Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

CompactFlash Speicherkarten im Leistungsvergleich - 8/9
14.06.2007 by doelf; UPDATE: 03.09.2007
Der komplette Artikel als Druckversion

Fazit
Moderne CF-Karten können sehr schnell sein, sogar deutlich schneller als USB 2.0-Anschlüsse und Kameras. So ergab ein Praxistest mit Kameras der 8 und 10 Megapixel Klasse keine wesentlichen Vorteile durch die Verwendung der schnellen Karten. Lediglich wenn die Bilder im RAW-Format aufgenommen werden, reagieren die Kameras mit den schnellen Karten ein wenig fixer. Verzögerungen beim Schreiben stellten wir ausgerechnet mit der Kingston Ultimate 133X 4GB fest, mit der die Kamera bei Serienbildern träger reagierte. Wer keine digitale Spiegelreflexkamera verwendet und den RAW-Modus nicht nutzt, braucht sich über schnelle Speicherkarten kaum Gedanken zu machen. Zumal auch der Transfer der Daten zum PC nur selten schneller als mit 5 bis 8 MByte/s von statten geht.




Kingston CompactFlash Ultimate 266X - High Performance 2GB
Auf seiner Webseite verspricht Kingston eine Leserate von 45 MB/s sowie eine Schreibrate von 40 MB/s. Solche Geschwindigkeiten sind zwar beachtlich, doch kaum ein Gerät kann diese tatsächlich ausnutzen. Fast alle Kartenleser sind bereits durch ihren USB 2.0-Anschluss nicht in der Lage, solche Übertragungsraten zu erzielen. Der im Test verwendete SanDisk Extreme FireWire Reader, welcher der schnellste uns bekannte CF-Kartenleser ist, erbrachte zwar eine hervorragende Leserate von 40 MB/s sowie eine sehr gute Schreibrate von 23,5 MB/s, aber eben nicht die von Kingston versprochenen Werte. Ob dies eine Limitierung der Speicherkarte oder des Kartenlesers ist, können wir nicht abschätzen - wie gesagt gibt es keinen vergleichbar schnellen Kartenleser am Markt.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Im Lieferumfang befindet sich auch die Datenrettungs-Software MediaRECOVER 4.0, allerdings packt Kingston diese nicht mehr wie früher auf die Speicherkarte, sondern bietet die Software zum nachträglichen Download an. Dies erfährt der Benutzer allerdings erst, nachdem er die Pappe der Verpackung aufgerissen hat, denn hier druckt Kingston die beiden Schlüssel für die Windows- und Mac-Version der Software ab. Im Gegensatz zu OnTrack EasyRecovery Pro lässt sich MediaRECOVER 4.0 problemlos aufspielen und funktioniert. Der Preis von ca. 50 Euro ist in Anbetracht der Leistung und der mitgelieferten Software sehr fair kalkuliert, lediglich der Speicherplatz fällt mit 1903 MByte kleiner aus, als wir es uns gewünscht hätten.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...




Kingston CompactFlash Ultimate 133X - High Performance 2GB
Mit einer Leserate von knapp 13,9 MByte/s (94x) bleibt die 133X CF-Karte von Kingston deutlich hinter unseren Erwartungen zurück. Es scheint, als würde tatsächlich nur der PIO Mode 4 genutzt werden, so dass die Karte aufgrund der fehlenden UDMA-Unterstützung ihre volle Performance nicht entfalten kann. Bei der Schreibrate erreicht sei maximal 10,7 MByte/s (72x) und somit den Bestwert in diesem Testfeld. Auf der Karte befindet sich im Auslieferungszustand die Software OnTrack EasyRecovery Pro, als wir jedoch versuchten, dieses Datenrettungsprogramm aufzuspielen, kam es zu einer Fehlermeldung:

Angesichts eines Ladenpreises ab 35 Euro und der überzeugenden Schreibrate kann man jedoch auch bei dieser CF-Karte durchaus zugreifen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Weiter: 9. Fazit #2

1. Einleitung und Speicherkapazität
2. Theoretische Transferraten und Kartenleser
3. SiSoft Sandra 2007 - 512 Byte
4. SiSoft Sandra 2007 - 32 kByte
5. SiSoft Sandra 2007 - 256 kByte
6. SiSoft Sandra 2007 - 2 MByte
7. SiSoft Sandra 2007 - 64 MByte
8. Fazit #1
9. Fazit #2

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 19:29:41
by Jikji CMS 0.9.9c