Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Im Test: ASUS P5E3 Deluxe (Intel X38) und P5E3 Premium (Intel X48)

Autor: doelf - veröffentlicht am 02.04.2008
s.26/27

Stromverbrauch
Genug die grauen Theorie, was bringen die Stromsparmaßnahmen in der Praxis? Hier noch mal die Einstellungen zur Erinnerung:

  • Max Power Saving = CPU: 1800 MHz / 6 x 300 MHz / FSB1200
  • Med Power Saving = CPU: 1900 MHz / 6 x 316 MHz / FSB1266
  • Standard = CPU: 2000 MHz / 6 x 333 MHz / FSB1333

Stromverbrauch IDLE in Watt
ASUS P5E3 Premium
Max Power Saving
95
ASUS P5E3 Premium
Med Power Saving
100
ASUS P5E3 Deluxe
Max Power Saving
103
ASUS P5E3 Deluxe
Med Power Saving
106
ASUS P5E3 Premium
DDR3-1333CL8, BIOS 0151
109
ASUS P5E3 Deluxe
DDR3-1333CL8, BIOS 1001
109
ASUS Blitz Extreme
DDR3-1066CL7, BIOS 1005
110
ASUS P5K Premium
DDR2-1066CL5, BIOS 0504
113
ASUS P5K E
ICH9R, BIOS 1004
113
ASUS P5K Deluxe
DDR2-1066CL5, BIOS 0703
121

Ohne die Software sparen wir im Vergleich zum ASUS Blitz Extreme lediglich 1 Watt. AI Gear 3+ eröffnet auf dem ASUS P5E3 Deluxe ein zusätzliches Sparpotential von 6 Watt, beim ASUS P5E3 Premium sind es immerhin 14 Watt.

Wir setzen zwei Kerne unter Last und messen erneut:

  • Max Power Saving = CPU: 1800 MHz / 6 x 300 MHz / FSB1200
  • Med Power Saving = CPU: 2850 MHz / 9 x 316 MHz / FSB1266
  • Standard = CPU: 3000 MHz / 9 x 333 MHz / FSB1333

Stromverbrauch LAST auf 2 Kernen in Watt
ASUS P5E3 Premium
Max Power Saving
125
ASUS P5E3 Deluxe
Max Power Saving
137
ASUS P5E3 Premium
Med Power Saving
169
ASUS P5E3 Deluxe
Med Power Saving
187
ASUS P5E3 Premium
DDR3-1333CL8, BIOS 0151
193
ASUS P5E3 Deluxe
DDR3-1333CL8, BIOS 1001
195
ASUS Blitz Extreme
DDR3-1066CL7, BIOS 1005
195
ASUS P5K Premium
DDR2-1066CL5, BIOS 0504
197
ASUS P5K E
ICH9R, BIOS 1004
200
ASUS P5K Deluxe
DDR2-1066CL5, BIOS 0703
209

Diesmal lieg das ASUS P5E3 Deluxe ohne Software auf dem Niveau des ASUS Blitz Extreme, während das ASUS P5E3 Premium zwei Watt effizienter arbeitet. Die Energiespar-Profile wirken sich nun deutlich aus, da der CPU-Takt um bis zu 1200 MHz reduziert wird. Damit fehlen uns allerdings auch 40 Prozent Rechenleistung.

Nun setzen alle vier Kerne unter Last und messen ein drittes mal:

  • Max Power Saving = CPU: 1800 MHz / 6 x 300 MHz / FSB1200
  • Med Power Saving = CPU: 2850 MHz / 9 x 316 MHz / FSB1266
  • Standard = CPU: 3000 MHz / 9 x 333 MHz / FSB1333

Stromverbrauch LAST auf 4 Kernen in Watt
ASUS P5E3 Premium
Max Power Saving
136
ASUS P5E3 Deluxe
Max Power Saving
153
ASUS P5E3 Premium
Med Power Saving
187
ASUS P5E3 Deluxe
Med Power Saving
205
ASUS Blitz Extreme
DDR3-1066CL7, BIOS 1005
214
ASUS P5E3 Premium
DDR3-1333CL8, BIOS 0151
215
ASUS P5K Premium
DDR2-1066CL5, BIOS 0504
216
ASUS P5E3 Deluxe
DDR3-1333CL8, BIOS 1001
222
ASUS P5K E
DDR2-1066CL5, BIOS 1004
226
ASUS P5K Deluxe
DDR2-1066CL5, BIOS 0703
244

Bei Volllast erarbeitet sich das P5E3 Premium einen Vorteil von 7 Watt. Es gehört damit zu den effizientesten Mainboards in diesem Vergleich, nur das ASUS Blitz Extreme schneidet besser ab, doch dieses wurde mit langsameren DDR3-1066 Speicher vermessen.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
11.12.2016 05:17:33
by Jikji CMS 0.9.9c