Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Cyberhome CH-DVD402, ein preiswerter Allround-Player - 3/3
04.10.2002 by doelf

Die Praxis
In der Praxis konfrontierten wir den Player mit diversen Medien, dabei lag ein Schwerpunkt auf CD-Rs verschiedener Hersteller aus den letzten 4 Jahren. Probleme gab es dabei keine.

  • CDR gold: okay
  • CDR grün: okay
  • CDR grüngold: okay
  • CDR blaugrün: pkay
  • CDR blau: okay
  • CDR silverblue: okay
  • CDRW 4x: okay
  • CDRW 10x: okay
Als nächstes probierten wir die vom Player unterstützten Formate aus. Dabei kamen VCDs und S-VCDs zum Einsatz, die mit Nero oder DVD2SVCD erstellt worden sind. Auf einer CD mischten wir mp3, mpeg-1 Videodateien sowie JPG-Bilder, die Audio-CDs hatten Spielzeiten von knapp 80 Minuten, es handelt sich um Live-CDs, auf denen Fehler beim Liedanfang klar hervortreten würden. Die DVDs stammen aus Deutschland (RC2), Großbritannien (RC2), Australien (RC4) und den USA (RC1).
  • Audio CD: okay
  • VCD: okay
  • S-VCD: okay
  • DVD: okay
  • mp3, jpg, mpg: okay
Der Cyberhome CH-DVD402 meisterte diesen Test ohne Probleme, dabei erwies sich das DVD-Laufwerk des Players als sehr leise. Bei VCDs und S-VCDs zeigte er sich recht flexibel und spielte auch Videos ab, die nicht ganz der Norm entsprachen (u.a. auch Mini-DVDs). Die Kapitelwahl und Untertitel unterstützt er bei Video-CDs zwar nicht, aber mehrsprachige Video-CDs kann er einwandfrei abspielen (Auswahl mit der "Audio"-Taste). Auch der Suchlauf ist bei Video-CDs möglich (2, 4, 8 oder 16-fach). Helligkeit und Kontrast lassen sich auf den jeweiligen Fernseher anpassen.
Bei mp3s kam er mit Bitraten zwischen 112 und 320 problemlos zurecht, auch variable Bitraten waren kein Problem. Dateinamen werden am Fernseher angezeigt, leider aber nur 12 Zeichen und id3-Tags werden auch nicht unterstützt. Der Player kann programmiert oder der Inhalt eines Verzeichnisses abgespielt werden. Viel Komfort bietet der CH-DVD402 hierbei zwar nicht und auch ein Zufalls-Modus fehlt, aber immerhin spielt es alles sauber ab.
Audio CDs wurden fehlerfrei wiedergegeben, Zwangspausen gab es keine. Auch kopiergeschützte CDs haben wir ohne Probleme abspielen können (z.B. "Gregorian II"). Bei den DVDs ließen sich alle abspielen, lediglich die Special Edition der US-Version von "Dogma" zeigte flackernde Menubilder, die Bedienung war dennoch möglich. Nun werden sich einige fragen, ob der Player von Hause aus codefree ist. Nein, das ist er nicht. Aber es gibt einen Code für die Fernbedienung.

Codefree
Wenn man den Ländercode des Cyberhome CH-DVD402 umstellen will, so muß man wie folgt vorgehen:

  • Player anschalten
  • Lade ausfahren
  • Taste "Setup" drücken
  • Tasten "1", "3", "6" und "9" drücken
  • Taste "Links" drei mal drücken
  • Taste "Rechts" ein mal drücken
  • Es erscheint ein neuer Menupunkt: "Version"
Unter "Version" kann man nun 1, 2, 3, 4, 5, 6 oder 0 wählen. Die Option "0" bedeutet hierbei Codefree, wobei sie mit einigen DVDs nicht funktioniert, da diese einen exakten Ländercode vom Player fordern und die Antwort "0" nicht anerkennen. Bei diesen DVDs hilft die genaue Auswahl des Ländercodes weiter: 1 = Nordamerika, 2 = Europa, Südafrika und Japan, 4 = Ozeanien und Südamerika. Die Einstellung der Ländercodes funktionierte problemlos. Allerdings gibt es meines Wissens nach keine Möglichkeit, den Macrovision Kopierschutz beim CH-DVD402 zu unterdrücken.

Fazit
Der Cyberhome CH-DVD402 ist ein erstklassiger Allrounder für einen überaus fairen Preis. Die codefree Option macht ihn noch attraktiver, bekommt man für den Preis eines Codefree-Umbaus hier schon den kompletten Player! Kapitelsprünge bei Video-CDs und vergoldete Anschlüsse und der Player wäre perfekt. Aber auch so ist er gut genug für den Editor's Choice. Bei dem Preis kann man nicht viel falsch machen und unter den preiswerten Allesfressern ist der Cyberhome CH-DVD402 derzeit die klare Nummer 1!

Au-Ja Wertung für den Cyberhome CH-DVD402:
Editor's Choice

1. Ausstattung und Anschlüsse
2. Aufbau, Fernbedienung und Setup
3. Praxis, Codefree und Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
02.12.2016 23:25:09
by Jikji CMS 0.9.9c