Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Kontakt
Sprache
 
MSI GTX 1070 Ti Gaming

Goldstücke: be quiet! Dark Power Pro P9 550W vs Enermax Modu 87+ 500W

Autor: doelf - veröffentlicht am 23.02.2011
s.5/15

be quiet! Dark Power Pro P9 550W: Innenleben
Im Inneren des be quiet! Dark Power Pro P9 550W finden wir einen Primärkondensator des chinesischen Herstellers Teapo, welcher mit 560 Microfarad und 450 Volt für diese Leistungsklasse sehr großzügig dimensioniert ist. Andererseits handelt es sich nur um ein 85°C-Modell und eben auch nicht um ein Bauteil aus japanischer Produktion. Während sich einige hieran stören werden, sollten sich für die Praxis aufgrund der Überdimensionierung keine Nachteile ergeben.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Für 550 Watt reicht dem Netzteil ein Haupt-Transformator. Im Bereich der sekundären Leistungstransistoren finden sich ebenfalls Bauteile aus chinesischer Produktion (2200 Microfarad, 16 Volt), diese Elektrolytkondensatoren sind jedoch bis 105°C freigegeben. Als Monitoring-IC kommt ein PS232F von Silicon Touch Technology zum Einsatz. Dieser 6-Kanal-Controller kann bis zu vier +12V-Spannungskreise überwachen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Während be quiet! bei seiner Baureihe Straight Power E8 einen zusätzlichen Gummiring als Entkopplung zwischen den Lüfter und das Gehäuse des Netzteils legt, fehlt dieser beim Dark Power Pro P9 550W. Der Lüfter regelt temperaturabhängig und weist eine maximale Drehzahl von 1.010 U/min auf. Sein robustes FDB-Lager ermöglicht eine typische Lebensdauer von 300.000 Stunden.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die Kabelstränge
Zum Abschluss nun noch die Übersicht aller Kabelstränge sowie die Position der einzelnen Stecker:

Die Anschlüsse des be quiet! Dark Power Pro P9 550W
Strang/BuchsePos#1Pos#2Pos#3Pos#4Pos#5
ATX/EPS 24-Pin
fest am Gerät
ATX20+4
62,5cm
----
ATX+12V
abnehmbar
ATX4
60,0cm
----
EPS+12V
abnehmbar
4+4
59,0cm
----
PEG
abnehmbar
PEG6+2
59,0cm
PEG
59,0cm
---
PEG
abnehmbar
PEG6+2
59,0cm
PEG
59,0cm
---
PATA
abnehmbar
PATA
50,0cm
----
PATA/MB
abnehmbar
PATA
60,0cm
----
PATA
abnehmbar
PATA
60,5cm
PATA
76,0cm
PATA
92,0cm
--
SATA/PATA/Floppy
abnehmbar
SATA
59,5cm
SATA
74,0cm
PATA
89,0cm
PATA
103,5cm
Floppy
113,0cm
SATA
abnehmbar
SATA
49,5cm
----
SATA
abnehmbar
SATA
60,0cm
SATA
76,0cm
SATA
92,0cm
--
SATA
abnehmbar
SATA
60,0cm
SATA
76,0cm
SATA
91,5cm
--
Lüfter
abnehmbar
PATA
60,0cm
3-Pin
76,0cm
---
Lüfter
abnehmbar
PATA
60,0cm
3-Pin
77,0cm
---
Lüfter
abnehmbar
PATA
60,0cm
3-Pin
77,0cm
---
Lüfter
abnehmbar
PATA
60,0cm
3-Pin
77,0cm
---

Die Auswahl an Kabelsträngen ist sehr groß, zudem sind die Kabellängen sehr großzügig bemessen. Wie bereits erwähnt, kann das be quiet! Dark Power Pro P9 550W bis zu vier Gehäuselüfter temperaturabhängig regeln. Ein Anlaufimpuls stellt hierbei sicher, dass die Lüfter sich auch bei geringen Spannungen in Bewegung setzen. Einen Lüfternachlauf gibt es hingegen nicht mehr und auch auf das Monitoring-Kabel des Netzteillüfters hat be quiet! diesmal verzichtet.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
12.12.2017 07:19:25
by Jikji CMS 0.9.9c