Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Mehrwert: be quiet! Pure Power L8 530W / CM im Test

Autor: doelf - veröffentlicht am 21.11.2011
s.10/12

Messergebnisse: CPU+GPU-Last
Im vierten und letzten Messlauf mischen wir CPU- und GPU-Last. Hierzu lassen wir die Programme Furmark (Vollbild-Modus, 1280 x 1024 Bildpunkte, keine Kantenglättung) und Core2MaxPerf (Core i7 965 Extreme @ 3,60 GHz, 4 Threads) zeitgleich laufen, was auf Systemen mit einer einzelnen GPU zur höchstmöglichen Auslastung führt. Bei dieser Konstellation schwankt der Stromverbrauch stärker.

Leistungsaufnahme Gesamtsystem CPU+GPU in Watt (niedriger ist besser)
Enermax EMG500AWT
308
be quiet! E8-CM-480W
309
be quiet! P9-550W
309
be quiet! L8-CM-530W
319
XFactor REX-500AS
331
be quiet! L7-530W
333
NesteQ ECS 5001
336
NesteQ E2CS XS-500
341
LC Power LC6550 V2.2
357

Die gemeinsame Nutzung von CPU und GPU lastet das be quiet! Pure Power L8 530W / CM zu 60 Prozent aus. Im Vergleich zu reinen GPU-Last ist der Stromverbrauch lediglich um sechs Watt angestiegen, beim be quiet! Pure Power L7-530W waren es noch neun Watt gewesen. Abermals kann sich das be quiet! Pure Power L8 530W / CM gegen die übrigen Bronze-Modelle durchsetzen. Nicht ganz ideal ist der Powerfaktor bei Mischlast: Obwohl wir auch hier zumeist Werte von 0,99 und 1,00 sehen, gab es zwischendurch kurze Einbrüche auf 0,97 und 0,98.

Ein letztes mal betrachten wir die Spannungen:

be quiet! Pure Power L8 530W / CM (BQT L8-CM-530W): Abweichungen in %
 
+3,3V
3.64
+5V
0
+12V
0.75

Auch die gemischte Belastung bringt keine neuen Erkenntnisse hinsichtlich der Spannungsstabilität des be quiet! Pure Power L8 530W / CM. Die +5V-Werte sind nach wie vor top, die +12V-Ebene schlägt sich sehr gut und auch die +3,3V-Schiene ist ausreichend stabil.

Zum Vergleich folgen nun die Resultate anderer Netzteile aus der 500W-Klasse:

be quiet! Straight Power E8 480W (BQT E8-CM-480W): Abweichungen in %
 
+3,3V
1.21
+5V
3.4
+12V
1.17

Enermax Modu 87+ 500W (EMG500AWT): Abweichungen in %
 
+3,3V
0
+5V
1.4
+12V
1.17

NesteQ ECS 5001: Abweichungen in %
 
+3,3V
2.42
+5V
0
+12V
1.67

NesteQ E2CS XS-500: Abweichungen in %
 
+3,3V
1.21
+5V
1.4
+12V
0.67

XFactor REX-500AS: Abweichungen in %
 
+3,3V
1.52
+5V
1.4
+12V
0.17

be quiet! Pure Power L7 530W (BQT L7-530W): Abweichungen in %
 
+3,3V
1.52
+5V
1.4
+12V
1.67

be quiet! Dark Power Pro P9 550W (BQT P9-550W): Abweichungen in %
 
+3,3V
3.03
+5V
1
+12V
0.25

LC Power LC6550 V2.2: Abweichungen in %
 
+3,3V
1.21
+5V
1.4
+12V
2.17

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
26.05.2017 16:53:04
by Jikji CMS 0.9.9c