Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Im Test: ASUS P6T Deluxe, Workstation-Unterbau für Intels Core i7

Autor: doelf - veröffentlicht am 30.01.2009 - Letztes Update: 01.07.2010
s.12/22

Lame 3.98.2: Audio-Encoding
Lame ist ein beliebter, quelloffener Audio-Encoder, mit dem wir eine 78:13 Minuten lange Audio-Datei (WAV, 16 Bit, 44,1 kHz, 789 MByte) in MP3 (320 kbps, 44,1 KHz) umwandeln. Wir verwenden die Qualitätseinstellung VHQ (Very High Quality). Lame nutzt in diesem Test lediglich einen Thread.

Lame 3.98.2: Encoding in s - geringere Werte sind besser
MSI Eclipse SLI
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
230
ASUS P6T Deluxe
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
231
ASUS P6T Deluxe
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
231
MSI Eclipse SLI
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
231
Intel Extreme DX58SO
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
232
Intel Extreme DX58SO
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
233

Dank der leicht höheren CPU-Taktung können sich ASUS und MSI vom Intel Extreme DX58SO absetzen.

Audacity 1.3.5: Audio-Bearbeitung
Bei Audacity handelt es sich um einen quelloffenen Audio-Editor, welcher für diverse Plattformen angeboten wird. Für unseren Test laden wir unsere 78:13 Minuten lange Audio-Datei (WAV, 16 Bit, 44,1 kHz, 789 MByte) und ändern die Geschwindigkeit von 33,33 auf 45 Umdrehungen pro Minute. Dies ist eine typische Bearbeitungsaufgabe, wenn eine Schallplatte mit der falschen Geschwindigkeit digitalisiert wurde oder die geringere Drehzahl genutzt wurde, um die Auswirkung von Kratzern zu minimieren.

Audacity 1.3.5: Audio-Bearbeitung in s - geringere Werte sind besser
ASUS P6T Deluxe
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
98
Intel Extreme DX58SO
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
99
Intel Extreme DX58SO
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
99
MSI Eclipse SLI
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
100
MSI Eclipse SLI
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
102
ASUS P6T Deluxe
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
103

Bei Audacity sehen wir eine bunte Mischung der Marken und Speichertakte: Tendenz ungewiss.

OpenOffice.org 3.0.0: PDF-Export
Kommen wir nun zu einer Office-Anwendung. OpenOffice.org ist eine komplette, quelloffene Office-Suite und wir werden ein Text-Dokument (ODT, 96,8 MByte) mit aufwändigem Layout und zahlreichen Fotos als PDF exportieren. Die exportierte PDF-Datei hat eine Größe von 11,6 MByte. Wir stoppen die Zeit, welche OpenOffice.org für diese alltägliche Büroaufgabe benötigt.

OpenOffice.org 3.0.0: PDF-Export in s - geringere Werte sind besser
Intel Extreme DX58SO
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
23.54
ASUS P6T Deluxe
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
23.69
MSI Eclipse SLI
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
23.91
Intel Extreme DX58SO
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
24.01
MSI Eclipse SLI
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
24.20
ASUS P6T Deluxe
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
24.35

Auch der PDF-Export mit OpenOffice.org zeigt keine klare Tendenz, die Abstände sind jedoch gering und kaum praxisrelevant.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
11.12.2016 09:01:31
by Jikji CMS 0.9.9c