Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

ASUS Eee PC 1000HE, der Dauerläufer

Autor: doelf - veröffentlicht am 27.07.2009 - Letztes Update: 13.10.2009
s.4/9

Innere Werte
Für ausreichenden Speicherplatz sorgt die SATA-Festplatte Seagate Momentus 5400.5 ST9160310AS, die 160 GB Speicherkapazität mit 5.400 U/min kombiniert. Beim Arbeitsspeicher wird als Hersteller "ASint Technology" erkannt, hierbei handelt es sich vermultich um eine Eigenmarke von ASUS. Es wurde ein 1-Gigabyte-Modul PC2-5300 verbaut, welches mit 333 MHz taktet (= DDR2-667).


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Der LAN-Controller stammt von Atheros und ist via PCI-Express angebunden. Für W-LAN zeichnet sich eine Karte von Ralink Technology verantwortlich, die bereits die vorläufige Fassung des Standards IEEE 802.11n unterstützt. Bluetooth 2.1 inklusive EDR wird mit einem Broadcom BT-253 verwirklicht.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Vergleichstabelle
In folgender Vergleichstabelle stellen wir den ASUS Eee PC 1000HE dem Medion akoya mini gegenüber:

Modell ASUS Eee PC 1000HE Medion akoya mini
Display 10,2" / 25,6 cm 10" / 25,4 cm
Auflösung 1024 x 600 1024 x 600
CPU Intel Atom N280 1,66 GHz Intel Atom N270 1,6 GHz
Chipsatz Intel 945GSE Intel 945GSE
Southbridge Intel ICH7M Intel ICH7M
Grafikeinheit Intel GMA950 Intel GMA950
VGA/DVI/HDMI ja/nein/nein ja/nein/nein
RAM 1024 MByte 1024 MByte
Festspeicher 160 GB HDD 80 GB HDD
Kartenleser SD, SDHC, MMC SD, SDHC, MMC, MS Pro, xD
LAN 10/100 10/100
W-LAN 802.11b/g und n Draft 802.11b/g und n Draft
Bluetooth ja nein
Webcam 1,3 MPixel 1,3 MPixel
HD-Audio ja ja
Mikrofon ja ja
USB 2.0 3 3
Abmessungen 266 x 191,2 x 38 mm 260 x 180 x 31,5 mm
Akku 6 Zellen, 8700 mAh 3 Zellen, 2200 mAh
Gewicht inkl. Akku 1,45 kg 1,13 kg
Betriebssystem Windows XP Home Windows XP Home

Auf der Softwareseite finden wir auf beiden Geräten Windows XP Home Edition inklusive des Service Pack 3. Während ASUS zudem InterVideo WinDVD 8 und Microsoft Works 9 installiert hat, setzt Medion auf Cyberlink PowerDVD, Wiso Mein Geld 2008, WordPerfect Office und Ulead PhotoImpact. Weiterhin entdecken wir auf dem Eee PC 1000HE Testversionen von Microsoft Office Home & Student 2007 und Norton Internet Security, Medion will seinen Kunden hingegen die BullGuard Internet Security Suite schmackhaft machen.

Das BIOS
Wir haben das Netbook mit dem BIOS 0607 bekommen und dieses im Laufe des Tests auf die Version 0902 aktualisiert. Grund für das Update war ein gelegentlich auftretender Bluescreen, dessen Ursache im Treiber ACPI.SYS lag. Nach dem BIOS-Update wurden zwei Geräte neu erkannt und danach trat dieser Fehler auch nicht mehr auf.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Ansonsten bietet das BIOS kaum Überraschungen. Wer besonders energiesparend arbeiten möchte, kann jedes Gerät im BIOS deaktivieren. Ansonsten findet sich hier nur das Nötigste.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 19:04:42
by Jikji CMS 0.9.9c