diese sucht ein möglichst kompaktes Notebook und stört sich nicht am Preis, denn 449,- Euro sind für den kleinen "Bastard" schon etwas happig. Wir werten den ASUS Eee PC 1201N mit "Gut".




Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
11.12.2016 01:23:34
by Jikji CMS 0.9.9c