Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Albatron PX915G4PRO - Sockel 478 Northwood trifft Intel i915G - 8/9
18.04.2005 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

CPU- und Speicher-Performance
Um die CPU- und Speicher-Performance des ATI RS300/IXP200 Chipsatzes objektiv bewerten zu können, haben wir Albatrons PX915G4 und PX875P Pro herangezogen. Während der Intel Canterwood Chipsatz (i875P) keine Grafikeinheit beinhaltet, kommt der i915G (Grantsdale) mit einem Grafikkern daher. Dieser wirkt sich auf die Performance des PX915G4 allerdings nicht aus.
Mal sehen, wie sich ATis Chipsatz so schlägt:

SiSoft Sandra 2004: Dhrystone; Whetstone; Whetstone SSE
Albatron PX915G4
i915G
9103
3750
6692


Albatron PX875P
i875P+PAT
9013
3753
6700


Albatron PX875P
i875P
9052
3754
6706


Asus Pundit-R
ATI RS300
8972
3738
6629


SiSoft Sandra 2004: INT/SSE; FPU/SSE
Albatron PX875P
i875P+PAT
23072
32949

Asus Pundit-R
ATI RS300
23067
32217

Albatron PX875P
i875P
23062
32866

Albatron PX915G4
i915G
23003
32759

Wir sehen zwar keine Bestleistungen, doch das ASUS P4R8L des Pundit-R schlägt sich ganz wacker.

SiSoft Sandra 2004: Mem/INT; Mem/FPU
Albatron PX875P
i875P+PAT
4762
4686

Albatron PX875P
i875P
4577
4628

Albatron PX915G4
i915G
4437
4437

Asus Pundit-R
ATI RS300
3464
3477

Beim Speicherdurchsatz kann ATis RS300 nicht mehr mithalten, trotz Dual-Channel DDR400 sehen wir einen deutlichen Abstand zu Intels i915G.

Cinebench 2003: CPU-Test 1 CPU / 2 CPU
Albatron PX875P
i875P+PAT
301
358

Albatron PX875P
i875P
301
358

Albatron PX915G4
i915G
298
357

Asus Pundit-R
ATI RS300
294
353

Beim CPU-Test von Cinebench 2003 sehen wir den Pundit-R wieder auf dem letzten Platz, doch der Abstand ist gering.

Super PI: 1M (niedrigere Werte sind besser)
Albatron PX875P
i875P+PAT
46s
Albatron PX875P
i875P
47s
Albatron PX915G4
i915G
47s
Asus Pundit-R
ATI RS300
52s

Super PI hingegen liegt dem ATi-Chipsatz weniger, 5 Sekunden Rückstand sind geradezu unglaublich! Also löschen wir die Highscore und starten einen zweiten und dritten Durchlauf, leider ohne ein besseres Ergebnis zu erzielen.

Encoding-Performance
Die nächste Testreihe betrachtet die Performance beim Encoden von Video-Daten.

TMPEG 2.512.52.161: VCD PAL, Highest Quality (niedrigere Werte sind besser)
Albatron PX875P
i875P+PAT
176s
Albatron PX875P
i875P
177s
Albatron PX915G4
i915G
177s
Asus Pundit-R
ATI RS300
179s

TMPEG zeigt wieder einen vertretbaren Rückstand für den Pundit-R.

Windows Media Encoder 9: 5384 kbit/s (niedrigere Werte sind besser)
Albatron PX915G4
i915G
1400s
Albatron PX875P
i875P+PAT
1403s
Albatron PX875P
i875P
1410s
Asus Pundit-R
ATI RS300
1454s

Anders sieht es beim Windows Media Encoder 9 aus, hier gibt es einen satten Rückstand von 44 Sekunden auf den langsamsten Mitbewerber von Intel.

Spiele-Performance
Der Asus Pundit-R wurde in unserem 3D-Performance-Guide Q1/2005 aufgenommen. Für 54 3D-Benchmark Durchläufe diverser Grafikkarten unter Einbeziehung von ATis onboard Grafik verweisen wir deshlab auf den 3D-Performance-Guide Q1/2005:

Weiter: 9. Fazit

1. Einleitung und Lieferumfang
2. Ausstattung und Anschlüsse
3. Das Gehäuse
4. Das Mainboard
5. Die Montage
6. BIOS, Lautstärke, Resourcenvergabe und Stabilität
7. Setup, Audio, USB, IDE, Taktraten
8. Benchmarks
9. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
07.12.2016 19:24:45
by Jikji CMS 0.9.9c