Sprache
 
ChineseJapaneseKoreanTürkRussianNederlandsDanskPortuguesEnglishFrançaiseEspañolItaliano
Hinweis: Die Übersetzung dieser Webseite erfolgt automatisiert über translate.google.com, beim Klick auf die Flaggen werden Daten an Google übertragen. Mehr hierzu unter Datenschutz.
Werbung
Amazon Prime Student - 12 Monaten kostenlos ausprobieren, danach 34 Euro pro Jahr oder monatlich 3,99 Euro


Biostar Sigma Gate V8603TS21 (GeForce 8600 GTS) im Test - 9/13
15.06.2007 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

Gothic 3
Das aufwändige Rollenspiel Gothic 3 glänzt mit einer gigantischen Landschaft und nervt mit langsamer Performance. Die 3D-Engine des Spieles arbeitet leider alles andere als effizient und eignet sich nicht besonders gut als Benchmark. Dennoch wollen wir Gothic 3 zu Rate ziehen, denn wir werden immer wieder gefragt, mit welcher Grafikkarte das Spiel halbwegs flüssig läuft. Wir werfen uns in den Auftaktkampf in Ardea und messen mit Fraps.

Gothic 3 (1280x1024 / AA: 4 / AF: 8 / Kampf in Ardea): min/average/max in fps
ASUS EN8800GTS
320MB; Forceware 101.02
20
42.45
63
SLI 8600GTS
256MB; Forceware 158.22
19
34.80
51
ASUS EAX1950Pro
256MB; Catalyst 7.3
20
31.33
40
Club3D 8600GTS
256MB; Forceware 101.02
20
26.65
36
ASUS EN8600GTS
256MB; Forceware 158.22
18
26.08
36
Biostar V8603TS21
256MB; Forceware 158.22
21
25.85
33
MSI NX8600GTS
256MB; Forceware 158.22
17
25.13
33
MSI NX7900GT
256MB; Forceware 93.71
18
22.75
29
Asus EN7600GT
256MB; Forceware 93.71
10
12.95
18
Albatron 7600GS
256MB; Forceware 93.71
9
11.67
15
SLI 8500GT
256MB; Forceware 158.22
5
9.13
13
ASUS EN8500GT
256MB; Forceware 158.22
5
8.38
11
MSI NX8500GT
256MB; Forceware 158.22
5
8.30
12

Betrachten wir die Ergebnisse von Gothic 3, so liegen alle GeForce 8600 GTS basierenden Grafikkarten wieder dicht beisammen. Die Biostar Sigma Gate V8603TS21 schiebt sich zwischen die Modelle von ASUS und MSI.

Weiter: 10. Benchmarks: S.T.A.L.K.E.R.

1. Einleitung und Testsystem
2. Biostar Sigma Gate V8603TS21
3. V-Ranger und Übertakten
4. Benchmarks: 3DMark2006
5. Benchmarks: F.E.A.R.
6. Benchmarks: Riddick
7. Benchmarks: Doom 3
8. Benchmarks: UT2004
9. Benchmarks: Gothic 3
10. Benchmarks: S.T.A.L.K.E.R.
11. Schallpegel und Stromverbrauch
12. Übertaktung
13. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2020 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ] Impressum & Kontakt ] [ Datenschutz ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
30.10.2020 02:02:12
by Jikji CMS 0.9.9e