Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

ASUS P8Z77-I Deluxe - Kleines Mainboard, große Leistung

Autor: doelf - veröffentlicht am 21.01.2013
s.8/21
SiSoft Sandra 2011 SP4 (17.70): Arithmetik
Bevor wir uns Anwendungen und Spielen zuwenden, werden wir einige synthetische Benchmarks durchführen. Deren Ergebnisse geben zwar lediglich einen groben Anhaltspunkt für die tatsächliche Performance im Alltagsbetrieb, doch sie eignen sich gut als Maßstab dafür, was wir in den anderen Messungen maximal erwarten dürfen. Wie üblich greifen wir auf SiSoft Sandra zurück, zum Einsatz kommt die Version 2011 SP4 (17.70). Um die Turbo-Stufen des Intel Core i7 2600K voll ausschöpfen zu können, waren Cool'n'Quiet bzw. EIST, C1E und die C-States aktiviert.
SiSoft Sandra 2011 SP4 Arithmetik: Dhrystone ALU in GIPS; Whetstone in GFLOPS
MSI Z77 MPOWER
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
137.73
83.02
ASUS Maximus V Gene
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
137.55
83.84
ASUS P8Z77-I Deluxe
8GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
137.32
83.61
Intel DZ77GA-70K
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
136.70
83.25
MSI Z68A-GD80 (B3)
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
136.57
82.88
MSI Z77A-GD65
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
136.57
83.20
Das ASUS P8Z77-I Deluxe findet sich bei unserer ersten Messung im oberen Mittelfeld, wobei hier der leicht erhöhte Basistakt hilft. Die beiden besser platzierten Hauptplatinen arbeiten übrigens mit dem selben Trick.
Wir bleiben bei den synthetischen Messungen und betrachten nun typische Multimedia-Berechnungen:
SiSoft Sandra 2011 SP4 Multimedia: Integer x16; Gleitkomma x8; Double x4 in MPixel/s
ASUS Maximus V Gene
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
211.80
288.36
163.71
MSI Z77 MPOWER
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
211.65
288.15
164.32
ASUS P8Z77-I Deluxe
8GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
211.55
287.95
164.22
MSI Z77A-GD65
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
210.18
286.27
163.00
MSI Z68A-GD80 (B3)
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
210.18
286.17
163.12
Intel DZ77GA-70K
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
209.70
285.93
163.06
Auch die Multimedialeistung profitiert vom höheren Basistakt des ASUS P8Z77-I Deluxe, das sich hier abermals den dritten Platz sichert.
SiSoft Sandra 2011 SP4 (17.70): Kryptographie
Kryptographie, also die Ver- und Entschlüsselung von Daten, ist eine weitere Disziplin, welche SiSoft Sandra 2011 SP4 messen kann. Getestet wird mit einer AES256-Verschlüsselung (Advanced Encryption Standard) und dem Secure Hash Algorithm (SHA256). Intel hat seine Gulftown- und Sandy-Bridge-CPUs mit Optimierungen ausgestattet, welche den AES-Teil der Verschlüsselungsoperationen deutlich beschleunigen.
SiSoft Sandra 2011 SP4 Kryptographie: AES256; SHA256 in GB/s
ASUS P8Z77-I Deluxe
8GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
5.698
1.048
ASUS Maximus V Gene
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
5.350
1.050
Intel DZ77GA-70K
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
5.313
1.041
MSI Z68A-GD80 (B3)
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
5.305
1.041
MSI Z77 MPOWER
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
5.290
1.048
MSI Z77A-GD65
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
5.278
1.041
Was ist denn hier passiert? Das ASUS P8Z77-I Deluxe deklassiert seine Mitbewerber im AES256-Durchlauf! Dies ist kein Messfehler, lässt sich aber leicht erklären: Da wir beim ASUS P8Z77-I Deluxe nur ein Speichermodul pro Kanal verwenden können, schrumpft der Speicherausbau von 16 auf 8 GByte. Zugleich kann das Mainboard die beiden Module mit einer Command Rate von 1T ansteuern, während wir bei Verwendung von vier Speicherriegeln auf 2T abbremsen müssen. Dies erhöht den Speicherdurchsatz und hiervon profitiert die AES256-Messung.
SiSoft Sandra 2011 SP4 (17.70): Arbeitsspeicher
Obwohl Intel dem Core i7-2600K offiziell nur DDR3-1333 zugesteht, haben wir die Mainboards zusätzlich mit DDR3-1600 getestet. Beide Taktraten wurden bei Vollbestückung mit Timings von CL9-9-9-24 vermessen:
SiSoft Sandra 2011 SP4 Speicherbandbreite: Integer; Gleitkomma in GB/s
ASUS P8Z77-I Deluxe
16GB DDR3-1600
GeForce GTX 570
21.55
21.54
MSI Z77A-GD65
16GB DDR3-1600
GeForce GTX 570
21.30
21.30
ASUS Maximus V Gene
16GB DDR3-1600
GeForce GTX 570
21.29
21.29
MSI Z77 MPOWER
16GB DDR3-1600
GeForce GTX 570
21.24
21.24
MSI Z68A-GD80 (B3)
16GB DDR3-1600
GeForce GTX 570
21.19
21.19
ASUS P8Z77-I Deluxe
8GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
18.04
18.05
ASUS Maximus V Gene
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
17.82
17.82
Intel DZ77GA-70K
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
17.66
17.67
MSI Z68A-GD80 (B3)
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
17.60
17.60
MSI Z77A-GD65
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
17.59
17.59
MSI Z77 MPOWER
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
17.56
17.56
Dank 1T gewinnt das ASUS P8Z77-I Deluxe auch diese Wertung. Sowohl mit DDR3-1333 als auch mit DDR3-1600 zieht das Mini-Mainboard an seinen Mitbewerben vorbei. Zugleich schrumpft der maximale Speicherausbau auf 16 GByte.
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 15:00:52
by Jikji CMS 0.9.9c